Die Suche ergab 34 Treffer

von Renate Trnek
Dienstag 11. August 2020, 09:18
Forum: Schönheit der Natur
Thema: Was für ein Gekrabbel!
Antworten: 4
Zugriffe: 93

Re: Was für ein Gekrabbel!

Lieber Stefan,
der Hauptdarsteller dieses schönen "Gekrabbel"-Fotos ist der Falter Araschnia levana, auf Deutsch Landkärtchen genannt, und zwar in der dunklen Sommer-Generation (er tritt in zwei Gnerationen auf) - falls Dich das interessiert.
Liebe Grüße
Renate
von Renate Trnek
Samstag 8. August 2020, 21:23
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Apiacea: Bitte um Bestimmung
Antworten: 3
Zugriffe: 73

Re: Apiacea: Bitte um Bestimmung

Vielen Dank für Eure Bestimmung! Laserpitium prutenicum passt genau zum Fundort in der Pischelsdorfer Wiese: feuchte Senke am Nordrand in der Nähe der Bahntrasse im Hochgras, u.a. Molinia caerulea. Dieser Doldenblütler war noch nie auf meinem botanischen Radar - wird wohl in der Ökolog.Flora NÖ Bd.3...
von Renate Trnek
Samstag 8. August 2020, 09:27
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Apiacea: Bitte um Bestimmung
Antworten: 3
Zugriffe: 73

Apiacea: Bitte um Bestimmung

Liebe Forumsgemeinschaft, es blüht nurmehr wenig außer Apiaceae - so auch auf der Pischelsdorfer Wiese, die ich am 06.08.20 besuchte. Ich konnte bestimmungsmäßig so ziemlich alles auflösen - viel Allium übrigens - bis auf diese Pflanze, die ich mit keiner der bekannten Bilddateien inkl. Herrn Stingl...
von Renate Trnek
Freitag 7. August 2020, 09:07
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Verbascum geflügelt
Antworten: 3
Zugriffe: 89

Re: Verbascum geflügelt

Danke auch beiden für Eure Bestimmung!
LG
Renate
von Renate Trnek
Donnerstag 6. August 2020, 21:43
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Verbascum geflügelt
Antworten: 3
Zugriffe: 89

Verbascum geflügelt

Liebe Forumsgemeinschaft, ich beziehe mich auf den rezenten Beitrag von 2045 vom 05.08.2020, die ersten drei Riesen-Königskerzen betreffend, die Oliver und Kurt als Verbascum thaspus bestimmt haben: Eine solche Königsdkerze, d.h. geflügelt, größer als 180 cm, die oberen zwei (?) Staubfäden wollig or...
von Renate Trnek
Samstag 1. August 2020, 17:59
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Allium: richtig bestimmt? III
Antworten: 3
Zugriffe: 107

Re: Allium: richtig bestimmt? III

Danke für die Bestätigung von Christian und die informative Beschreibung von Kurt!
LG
Renate T.
von Renate Trnek
Freitag 31. Juli 2020, 16:39
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Allium: richtig bestimmt? III
Antworten: 3
Zugriffe: 107

Allium: richtig bestimmt? III

Liebe Forumsgemeinschaft, um die Allium-Spezialisten weiter zu beschäftigen, darf ich zum dritten Mal drei meiner gestrigen (30.07.2020) Allium-Funde mit meinen Bestimmungsversuchen vorstellen - den vierten im Bunde, Allium flavum, lasse ich weg. Demnach hätten wir es bei den Fotos 1-4 mit Allium ca...
von Renate Trnek
Mittwoch 29. Juli 2020, 21:26
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Sedum gelb-blühend: sexangulare, thartii oder ...?
Antworten: 5
Zugriffe: 109

Re: Sedum gelb-blühend: sexangulare, thartii oder ...?

danke Euch beiden - bin Sedum thartii noch nie begegnet! Beschriftung ist bereits korrigiert.
LG
Renate T.
von Renate Trnek
Mittwoch 29. Juli 2020, 14:22
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Sedum gelb-blühend: sexangulare, thartii oder ...?
Antworten: 5
Zugriffe: 109

Sedum gelb-blühend: sexangulare, thartii oder ...?

Liebe Forumsgemeinschaft, Ein Sedum-Foto in dem jüngeren Beitrag von Exilfranke (Flora vom Hochstaff 26.07.20) hat mich an eine schon etwas zurückliegende Bestimmungs-Baustelle in meiner Pflanzendatei erinnert, die ich hier zur Beurteilung vorlegen möchte: Die ersten beiden Fotos im Anhang vom Hacke...
von Renate Trnek
Mittwoch 29. Juli 2020, 00:16
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Juncus: richtig bestimmt?
Antworten: 10
Zugriffe: 229

Re: Juncus: richtig bestimmt?

Meine ursprüngliche Stellungnahme zur Diskussion um meine Juncus-Fotos, auf die ich mich im -angekommenen- Kommentar beziehe, scheint ihr Ziel nicht erreicht zu haben. Sie lief darauf hinaus, dass ich noch ohne Kenntnis von Stefan Lefnaers Nachschau vor Ort und seinen Mikroskop-Aufnahmen der Blüten-...

Zur erweiterten Suche