Die Suche ergab 259 Treffer

von Maria Zacherl
Dienstag 13. Oktober 2020, 12:36
Forum: Nichtbotanische Links
Thema: Fund einer extrem seltenen Hummelart in Szbg.
Antworten: 0
Zugriffe: 43

Fund einer extrem seltenen Hummelart in Szbg.

Hallo, diese Fundmeldung auf Naturbeobachtung.at hat es wieder einmal in die Medien geschafft - Heute in der Krone, vl. kommt es auch in anderen Zeitungen. VG Maria https://www.naturbeobachtung.at/platform/mo/nabeat/bombus/forum/forumtab.do?tabdataId=3758&tabname=forum-active-action&threadId...
von Maria Zacherl
Dienstag 13. Oktober 2020, 12:29
Forum: Nichtbotanische Links
Thema: Dolchwespen in Ausbreitung - Scoliidae (Hymenoptera)
Antworten: 12
Zugriffe: 5601

Re: Dolchwespen in Ausbreitung - Scoliidae (Hymenoptera)

Hallo, eine Ergänzung zum Thema: in Österreich gibt es mittlerweile sogar Funde von Megascolia maculata , eine Südliche Art. Habe dazu auf Naturbeobachtung.at einen Beitrag verfasst: Die Gattung Scolia in Ö https://www.naturbeobachtung.at/platform/mo/nabeat/bombus/forum/forumtab.do?tabdataId=3758&am...
von Maria Zacherl
Dienstag 13. Oktober 2020, 11:47
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Pseudofumaria alba ? in Wien 23-Anton Baumgartnerstrasse
Antworten: 13
Zugriffe: 2981

Re: Pseudofumaria alba ? in Wien 23-Anton Baumgartnerstrasse

Hallo. Das Vorkommen von Pseudofumaria alba in der ErlaaerStrasse/vulgo Anton-Baumgartnerstrasse breitet sich aus, habe in unmittlbarer Umgebung 3 weitere Pflanzen gesehen sowie aktuell auch wieder am ursprünglichen Standort, am 30 09 20. Sehr robust diese Pflänzchen. VG Maria Pseudofumaria lut. Nac...
von Maria Zacherl
Mittwoch 9. September 2020, 21:07
Forum: Blick über die Grenzen
Thema: Steppenvegetation rund um Šatov/CZ
Antworten: 9
Zugriffe: 354

Re: Steppenvegetation rund um SATOV/CZ

Grüsse dich Reini, HMMmmm "da rinnt einem das Wasser im Munde zusammen" bei soo viele Blühendem - muss schön sein dort. Gabs auch viele Hummeln? Kurze Anmerkung zu dem Foto einer Heuschrecke auf S. 832 Horecky copec Abb. Nr. 4: wird mit Ephippiger ephippiger angegeben, zeigt aber eine Barb...
von Maria Zacherl
Dienstag 8. September 2020, 12:15
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Drösing - Unbekanntes, bitte um Bestimmung
Antworten: 5
Zugriffe: 236

Re: Drösing - Unbekanntes, bitte um Bestimmung

Noch eine Ergänzung zu Drösing: da gibt es in der Friedhofsgasse eine Allee mit 7 Bäumen von Sorbus intermedia (habe auf der Gemeinde Nachgerfragt)
von Maria Zacherl
Dienstag 8. September 2020, 12:12
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Drösing - Unbekanntes, bitte um Bestimmung
Antworten: 5
Zugriffe: 236

Re: Drösing - Unbekanntes, bitte um Bestimmung

Hallo Jürgen,

da ich die Pflanze nicht kenne, hat es sich mir so dargestellt (wie ich eingangs geschrieben habe).

Danke für die Bestimmung;

VG Maria
von Maria Zacherl
Dienstag 8. September 2020, 11:00
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Drösing - Unbekanntes, bitte um Bestimmung
Antworten: 5
Zugriffe: 236

Re: Drösing - Unbekanntes, bitte um Bestimmung

mehr Bilder von den Früchten
eine ganze Ranke "zusammengefaltet"
03aP1040913.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
03aP1040913.jpg (520.94 KiB) 234 mal betrachtet

03bP1040907.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
03bP1040907.jpg (489.42 KiB) 234 mal betrachtet

03cP1040894.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
03cP1040894.jpg (678.89 KiB) 234 mal betrachtet

03dP1040908.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
03dP1040908.jpg (469.02 KiB) 234 mal betrachtet

03eP1040909.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
03eP1040909.jpg (286.3 KiB) 234 mal betrachtet


Bin gespannt was das ist

VG Maria
von Maria Zacherl
Dienstag 8. September 2020, 10:50
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Drösing - Unbekanntes, bitte um Bestimmung
Antworten: 5
Zugriffe: 236

Drösing - Unbekanntes, bitte um Bestimmung

Hallo von Gestern auf dem Weg v. Bhf. in die "Sandberge", Ackerrandböschung, habe keine Ahnung was das sein könnte... War eine Weile unsicher ob ich es mit einer oder 2 Pflanzen zu tun habe, da das völlig ineinander verwoben war, erst nach und nach dann hat es sich herausgeschält-es müssen...
von Maria Zacherl
Freitag 4. September 2020, 19:56
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Apetlon/Martenhofen-Lacke: Chenopodium-welches?
Antworten: 3
Zugriffe: 233

Re: Apetlon/Martenhofen-Lacke: Chenopodium-welches?

Danke sehr Stefan,

auch für deine super Ergnzungen.

VG Maria
von Maria Zacherl
Freitag 4. September 2020, 12:02
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Apetlon/Martenhofen-Lacke: Chenopodium-welches?
Antworten: 3
Zugriffe: 233

Re: Apetlon/Martenhofen-Lacke: Chenopodium-welches?

Dann noch die Frage nach dieser Art - Aster? Galatella? P1040420.JPG Bitte um Bestimmungen, Danke Ergänzung: ich war wieder auf Hummelsuche (Obsthummel/B.pomorum) doch wegen der grossen Trockenheit im Gebiet gibt es nur sehr sehr wenige geeignete Blüten/Hummelnahrung, nahezu alles braun in braun.......

Zur erweiterten Suche