Die Suche ergab 56 Treffer

von asta
Dienstag 6. Oktober 2020, 23:09
Forum: Schönheit der Natur
Thema: Mastexemplare
Antworten: 33
Zugriffe: 6258

Re: Mastexemplare

An den letzten Badetagen dieses Jahres im September, Badesee Apetlon. Wasserstand recht nieder, daher haben sich einige Insel gebildet. Auf einer davon ein paar wirklich stattliche Exemplare Cyperus pannonicus mit teilweise einem Durchmesser von über 80cm. Lt. EfÖLS 4-15 (30)cm Ø. IMG_20200913_17520...
von asta
Dienstag 6. Oktober 2020, 22:23
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Filago vulgaris, Filago arvensis
Antworten: 9
Zugriffe: 1163

Re: Filago vulgaris, Filago arvensis

Dieses Lutz Lager, wie es umgangssprachlich genannt wird, ist die komplette Katastrophe für die Gegend. Trotz zeitweiligem Baustopp, wegen fehlender Umweltverträglichkeitsprüfung, wie Kurt schon geschrieben hat und Shutdown im Frühling steht ein Teil bereits, zumindest mit Verspätung. IMG_20200903_1...
von asta
Samstag 12. September 2020, 09:44
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Mais- und Karottenäcker im Marchfeld: zwei Bestimmungsfragen
Antworten: 8
Zugriffe: 326

Re: Maisäcker im Marchfeld: zwei Bestimmungsfragen

Noch eine Frage bitte zu Solanum nitidibaccatum ...Bei mir im Seewinkel scheinbar noch nicht so verbreitet. Letztes Jahr konnte ich es gar nicht finden, obwohl (an den falschen Stellen scheinbar) geschaut danach. Heuer einmal am Rand eines Maisfeldes nördlich von Andau Ende Juli. Man erkennt wirklic...
von asta
Montag 7. September 2020, 21:37
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: rund um den Zicksee
Antworten: 1
Zugriffe: 125

Re: rund um den Zicksee

2.Teil: Direkt nördich vom Zicksee liegen die Trockenreisfelder eines Biobauen der Umgebung. Wollte mal schauen welche Beikräuter sich beim Reis wohlfühlen. Die Flächen wurden jedoch unlängst gründlichst vom Beiwuchs befreit. Da waren nur mehr angewelkte Haufen am Feldrand zu finden, mit ua viel Por...
von asta
Montag 7. September 2020, 21:00
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: rund um den Zicksee
Antworten: 1
Zugriffe: 125

rund um den Zicksee

Liebe Leute Eher eine agrarische Runde um den Zicksee bei St.Andrä im Sewinkel in der vergangenen Woche. Beim hinradeln einige km vor St.Andrä, eher noch bei Tadten, ein abgeerntes Färberdistelfeld (Carthamus tinctorius). Beeindruckende Pflanze, wird des Öls wegen angebaut. Die relativ großen Sämlin...
von asta
Montag 7. September 2020, 14:06
Forum: Sonstiges
Thema: Essbare Pflanzen in Wien
Antworten: 6
Zugriffe: 723

Re: Essbare Pflanzen in Wien

Liebe Naschkatzen/kater Bei https://mundraub.org/ sind frei beerntbare Bäume und Sträucher zu finden und zu melden. Deutschsprachige Plattform, man kann sich auf der Karte bis zum Standort einzoomen, mehr weiß ich nicht darüber. Eine ähnliche Seite gabs früher auch schon mal, irgendwas mit fruitpick...
von asta
Mittwoch 2. September 2020, 10:19
Forum: Blick über die Grenzen
Thema: `krautige Gewächse von auffallender Höhe`
Antworten: 3
Zugriffe: 220

Re: `krautige Gewächse von auffallender Höhe`

danke fürs die Verknüpfung von den, natürlich Mast- nicht Materexemplaren ;)
von asta
Mittwoch 2. September 2020, 08:26
Forum: Blick über die Grenzen
Thema: noch ein paar krautige Gewächse von auffallender Höhe
Antworten: 2
Zugriffe: 167

Re: noch ein paar krautige Gewächse von auffallender Höhe

Oh sorry für die Verwirrung.
In der abendlichen Schlappheit neuen Beitrag angefangen, anstatt ihn dranzuhängen an den 1. Teil,
hab sie verlinkt...
von asta
Dienstag 1. September 2020, 22:12
Forum: Blick über die Grenzen
Thema: noch ein paar krautige Gewächse von auffallender Höhe
Antworten: 2
Zugriffe: 167

noch ein paar krautige Gewächse von auffallender Höhe

Teil 2 von http://forum.flora-austria.at/viewtopic.php?f=25&t=2569 Lavatera thuringiaca, mitte August, auch etwas über dem Durchschnitt mit 165cm (beschrieben mit 50-100cm) IMG_20200812_161403.jpg IMG_20200812_161442.jpg Hier war ich ohne Maßband unterwegs: Cichorium intybus im Juni, geschätzt ü...
von asta
Dienstag 1. September 2020, 22:01
Forum: Blick über die Grenzen
Thema: `krautige Gewächse von auffallender Höhe`
Antworten: 3
Zugriffe: 220

`krautige Gewächse von auffallender Höhe`

Passend zum vorangegangenen Beitrag (und zum füttern dieser Rubrik) noch ein paar Bilder aus dem ungarischen Teil des Hansag. Und zwar von einigen riesigen Exemplaren diverser Pflanzen, die ich dort entdeckt habe. Eigentlich ein Fall für die Rubrik `Masterexemplare`, aber schon über der Grenze, desh...

Zur erweiterten Suche