Die Suche ergab 12 Treffer

von Alexander
Mittwoch 14. August 2019, 13:58
Forum: Pteridophyta (Gefäßsporenpflanzen)
Thema: Huperzia selago
Antworten: 3
Zugriffe: 61

Re: Huperzia selago

Hallo Jürgen, Danke für dein Feedback! Ich hab' noch ein Bild vom selben Standort. Dieses Exemplar ist aber ein wenig kleiner. 1565535128923.JPEG Sehr interessant finde ich dass H. selago die ersten Jahre als Vorkeim auf Pilzhyphen parasitiert, und erst mit zehn bis zwölf Jahren "geschlechtsrei...
von Alexander
Mittwoch 14. August 2019, 12:55
Forum: Moose und Flechten
Thema: Flechtenbestimmung: Peltigera spec.?
Antworten: 0
Zugriffe: 20

Flechtenbestimmung: Peltigera spec.?

Hallo miteinander, ich habe vergangene Woche im vorarlbergischen Latschau auf gut 1050 m üNN eine wie ich finde beeindruckende, sehr schöne Flechte entdeckt. Ich nehme an dass sie zur Gattung Peltigera gehört. Bei der Art bin ich mir nicht sicher. Die Flechte wächst auf der stark bemoosten Rinde ein...
von Alexander
Sonntag 11. August 2019, 12:02
Forum: Schönheit der Natur
Thema: Lebermoose
Antworten: 2
Zugriffe: 42

Lebermoose

Hallo, am Rasafeibach im vorarlbergischen Latschau habe ich in einer schattigen Klamm in einem Mischwald auf 1050 m ü. NN mehrere Lebermoose fotografiert. Zwei Bilder möchte ich euch hier zeigen. https://up.picr.de/36484277dg.jpg Das Bild zeigt Lebermoospflanzen mit Antheridien (männliche Fortpflanz...
von Alexander
Samstag 10. August 2019, 13:50
Forum: Pteridophyta (Gefäßsporenpflanzen)
Thema: Huperzia selago
Antworten: 3
Zugriffe: 61

Huperzia selago

Hallo,

bei Latschau in Vorarlberg bin ich in einem Mischwald auf 1050 m NN auf mehrere Huperzia selago gestoßen. Die Pflanzen wachsen hier in Gesellschaft zahlreicher Moose und Farne an schattigen bis halbschattig Standorten.

1565254805399.JPEG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
1565254805399.JPEG (130.65 KiB) 61 mal betrachtet

Grüße
Alex
von Alexander
Dienstag 19. Februar 2019, 07:50
Forum: Sonstiges
Thema: Fotodokumentation mit dem Navitar
Antworten: 0
Zugriffe: 214

Fotodokumentation mit dem Navitar

Hallo miteinander, ich möchte euch hier meine ersten halbwegs herzeigbaren Versuche zeigen, die ich mit dem Navitar und der ProgRes CT1 gemacht habe. Für meine Zwecke - der reinen Dokumentation von Herbarbelegen und pflanzenmorphologischer Merkmale getrockneter und lebender Pflanzen fürs Selbststudi...
von Alexander
Samstag 8. September 2018, 15:04
Forum: Schönheit der Natur
Thema: Anatomie - Morphologie: wo sind die Grenzen?
Antworten: 1
Zugriffe: 457

Anatomie - Morphologie: wo sind die Grenzen?

Hallo, ich weiß jetzt nicht ob das Thema hier in die Rubrik passt, aber ich habe keine passendere gefunden. Ansonsten bitte einfach dort hin verschieben... Ich interessiere mich sehr für die Morphologie der Pflanzen. Die Pflanzenanatomie - die Lehre vom "inneren Bau" der Pflanzen, von den ...
von Alexander
Donnerstag 12. Juli 2018, 15:16
Forum: Sonstiges
Thema: Aktuelle Systematik: wo sind die ehemalige Gefäßsporenpflanzen und die Nacktsamer?
Antworten: 5
Zugriffe: 1596

Re: Aktuelle Systematik: wo sind die ehemalige Gefäßsporenpflanzen und die Nacktsamer?

Danke für die Adresse! Ich werde mal mit gebührenden Respekt nachfragen...

Grüße
Alex
von Alexander
Donnerstag 12. Juli 2018, 11:04
Forum: Sonstiges
Thema: Aktuelle Systematik: wo sind die ehemalige Gefäßsporenpflanzen und die Nacktsamer?
Antworten: 5
Zugriffe: 1596

Re: Aktuelle Systematik: wo sind die ehemalige Gefäßsporenpflanzen und die Nacktsamer?

Hallo Jürgen,

welchen Prof. Fischer meinst Du? Manfred Adalbert Fischer? Ist der Mann hier im Forum aktiv, oder wie kann ich ihn erreichen?

Grüße
Alex
von Alexander
Montag 9. Juli 2018, 11:52
Forum: Sonstiges
Thema: Aktuelle Systematik: wo sind die ehemalige Gefäßsporenpflanzen und die Nacktsamer?
Antworten: 5
Zugriffe: 1596

Aktuelle Systematik: wo sind die ehemalige Gefäßsporenpflanzen und die Nacktsamer?

Hallo miteinander, ich befasse mich seit einiger Zeit auch mit der Systematik der Pflanzen. Als Grundlage hierfür verwendete ich bisher die selbe Quelle wie für die allgemeine Botanik: nicht mehr ganz aktuelle Ausgaben botanischer Standardwerke. In meinen Büchern bilden die Gefäßsporenpflanzen und d...
von Alexander
Samstag 23. Juni 2018, 17:15
Forum: Schönheit der Natur
Thema: Brennhaare von Urtica dioica
Antworten: 7
Zugriffe: 1140

Re: Brennhaare von Urtica dioica

Hallo, ich experimentiere auch gerade mit dem Fotografieren durch das Mikroskop. Als Kamera verwende ich eine Canon 1100D, aber so tolle Bilder bring' ich nicht zusammen. Liegt vielleicht aber auch daran dass sich (m)ein Stereomikroskop nicht so gut für die Mikro-Fotografie eignet. Sehr gute Mikrosk...

Zur erweiterten Suche