Die Suche ergab 162 Treffer

von Burkhard Leitner
Mittwoch 28. Oktober 2020, 15:57
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Spätblüten 2020
Antworten: 85
Zugriffe: 6420

Re: Spätblüten 2020

Heute im Flachland (Graz, Leechwald) Viola sp. vermute Viola riviniana
VG Burkhard
viola_leechwald.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
viola_leechwald.jpg (703.02 KiB) 396 mal betrachtet
viola2_leechwald.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
viola2_leechwald.jpg (549.55 KiB) 396 mal betrachtet
von Burkhard Leitner
Dienstag 27. Oktober 2020, 18:34
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Spätblüten 2020
Antworten: 85
Zugriffe: 6420

Re: Spätblüten 2020

Auch im Gebirge mittlerer Höhenlage blühte am Wochenende noch so einiges. Frühlingshaft mit ein paar Schneeresten, aber sogar Falter und Hummeln waren unterwegs. Fischbacher Alpen, Aibl/Ebenschlag, zwischen 1400 und 1500m Seehöhe gentianopsis ciliata_aibl.jpg carlina acaulis_aibl.jpg Gamma-Eule gent...
von Burkhard Leitner
Dienstag 8. September 2020, 10:33
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Enziane auf der Grebenzen
Antworten: 7
Zugriffe: 626

Re: Enziane auf der Grebenzen

Danke Peter! Eine sehr ausführliche Aufstellung, da bin ich dann wohl falsch gelegen...
Leider sind keine Enziane dabei.
VG Burkhard
von Burkhard Leitner
Montag 7. September 2020, 13:56
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Enziane auf der Grebenzen
Antworten: 7
Zugriffe: 626

Re: Enziane auf der Grebenzen

Danke euch!
Die Grebenzen scheint botanisch eher wenig erforscht zu sein, hab da jedenfalls kaum etwas dazu gefunden.
Ein Highlight für mich jedenfalls der schöne Bestand an Gentiana pannonica (für mich neu) direkt am Wanderweg auf dem Kärntner Riegel (Kärntner Grenzweg).
Viele Grüße
Burkhard
von Burkhard Leitner
Dienstag 1. September 2020, 18:37
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Enziane auf der Grebenzen
Antworten: 7
Zugriffe: 626

Enziane auf der Grebenzen

Hallo Forum, nachfolgend einige Enzian-Arten die mir bei einer Wanderung über die Grebenzen (Steiermark, nahe Kärntner Grenze) untergekommen sind. Hoffe die Bestimmungen passen, gerne auch Korrekturen. Beim Kranzenzian lasse ich die nähere Bestimmung offen - Lupe oder Makroaufnahmen der Kelchzipfel ...
von Burkhard Leitner
Donnerstag 16. Juli 2020, 16:58
Forum: Schönheit der Natur
Thema: Trenchtling in voller Blüte
Antworten: 3
Zugriffe: 500

Re: Trenchtling in voller Blüte

Hallo Norbert,
ich war ziemlich genau vor einem Jahr dort - ein einmalig schöner Blumenberg! Hat sich wohl weit herumgesprochen, der Parkplatz war um 9 Uhr schon voll ausgelastet. Auf dem Weg und oben am Plateau verteilt sich dann aber wieder alles.
VG Burkhard
von Burkhard Leitner
Donnerstag 16. Juli 2020, 12:10
Forum: Schönheit der Natur
Thema: Brandkogel (Stubalpe)
Antworten: 6
Zugriffe: 752

Re: Brandkogel (Stubalpe)

Danke für den Literaturtipp, eine sehr ausführliche Untersuchung. War mir zwar bekannt, werde mir das aber noch mal zu Gemüte führen - wenn man vor Ort war, ist es noch interessanter. Das mit den Mähstreifen ist mir gar nicht aufgefallen, sieht aber tatsächlich so aus - vielleicht wurde (im Herbst?)...
von Burkhard Leitner
Mittwoch 15. Juli 2020, 15:57
Forum: Schönheit der Natur
Thema: Brandkogel (Stubalpe)
Antworten: 6
Zugriffe: 752

Brandkogel (Stubalpe)

Hallo, schon länger auf meiner Liste, habe ich es gestern endlich geschafft, den Brandkogel (1648m) auf der Stubalpe (Stmk.) zu besuchen. Erhoffte Nigritella (Norberts Buch) konnte ich zwar nicht finden - entweder war ich zu spät dran oder bin nicht an den richtigen Stellen gewesen. Dennoch gab es e...
von Burkhard Leitner
Montag 6. Juli 2020, 19:45
Forum: Schönheit der Natur
Thema: Ganz häufige Arten schön ins Bild gesetzt
Antworten: 11
Zugriffe: 1323

Re: Ganz häufige Arten schön ins Bild gesetzt

Linaria vulgaris, in recht extremer Höhe - sowohl was die Größe der Pflanzen beträgt als auch die Seehöhe (1140m).
War recht weit oben an einer Felswand, daher kein besseres Foto möglich.
Gleinalpe, nahe Adamsattel
VG Burkhard
Linaria vulgaris.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Linaria vulgaris.jpg (1.42 MiB) 285 mal betrachtet
von Burkhard Leitner
Freitag 3. Juli 2020, 10:56
Forum: Schönheit der Natur
Thema: Ganz häufige Arten schön ins Bild gesetzt
Antworten: 11
Zugriffe: 1323

Re: Ganz häufige Arten schön ins Bild gesetzt

Hätte zwei aktuelle Bilder von Centaurea scabiosa (so hoffe ich doch) anzubieten...
Viele Grüße
Burkhard
Centaurea scabiosa1.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Centaurea scabiosa1.jpg (1.19 MiB) 926 mal betrachtet
Centaurea scabiosa2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Centaurea scabiosa2.jpg (683.31 KiB) 926 mal betrachtet

Zur erweiterten Suche