Die Suche ergab 642 Treffer

von kurt nadler
Dienstag 14. Januar 2020, 22:06
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Bestimmungshilfe Alland 2020
Antworten: 1
Zugriffe: 75

Re: Bestimmungshilfe Alland 2020

lieber markus
rosette ist centaurea stoebe.
potentilla könnte incana (vormals arenaria) sein.
petrorhagia könnte stimmen, hab ich aber noch nie so extrem dicht und dicht früh treibend gesehen, aber warum nicht.
beste grüße
kurt
von kurt nadler
Samstag 11. Januar 2020, 17:40
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Quercus cf. petraea
Antworten: 11
Zugriffe: 182

Re: Quercus cf. petraea

norbert und hermann:
bin auch bei euch beiden.
leider hab ich meinem fotofundus keine cerris-jungpflanzen und im netz find´t ma auch nicht so schnell eine (zwegn die fransen).
von kurt nadler
Freitag 10. Januar 2020, 10:41
Forum: Schönheit der Natur
Thema: Nach- und Spätblüten 2019
Antworten: 50
Zugriffe: 3652

Re: Nach- und Spätblüten 2019

das stadt-innenklima ist bemerkenswert.
na wenns heutzutage alle schanigärten heizen (dürfen).
diese enorme unsitte war in prag übrigens wesentlich früher verbreitet als in wien.
von kurt nadler
Freitag 10. Januar 2020, 01:03
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Quercus cf. petraea
Antworten: 11
Zugriffe: 182

Re: Quercus cf. petraea

das ist mit ziemlicher sicherheit was hybridisiertes oder aber ein absoluter neophyt, und ich weiß nicht, ob da petraea überhaupt beteiligt ist, zumal diese nicht nur über lange blattstängel verfügen würde, sondern auch blattränder stark rundlich und weitläufig (aus- und ein-)gebuchtet aufweist. zac...
von kurt nadler
Donnerstag 9. Januar 2020, 00:48
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Saxifraga bulbifera Vebreitung
Antworten: 8
Zugriffe: 142

Re: Saxifraga bulbifera Vebreitung

lieber jürgen, vielen dank, dass du meine unkonzentriertheit weggebügelt hast.
lieber oliver, vielen dank für die erhellenden angaben. die art ist scheinbar (noch) seltener als erwartet.
von kurt nadler
Mittwoch 8. Januar 2020, 19:00
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Saxifraga bulbifera Vebreitung
Antworten: 8
Zugriffe: 142

Re: Saxifraga bulbifera Vebreitung

heutzutage ein paar klicks, und man hat gröber skizzierte weltweite artareale oder feinere unserer nachbarländer; zumindest kenne ich diejenigen von schweiz, brd, bayern und tschechien. leider ist österreich ein land, wo auch so manche unter uns botanikprofessionisten nicht genug über artverbreitung...
von kurt nadler
Dienstag 7. Januar 2020, 16:17
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Albinos im Pflanzenreich
Antworten: 27
Zugriffe: 4034

Re: Albinos im Pflanzenreich

nochmals großes lob für die fulminante zusammen- und gegenüberstellung, ich habs mir nochmals angeschaut.
zu meiner eltzten meldung: hab die leberblümchen nun einmal zufällig bei der karin gefunden:
http://picartbykarin.com/wp/maerz_2019/
http://picartbykarin.com/wp/wildblumen-2/201903_maerz/
von kurt nadler
Montag 6. Januar 2020, 17:28
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Albinos im Pflanzenreich
Antworten: 27
Zugriffe: 4034

Re: Albinos im Pflanzenreich

dieses thema hatte ich noch nicht gekannt:
super schön! und supertolle funde, ich komm mir tw. vor wie in einem pralleluniversum.
bin gespannt, wann die blau-rosa-weißen leberblümchen und blausterndln kommen.
von kurt nadler
Donnerstag 2. Januar 2020, 19:28
Forum: Schönheit der Natur
Thema: Rudbeckia-laciniata-Ufergesellschaft
Antworten: 3
Zugriffe: 745

Re: Rudbeckia-laciniata-Ufergesellschaft

zumindest im unteren mühlviertel hat die pflanze ja schon lang den volkstümlichen namen "aist-blume" (für gebietsfremde: aist ist einer der hauptbäche des unteren mühlviertels).
von kurt nadler
Donnerstag 2. Januar 2020, 17:58
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: 2 Farben - eine Pflanze! Welche?
Antworten: 5
Zugriffe: 114

Re: 2 Farben - eine Pflanze! Welche?

"hänsel und gretel" - so der volksmundname, wie er unsereinem vermittelt wurde.

Zur erweiterten Suche