Die Suche ergab 2401 Treffer

von kurt nadler
Sonntag 11. April 2021, 22:25
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Breitenlee - wenig zu finden - und das unbekannt
Antworten: 5
Zugriffe: 59

Re: Breitenlee - wenig zu finden - und das unbekannt

hat mich ein bissl an vor etwa 2 wochen erinnert, als ich erstaunt war, in meiner prellenkirchen rasen-untersuchungsfläche veronica praecox-bestände gefunden zu haben (die wir weder bei dieser eingehenden untersuchung noch bei der dorfflorenforschung 1 jahr später hatten). die fotos hab ich mir aber...
von kurt nadler
Sonntag 11. April 2021, 22:16
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Segetalflora 2019
Antworten: 52
Zugriffe: 14357

Re: Segetalflora 2019

ist zwar nicht ganz so extrem, aber werde beherzigen, dass capsella einiges "kann". danke!
von kurt nadler
Sonntag 11. April 2021, 22:10
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Breitenlee - wenig zu finden - und das unbekannt
Antworten: 5
Zugriffe: 59

Re: Breitenlee - wenig zu finden - und das unbekannt

bestätige vor- + vorvorgesagtes. aber bei 2 cm gesamtgröße käme für mich eher v. polita als persica in frage. im zweifel wird aber eher stefan recht haben, da er die feinmerkmale besser kennt.
von kurt nadler
Sonntag 11. April 2021, 08:46
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Cardamine occulta in Osttirol
Antworten: 6
Zugriffe: 147

Re: Cardamine occulta in Osttirol

zum vgl. meine unter cf. hamiltonii (bomble 2014) geführte vom friedhof prellenkirchen (https://www.zobodat.at/pdf/STAPFIA_0112_0147-0206.pdf) hier: http://forum.flora-austria.at/download/file.php?id=21153. in breitenbrunner blumenkistln hatte ich das zeugs auch ein paar jahre; ich glaub aber, ich b...
von kurt nadler
Sonntag 11. April 2021, 08:27
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Prunus cerasifera und P. domestica s. lat.
Antworten: 16
Zugriffe: 447

Re: Prunus cerasifera und P. domestica s. lat.

nein. das rotfrüchtige an renates baum könnte vielleicht (grad noch) zu p. cerasifera gehören, oder mit gewisser wahrscheinlichkeit zu einer mir fremden sippe von prunus. die fruchtstiele sind zwar bei cerasifera etwas "länglich", doch kirschlange stiele hab ich noch nie gesehen. auch die ...
von kurt nadler
Samstag 10. April 2021, 23:07
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Lilium martagon?
Antworten: 2
Zugriffe: 47

Re: Lilium martagon?

jawohl mit besten grüßen
von kurt nadler
Freitag 9. April 2021, 23:09
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Phänologie 2021
Antworten: 209
Zugriffe: 10067

Re: Phänologie 2021

am spitzerberg beginnt die prunus mahaleb-blüte; ulmus minor voll blühend.
(die fröste der vergangenen nächte waren überwiegend schwach und bodennah konzentriert, schaut alles zumindest oberflächlich gut aus.)
von kurt nadler
Donnerstag 8. April 2021, 22:13
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Phänologie 2021
Antworten: 209
Zugriffe: 10067

Re: Phänologie 2021

mit dem aktuellen osttirol-status kann glaub ich guten gewissens attestiert werden, dass selbst mikroklimatisch begünstigte pannonische lagen (der hainburger berge) nicht mehr mithalten können - wie letztes jahr jedenfalls die krautschicht betreffend. bei uns blühen grad ein paar kleine individuen l...
von kurt nadler
Mittwoch 7. April 2021, 22:35
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Wieder ein bissl vom Hainburger Friedhof
Antworten: 32
Zugriffe: 3087

Re: Wieder ein bissl vom Hainburger Friedhof

da halte ich mich an rupert stingl (kalenderblätter) mit unbefranst schlanken oder lang befransten nebenblättern. das ist halt die bei mir abgespeicherte merkmalskombi, eine form der realität, sicher nicht die einzige. das sind aber für mich lediglich nebenschauplätze. die ansprache anhand blütenfor...
von kurt nadler
Mittwoch 7. April 2021, 20:08
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Wieder ein bissl vom Hainburger Friedhof
Antworten: 32
Zugriffe: 3087

Re: Wieder ein bissl vom Hainburger Friedhof

ich halte mich an die (nord)westeuropäische auslegung, dass die spornfarbe nicht diakritisch wäre. das merkmal der nichtweißen sporne ist am friedhof tatsächlich ziemlich konstant. unter bavarica subsumiere ich nur "gesamtintermediäre" individuen. bislang hatte ich bei dieser gruppe nicht ...

Zur erweiterten Suche