Die Suche ergab 3203 Treffer

von kurt nadler
Freitag 12. August 2022, 18:33
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Amaranthaceen sensu APG - 2022
Antworten: 14
Zugriffe: 320

Re: Amaranthaceen sensu APG - 2022

danke, elias, für die antwort aus dem westen. das ist wahrlich ein naheliegender schluss. ich denke, der wird kaum widersprochen werden.
von kurt nadler
Freitag 12. August 2022, 16:43
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Allium cf.giganteum bei Donnerskirchen
Antworten: 11
Zugriffe: 2520

Re: Allium cf.giganteum bei Donnerskirchen

da ich grad über die bilder gestolpert bin: a. giganteum, blühfähiges exemplar, heuer im frühling und letztes jahr zur sommerblüte (foto leider mit linsentrübung).
von kurt nadler
Freitag 12. August 2022, 11:30
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Amaranthaceen sensu APG - 2022
Antworten: 14
Zugriffe: 320

Re: Amaranthaceen sensu APG - 2022

ich hoffe, diese rätselpflanze, gefunden in unmittelbarer botanikinstitutsnähe in wien-3, gehört in diesen verwandtschaftskreis.
was kann das sein?
von kurt nadler
Donnerstag 11. August 2022, 22:16
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: 2022 im Nordburgenland - Rares und Schönes
Antworten: 7
Zugriffe: 93

Re: 2022 im Nordburgenland - Rares und Schönes

mit echium maculatum hast du eine glaub ich fürs forum neuartige pflanze reingestellt, die mich besonders fasziniert und die ich nicht kannte. 2 fundorte für ganz österreich gibts im atlasentwurf!
von kurt nadler
Donnerstag 11. August 2022, 22:12
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Ulmus laevis? Marchegg
Antworten: 4
Zugriffe: 62

Re: Ulmus laevis? Marchegg

laevis kommt stark auf flussbegleitende standorte der österr. planar- bis collinzone konzentriert vor. hier in überschwemmten bereichen wird sie fast monopolhaft, wenn auch minor stellenweise eindringt. sie ist die klassische ulmenart der march-, leitha- und auch donauauen im pannon. grundsätzlich z...
von kurt nadler
Donnerstag 11. August 2022, 21:53
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Syntopie: sie kamen sich nahe
Antworten: 135
Zugriffe: 39721

Re: Syntopie: sie kamen sich nahe

ich mach derweil konventionell weiter: polygonatum latifolium und polygonatum multiflorum, eine verbreitet vorkommende kombi in unsren suchgebieten hainburger berge und leithagebirge. Lati und offi. kommen auch rel. oft zusammen. bloß alle drei hab ich knapp nioch nicht geschafft. am spitzerberg lie...
von kurt nadler
Donnerstag 11. August 2022, 11:52
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Filipendula ulmaria subsp- picbaueri - Bernhardsthal
Antworten: 5
Zugriffe: 72

Re: Filipendula ulmaria subsp- picbaueri - Bernhardsthal

mich musste erst ein schweizer darauf hinweisen, das es an der march "andere" filis gibt! so wars gemeint.
von kurt nadler
Dienstag 9. August 2022, 23:15
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Bitte um Bestimmung
Antworten: 4
Zugriffe: 81

Re: Bitte um Bestimmung

ich würde das auch als f. ornus ansprechen (und mich dann vergewissern, ob es nicht doppelgänger aus fernen ländern gibt), auch wenn sommerliche rotfrüchtigkeit wohl nicht die regel darstellt.
beiliegend ein herbst-vergleichsbild.
von kurt nadler
Dienstag 9. August 2022, 23:03
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Amaranthaceen sensu APG - 2022
Antworten: 14
Zugriffe: 320

Re: Amaranthaceen sensu APG - 2022

ach du schande. danke, stefan. doch keine mastigen pumilios. die andren, ziemlich nicht so guten bilder zeigen tatsächlich botrys, von allfälligen schraderiana-höckern auch in nahaufnahmen nix zu erkennen. an noch blütenlosen pflanzen riechen wäre wohl auch hilfreich gewesen. das falsch beschriftete...
von kurt nadler
Dienstag 9. August 2022, 21:02
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Filipendula ulmaria subsp- picbaueri - Bernhardsthal
Antworten: 5
Zugriffe: 72

Re: Filipendula ulmaria subsp- picbaueri - Bernhardsthal

damit kein falscher eindruck entsteht: so schlau warn wir nicht, dass wir gewusst hätten, dass an der march eine "andere" filipendula steht. da brauchts einen schweizer.

Zur erweiterten Suche