Die Suche ergab 40 Treffer

von Alfred
Dienstag 3. März 2020, 14:17
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Celtis sp. (?)
Antworten: 4
Zugriffe: 683

Re: Celtis sp. (?)

Hallo Kurt! Wenn nur diese 2 Arten in Frage kommen (was in Österreich wahrscheinlich der Fall ist), ist die Unterscheidung meistens ganz einfach: Celtis australis hat immer eine glatte Borke (siehe z.B. https://www.baumkunde.de/Celtis_australis/Borke/), auch im hohen Alter, ähnlich unserer Rotbuche....
von Alfred
Montag 2. März 2020, 19:52
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Celtis sp. (?)
Antworten: 4
Zugriffe: 683

Re: Celtis sp. (?)

Auf Grund der Borke würde ich auf Celtis occidentalis tippen.

LG,
Alfred
von Alfred
Dienstag 18. Februar 2020, 11:35
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Carex divisa?
Antworten: 6
Zugriffe: 600

Re: Carex divisia?

Nach dem blühenden Rapsfeld im Hintergrund könnte es so Ende April/Anfang Mai sein.

LG,
Alfred
von Alfred
Mittwoch 5. Februar 2020, 10:40
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Veronica polita & Thlaspi montanum?
Antworten: 7
Zugriffe: 566

Re: Veronica polita & Thlaspi montanum?

Ich kenne die Gegend, das ist sicher Thlaspi montanum. Bei der Veronica tippe ich auch eher auf V. persica, aber bei nur einem Foto und ohne Früchte ist es eher schwierig, wenn man kein Veronica-Spezialist ist.

LG,
Alfred
von Alfred
Dienstag 4. Februar 2020, 10:15
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Permanentblüher Senecio inaequidens
Antworten: 6
Zugriffe: 705

Re: Permanentblüher Senecio inaequidens

Senecio inaequidens ist überhaupt eine bemerkenswerte Pflanze. Das erste Mal sah ich sie bei einer Exkursion mit Prof. Fischer auf einem aufgelassenen Bahngelände in der Nähe des Wiener Pratersterns vor vielleicht 20 Jahren. Soweit ich mich erinnere, sagte er damals, daß es sehr spät blüht und entsp...
von Alfred
Montag 3. Februar 2020, 22:48
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Was keimt denn hier?
Antworten: 3
Zugriffe: 637

Re: Was keimt denn hier?

Eindeutig Helianthus annuus. Da hat wohl jemand die Vogerl gefüttert. So früh im Jahr ist das aber fast schon erschreckend.

LG,
Alfred
von Alfred
Donnerstag 23. Januar 2020, 20:45
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Sorbus cf. domestica
Antworten: 14
Zugriffe: 1411

Re: Sorbus cf. domestica

Ein Lokalaugenschein in meinem Garten ergibt: Knospen bei - Sorbus domestica: grün, fast unbehaart, glänzend und leicht klebrig, - Sorbus aucuparia: schwarzbraun und stark behaart. Laut meinem Uralt-Fischadler von 1994 sollen die Knospen von Sorbus domestica rotbaun sein. Das kann wohl nicht stimmen...
von Alfred
Mittwoch 22. Januar 2020, 18:17
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Feigenkaktus in der Wachau
Antworten: 9
Zugriffe: 1839

Re: Feigenkaktus in der Wachau

Danke für die Info.

LG,
Alfred
von Alfred
Dienstag 21. Januar 2020, 08:09
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Feigenkaktus in der Wachau
Antworten: 9
Zugriffe: 1839

Re: Feigenkaktus in der Wachau

Liebe alle!

Auf einer Exkursion mit Prof. Fischer vor 20 oder mehr Jahren haben wir am Thenauriegel bei Breitenbrunn (Burgenland) auch ein paar "Ohrwascheln" von Opuntien gefunden. Kennt jemand dieses Vorkommen bzw. weiß jemand ob es noch existiert?

LG,
Alfred
von Alfred
Mittwoch 18. Dezember 2019, 13:41
Forum: Sonstiges
Thema: Salvia austriaca im Schweizergarten, Wien
Antworten: 6
Zugriffe: 1424

Re: Salvia austriaca im Schweizergarten, Wien

Ich habe heute meine Mittagspause dazu vewendet, einen Lokolaugenschein zu machen. Ich glaube, das kann man vergessen. Die Böschung ist erstens einmal sehr steil und nur das Stück zwischen Tunnel und Schweizergarten-Bad ist noch einigermaßen gehölzfrei, sodaß man sich auch bewegen könnte. Der Rest i...

Zur erweiterten Suche