Die Suche ergab 83 Treffer

von Alfred
Donnerstag 22. Oktober 2020, 13:19
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Prunus-Art?
Antworten: 3
Zugriffe: 98

Re: Prunus-Art?

Auf Grund der Blätter ist das eindeutig Prunus mahaleb.

LG,
Alfred
von Alfred
Donnerstag 15. Oktober 2020, 20:00
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: wieder ein verwilderer in prellenkirchen
Antworten: 13
Zugriffe: 352

Re: wieder ein verwilderer in prellenkirchen

Das könnte vielleicht P. abrotanoides sein.

LG,
Alfred
von Alfred
Montag 12. Oktober 2020, 20:59
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: wieder ein verwilderer in prellenkirchen
Antworten: 13
Zugriffe: 352

Re: wieder ein verwilderer in prellenkirchen

Nach genauerer Recherche bin ich zu der Überzeugung gekommen, daß es sich eigentlich nur um die Hybride Perovskia abrotanoides x atriplicifolia handeln kann. Diese wird im Handel sowohl als P. abrotanoides als auch als P. atriplicifolia angeboten. Die reinen Arten kenne ich nur von Foos aus dem Inte...
von Alfred
Samstag 10. Oktober 2020, 23:36
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Galanthus-Blätter im Herbst?
Antworten: 5
Zugriffe: 189

Re: Galanthus-Blätter im Herbst?

Hallo Oliver!

Ich denke da eher an Muscari, vielleicht M. armeniacum.

LG,
Alfred
von Alfred
Mittwoch 7. Oktober 2020, 06:44
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: friedhofsblume
Antworten: 4
Zugriffe: 107

Re: friedhofsblume

Hallo Kurt!

Das ist Bidens ferulifolia, die Goldmarie.

LG,
Alfred
von Alfred
Freitag 2. Oktober 2020, 13:50
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Cotoneaster
Antworten: 28
Zugriffe: 1561

Re: Cotoneaster

Hallo Oliver! Die Früchte sind am Anfang heller und werden dann immer dunkler, brauchen dafür aber keinen Frost. Meine Fotos sind vom letzten Wochenende. Du hast Recht, es gibt wirklich Fotos mit dunklen Früchten im Netz, die meinen schon recht ähnlich sehen (z.B. http://www.proyectoforestaliberico....
von Alfred
Donnerstag 1. Oktober 2020, 11:49
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Cotoneaster
Antworten: 28
Zugriffe: 1561

Re: Cotoneaster

Hallo Oliver!

Danke für Deine Bemühungen. Die Blätter von C. granatensis & C. nummularius schauen die von meinem Strauch zwar recht ähnlich, aber leider haben sie rote Beeren.

LG,
Alfred
von Alfred
Mittwoch 30. September 2020, 14:43
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Cotoneaster
Antworten: 28
Zugriffe: 1561

Re: Cotoneaster

Hallo Thomas! Danke für Deinen Tipp. Leider glaube ich, daß C. niger auch nicht paßt. Die filzige Blattunterseite wäre ja ok, aber die Oberseite sieht bei den meisten Fotos von C. niger eher glänzend aus, im Gegensatz zu meinen Blättern, die immer matt sind. Noch weniger passen die Blüten, die bei m...
von Alfred
Dienstag 29. September 2020, 11:43
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Cotoneaster
Antworten: 28
Zugriffe: 1561

Re: Cotoneaster

Liebe Leute! Seit Jahren versuche ich, einen verwilderten Cotonaster in meinem Garten zu bestimmen. Der Strauch ist minderstens 20 Jahre alt und 3 Meter hoch. Er hat ausgebreitete weiße Blüten und dunkelviolette Beeren. Die Blätter haben eine matte Oberfläche und sind unterseits filzig. Sie sind ges...
von Alfred
Freitag 18. September 2020, 09:25
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Brunnera macrophylla oder doch Arctium sp.
Antworten: 7
Zugriffe: 573

Re: Brunnera macrophylla oder doch Arctium sp.

Also ich würde da auch auf Brunnera tippen.

LG,
Alfred

Zur erweiterten Suche