Die Suche ergab 104 Treffer

von Josef
Samstag 4. Juli 2020, 15:21
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Rosa pendulina?
Antworten: 1
Zugriffe: 38

Rosa pendulina?

Liebes Forum!
Auf dem Törlstein bei Annaberg (1186m), direkt unterm Gipfel, fotografierte ich am 12.06. diese Rose, nur ca. 20 cm hoch, ohne Stacheln. Ich vermute Rosa pendulina, verfüge aber über keine genaue Beschreibung und bitte deshalb um eure Hilfe!
LG Josef
von Josef
Dienstag 30. Juni 2020, 18:51
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Orchideen 2020
Antworten: 162
Zugriffe: 7512

Re: Orchideen 2020

Heute beim Schwammerlsuchen "über den Weg gelaufen": Epipactis microphylla (Kleinblatt-Stendelwurz)! In der Gegend immer wieder vereinzelt anzutreffen, heuer rekordverdächtige ca. 10 Exemplare. Eines wurde gerade von einem Sonnenstrahl beleuchtet, so dass ich zu brauchbaren Fotos kam. Sons...
von Josef
Montag 29. Juni 2020, 20:24
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Blühmischung
Antworten: 7
Zugriffe: 239

Re: Blühmischung

Danke, Norbert! Lein assoziiere ich sonst eigentlich mit anderen Farben, dass es auch roten gibt, ist mir neu!
LG Josef
von Josef
Montag 29. Juni 2020, 09:15
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Blühmischung
Antworten: 7
Zugriffe: 239

Re: Blühmischung

Liebes Forum!
Auf unserem Blühstreifen ist jetzt ein weiteres für mich unbestimmbares Pflänzchen aufgeblüht, ca. 18 cm hoch, Blütendurchmesser 2,5 cm - bitte um Bestimmungshilfe!
LG Josef
von Josef
Samstag 27. Juni 2020, 08:15
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Orchideen 2020
Antworten: 162
Zugriffe: 7512

Re: Orchideen 2020

Servus Norbert!
In Deinem Orchideenbuch steht bei ssp. albida: kalkmeidend, bei tricuspis: kalkliebend! Da die Hofalm aus Kalk bzw. Dolomit aufgebaut ist, habe ich tricuspis angenommen. Die Blütenzahl lag allerdings knapp über 30. Gibt es sonst noch ein Unterscheidungsmerkmal?
LG Josef
von Josef
Samstag 27. Juni 2020, 08:00
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Unbekannte Pflanzen
Antworten: 4
Zugriffe: 110

Re: Unbekannte Pflanzen

Danke Euch! Wieder zwei Bildungslücken gefüllt. Das Laserpitium verfolgt mich schon seit Jahren, habe zwar einen Doldenblütler vermutet, aber nie eine Blüte gesehen!
LG Josef
von Josef
Freitag 26. Juni 2020, 19:52
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Unbekannte Pflanzen
Antworten: 4
Zugriffe: 110

Unbekannte Pflanzen

Liebes Forum! Seit Jahren sehe ich ziemlich häufig in Bergwäldern und auf Schlägen eigentümliche Laubblätter, es ist mir aber noch nie gelungen diese Pflanze blühend zu sehen! Blattspreite 3-5 zählig, Einzelblätter gestielt, oval-herzförmig, etwas ledrig, Rand leicht gezähnt. (Fotos 1-2). Kann mir j...
von Josef
Freitag 26. Juni 2020, 19:34
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Orchideen 2020
Antworten: 162
Zugriffe: 7512

Re: Orchideen 2020

Blühbeginn Nigritella bicolor Waren heute auf einer Erkundungstour auf der Hofalm/Kernhof. Nigritella bicolor (Zweifarben-Kohlröschen) recht zahlreich, noch mehr oder weniger in Knospe, einige Exemplare schon aufgeblüht. N. widderi (Widders Kohlröschen), von dem wir 1 Exemplar 2017 und 2018 beobacht...
von Josef
Donnerstag 18. Juni 2020, 19:41
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Vicia sepium - Zaun Wicke - ?
Antworten: 2
Zugriffe: 115

Re: Vicia sepium - Zaun Wicke - ?

Hallo Markus!

Da hab ich ja richtig getippt, obwohl mein Foto nicht so aussagekräftig war!

LG Josef
von Josef
Dienstag 16. Juni 2020, 18:47
Forum: Schönheit der Natur
Thema: Bestäubung bei Pinguicula alpina
Antworten: 2
Zugriffe: 146

Re: Bestäubung bei Pinguicula alpina

Hallo Oliver! Interessante Aufnahmen! Ich bin zwar Imker, aber kein Experte für Wildbienen, hab aber zufällig das Buch "Wilde Bienen" von Heinz Wiesbauer im Regal stehen und mal nachgeblättert: es könnte sich um die Gebirgs-Glanzbiene (Dufourea paradoxa) handeln. Länge 9-10 mm könnte beim ...

Zur erweiterten Suche