Die Suche ergab 18 Treffer

von Patrick
Donnerstag 4. Juni 2020, 16:02
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Vicia tenuifolia oder cracca
Antworten: 6
Zugriffe: 232

Re: Vicia tenuifolia oder cracca

Danke auch für deine Einschätzung, Kurt! Ich war mir nicht sicher, nachdem ich ein Foto von V. cracca gesehen habe, das ebenfalls vom Eichkogel stammt: http://botanische-spaziergaenge.at/viewtopic.php?f=429&t=1480 (das 3. Foto von oben) Die Blüten sind deutlich zweifärbig und sehen denen "m...
von Patrick
Donnerstag 4. Juni 2020, 12:08
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Vicia tenuifolia oder cracca
Antworten: 6
Zugriffe: 232

Re: Vicia tenuifolia oder cracca

Ich dachte, die helleren Flügel kann es auch bei V. cracca geben, ist das nicht so?

In deiner tollen Fotosammlung schaue ich oft nach, wenn ich mir bei einer Bestimmung nicht sicher bin.
von Patrick
Donnerstag 4. Juni 2020, 10:37
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Vicia tenuifolia oder cracca
Antworten: 6
Zugriffe: 232

Vicia tenuifolia oder cracca

Hallo, letzte Woche habe ich am Eichkogel bei Guntramsdorf eine Wicke gefunden, bei der mir nicht klar ist, ob es sich um V. tenuifolia oder V. cracca (s. strictiss.) handelt. Laut Exkursionsflora soll bei V. tenuifolia die Platte der Fahne ungefähr doppelt so lang sein wie der Nagel, bei V. cracca ...
von Patrick
Donnerstag 28. Mai 2020, 00:13
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Hieracium in der Mödlinger Klause
Antworten: 5
Zugriffe: 254

Re: Hieracium in der Mödlinger Klause

Danke auch dir, Jürgen, für die ausführliche Antwort! Wenn die Art so vielgestaltig ist, erklärt das natürlich, dass die Beschreibung in der Exkursionsflora nicht perfekt passt. Erstaunlich, dass es überhaupt möglich ist, so viele Unterarten definieren und unterscheiden zu können.
von Patrick
Dienstag 26. Mai 2020, 17:32
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Hieracium in der Mödlinger Klause
Antworten: 5
Zugriffe: 254

Re: Hieracium in der Mödlinger Klause

Hallo Oliver, du hast Recht, bei dem Schlüsselpunkt passt H. bifidum besser. Ganz glücklich bin ich mit der Art aber nicht, denn die Pflanzen zeigen Merkmale, die in der Exkursionsflora nur als "selten" oder "manchmal" angegeben sind (Spreite der Grundblätter "am Grund meist...
von Patrick
Samstag 23. Mai 2020, 18:28
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Hieracium in der Mödlinger Klause
Antworten: 5
Zugriffe: 254

Hieracium in der Mödlinger Klause

Hallo liebes Forum! Ich hoffe, ich darf euch auch wieder einmal um Hilfe bei einer Bestimmung bitten. Das folgende Habichtskraut habe ich gestern in der Mödlinger Klause (südlich der Brühler Straße, beim "Erikagrat") gefunden. Mit dem Schlüssel der Exkursionsflora komme ich zu H. sommerfel...
von Patrick
Mittwoch 8. Januar 2020, 13:24
Forum: Naturschutz
Thema: Baum des Jahres
Antworten: 3
Zugriffe: 1242

Re: Baum des Jahres

Die Robinie wurde vom Naturschutzbund Österreich zum "Neophyten des Jahres 2020" ernannt:
https://naturschutzbund.at/alien-leser/ ... binie.html
von Patrick
Samstag 4. Januar 2020, 15:43
Forum: Sonstiges
Thema: prosit neujahr
Antworten: 2
Zugriffe: 843

Re: prosit neujahr

Auch von mir alles Gute im neuen Jahr!
Veronica persica_200101_Siebenhirten.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Veronica persica_200101_Siebenhirten.JPG (335.25 KiB) 802 mal betrachtet
von Patrick
Samstag 4. Januar 2020, 15:34
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Ufervegetation am Zicksee
Antworten: 6
Zugriffe: 1005

Re: Ufervegetation am Zicksee

Danke asta für die Korrektur und die Hinweise zum Standort! Ich werde noch einmal hinschauen und versuchen, die Salz-Astern zu finden (hoffentlich bevor sie im See untergehen, der mittlerweile wieder aufgefüllt wird). Von den anderen von dir genannten Arten habe ich nur Crypsis aculeata gesehen (bzw...
von Patrick
Montag 30. Dezember 2019, 13:32
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Ufervegetation am Zicksee
Antworten: 6
Zugriffe: 1005

Re: Ufervegetation am Zicksee

Hallo Kurt,

danke für die Bestimmung! Potentilla supina schaut gut aus und dürfte auch vom Standort her passen. Plantago major hatte ich eigentlich wegen der relativ langen (?) Schäfte ausgeschlossen, aber die Art passt wohl doch am besten.

LG
Patrick

Zur erweiterten Suche