Die Suche ergab 375 Treffer

von 2045
Montag 19. November 2018, 13:00
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Bestimmungshilfe
Antworten: 1
Zugriffe: 41

Bestimmungshilfe

Beim Durchsehen der Bilder sind 2 Pflanzen aufgefallen, die nicht zugeordnet werden können. Bitte um Bestimmungshilfe. Beide Pflanzen aus dem Bereich Alland, Bezirk Baden, NÖ Erste Pflanze (3 Bilder) vom 13.05.2018 Zweite Pflanze (2 Bilder) vom 29.04.2017, da hatte ich zunächst die Vermutung auf Gal...
von 2045
Sonntag 4. November 2018, 16:09
Forum: Sonstiges
Thema: Datenvisualisierung auf Karten
Antworten: 15
Zugriffe: 501

Re: Datenvisualisierung auf Karten

Hallo Hermann! Vielen Dank für eine Antwort. Mir war schon klar, das Jürgen hier andere Anforderungen stellt, als das mit dem Punkt machbar ist. Habe mich da eigentlich mit meiner eigenen Frage dazu gehängt. Wie erstellt man solche Karten mit Quadrantenraster und z.B. schwarzem Punkt? Nachdem das sc...
von 2045
Sonntag 4. November 2018, 07:32
Forum: Sonstiges
Thema: Datenvisualisierung auf Karten
Antworten: 15
Zugriffe: 501

Re: Datenvisualisierung auf Karten

Zu dem Thema eine weitere Frage. Möglicherweise gibt es dazu in einer der Meldungen schon eine Antwort, die ich dann aber nicht verstanden habe. In vielen Veröffentlichungen sind die bekannten Verbreitungskarten, z.B. von ganz Österreich abgedruckt. Rasternetz über eine im Hintergrund sichtbare Gege...
von 2045
Sonntag 21. Oktober 2018, 09:05
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Pflanze am Semmering
Antworten: 1
Zugriffe: 103

Pflanze am Semmering

Liebes Forum!

Am 07.07.2018 wurde am Semmering, NÖ, Bereich Wolfsbergkogel die abgebildete Art zwischen dichten Ericabeständen gesehen.
Bitte um Bestimmungshilfe.
Danke, mit besten Dank im Vor aus, LG Markus
von 2045
Mittwoch 17. Oktober 2018, 19:34
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Phytolacca americana - neu für Osttirol
Antworten: 3
Zugriffe: 132

Re: Phytolacca americana - neu für Osttirol

Im Bezirk Deutschlandsberg, Stmk, von uns im Raum St. Josef bei Lannach an mehreren Stellen am 04.09.2017 und am 28.08.2018 gesehen. Meistens an Forstwegböschungen oder in unwirtlichen, teilweise nassen Gräben.
LG Markus
von 2045
Montag 24. September 2018, 10:00
Forum: Characeen (Armleuchteralgen)
Thema: Characeae/Armleuchteralgen
Antworten: 26
Zugriffe: 6088

Re: Characeae/Armleuchteralgen

Hallo Norbert!

Vielen Dank für eine interessante Ergänzung zum Flössl-Steinbruch.
Chara globularis war bei unseren Proben nicht dabei.

Woher stammen Deine Proben genau?

LG Markus
von 2045
Sonntag 23. September 2018, 07:47
Forum: Characeen (Armleuchteralgen)
Thema: Characeae/Armleuchteralgen
Antworten: 26
Zugriffe: 6088

Re: Characeae/Armleuchteralgen

Am 18.05.2018 wurde in einer Nasswiese in Breitenfurt/Mödling/NÖ Armleuchteralgen entdeckt. Eine Probe wurde beim letzten Besuch entnommen und wird gerade getrocknet und gepresst. In weiterer Folge sende ich die Probe wieder an Hr. Hohla. LG Markus Die gesammelte Probe wurde von Michael Hohla vor w...
von 2045
Mittwoch 19. September 2018, 15:53
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Thalicrum - Siegendorf
Antworten: 7
Zugriffe: 242

Re: Thalicrum - Siegendorf

Hallo Norbert! Vielen Dank für Deine rasche Antwort inklusive Deiner umfangreichen Pflanzenliste. Das wäre dann wohl die subsp. minus. Heuer im Frühjahr habe ich am Heferlberg subsp. majus - Pannonische Klein-Wiesenraute erstmalig gesehen. http://forum.flora-austria.at/viewtopic.php?f=4&t=1059&a...
von 2045
Mittwoch 19. September 2018, 13:59
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Thalicrum - Siegendorf
Antworten: 7
Zugriffe: 242

Thalicrum - Siegendorf

Liebes Forum! Am 27.08.2018 wurden im NS Siegendorf zahlreiche Pflanzen, von unserer Einschätzung nach Thalicrum - Wiesenraute, gesehen. Alle komplett verblüht. Lässt sich die Art in diesem Zustand anhand der Bilder zuordnen, aufgrund der Blätter kann ich nur die Akeleiblättrige Wiesenraute ausschli...
von 2045
Dienstag 18. September 2018, 19:55
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Pflanzenbestimmungshilfe Burgenland
Antworten: 3
Zugriffe: 150

Re: Pflanzenbestimmungshilfe Burgenland

Hallo Jürgen!

Herzlich dank für die rasche Bestimmung.
Die massiven Rechtschreibfehler bei meinem Topinambur Wort habe ich nachträglich noch ausgebessert, hat ja grauenhaft ausgesehen im Vergleich mit Deiner Schreibweise.

KLG Markus

Zur erweiterten Suche