Die Suche ergab 924 Treffer

von Oliver Stöhr
Mittwoch 26. Juni 2019, 21:50
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Hordeum murinum in Mittersill (Pinzgau)
Antworten: 0
Zugriffe: 8

Hordeum murinum in Mittersill (Pinzgau)

Liebe alle,

heute habe ich Hordeum murinum (Mäuse-Gerste) mitten in Mittersill auf Kies vor einer Döner-Bude im Zuge einer Dienstfahrt gesichtet und fotografiert. Soviel ich weiß, dürfte es sich um den erst zweiten Nachweis dieser urspr. mediterranen Art für den Pinzgau handeln.

Viele Grüße
Oliver
von Oliver Stöhr
Mittwoch 26. Juni 2019, 21:39
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Erigeron annuus s.l.
Antworten: 2
Zugriffe: 50

Re: Erigeron annuus s.l.

Hallo Peter, die unterschiedliche Handhabung der Gruppe in den aktuellen Schlüssel deutet mE auch darauf hin, dass hier noch taxonomische Unsicherheiten herrschen und man im angewandten (floristischen) Bereich die infraspez. Taxa derzeit vielleicht besser ignoriert und alles unter "E. annuus&qu...
von Oliver Stöhr
Dienstag 25. Juni 2019, 16:21
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Ajuga genevensis x pyramidalis
Antworten: 4
Zugriffe: 70

Re: Ajuga genevensis x pyramidalis

Lieber Norbert, die Hand für meine Vermutung lege ich auch nicht ins Feuer, aber an sich kenne ich Ajuga genevensis schon sehr gut und für mich schaut diese Art jedenfalls i.d.R. anders aus, v.a. mit deutlicher gelappten Blättern, größeren Blüten und auch (noch) dichterer Stängelbehaarung. Viele Grü...
von Oliver Stöhr
Montag 24. Juni 2019, 20:36
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Frühblühende Gentianellen
Antworten: 1
Zugriffe: 41

Frühblühende Gentianellen

Liebe alle, immer wieder begegnet man bei uns in Osttirol Kranzenzianen, die bereits früh im Mai-Juni blühen (vernale Formen) und in montanen-subalpinen Silikat-Magerwiesen /-weiden aufteten wie hier gestern am Zettersfeld bei Lienz auf rd. 1200 msm. Analysiert man dann die Merkmale, ist man überras...
von Oliver Stöhr
Montag 24. Juni 2019, 20:20
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Ajuga genevensis x pyramidalis
Antworten: 4
Zugriffe: 70

Ajuga genevensis x pyramidalis

Liebe alle, die Pflanzen auf den nachfolgenden Fotos halte ich für Ajuga genevensis x pyramidalis (= A. x adulterina Wallr.) - gestern gesehen am Zettersfeld N Lienz inmitten einer Population von A. pyramidalis interessanterweise ohne weitere Ajuga -Arten. Für die Beteiligung von A. genevensis spric...
von Oliver Stöhr
Montag 24. Juni 2019, 20:01
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Erigeron annuus s.l.
Antworten: 2
Zugriffe: 50

Erigeron annuus s.l.

Liebe alle, Frage in die Runde: wie geht es euch mit der Gruppe um Erigeron annuus und den infraspezifischen (tw. im Artstatus) geführten Taxa? Was ich regelmäßig sehe ist folgender Typ: 0Y0A0070.jpg Blätter grob gezähnt, Stängel abstehend behaart, Strahlenblüten länger als Scheibe - damit kommt man...
von Oliver Stöhr
Sonntag 23. Juni 2019, 21:10
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Orchideen 2019
Antworten: 79
Zugriffe: 2857

Re: Orchideen 2019

Heute überraschenderweise noch ein Individuum einer Orchis militaris auf 1570 m Seehöhe (!) am Rand der Faschingalmstraße am Zettersfeld N Lienz. Lt. Wikipedia liegt die Seehöhengrenze für diese Art in Österreich bei 1800 m. Alle meine bisherigen Nachweise in Osttirol lagen bis dato zwischen 645 uns...
von Oliver Stöhr
Sonntag 23. Juni 2019, 21:01
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Dactylorhiza incarnata var. hyphaematodes?
Antworten: 3
Zugriffe: 136

Re: Dactylorhiza incarnata var. hyphaematodes?

@Norbert: danke für die Karte! @Alfred: eine Hybride würde ich in diesem Fall ausschließen, da die Population morphologisch rel. einheitlich war, kein Mastwuchs erkennbar war (die Pflanzen sind zart und niederwüchsig; Hybriden zwischen majalis und incarnata kenne ich in der Regel mit Heterosiseffekt...
von Oliver Stöhr
Sonntag 23. Juni 2019, 20:55
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Sambucus nigra var. laciniata
Antworten: 2
Zugriffe: 91

Re: Sambucus nigra var. laciniata

Danke Peter für deinen Input!
LG
Oliver
von Oliver Stöhr
Sonntag 23. Juni 2019, 20:53
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Gehölzverwilderungen in Abfaltersbach (OT)
Antworten: 8
Zugriffe: 239

Re: Gehölzverwilderungen in Abfaltersbach (OT)

Lieber Peter, danke für deinen Einwand, den ich grundsätzlich nachvollziehen kann. Dennoch gebe ich die Bestimmung als palustris noch nicht ganz auf, da es laut Internet auch palustris -Formen gibt, die offenbar weniger tief geteilt sind, die Blätter wie am ersten und letzten Bild zu sehen schon rel...

Zur erweiterten Suche