Die Suche ergab 980 Treffer

von Oliver Stöhr
Dienstag 23. Juli 2019, 21:57
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Centaurea cf. stenolepis
Antworten: 3
Zugriffe: 30

Re: Centaurea cf. stenolepis

Hier noch eine lupenreine C. pseudophrygia aus Osttirol zum Vergleich; man erkennt zumindest die herzförmigen Blattgründe, wenn auch die Hüllblattanhängsel nicht unbedingt schwarzbraun erscheinen ;-)
LG
Oliver
von Oliver Stöhr
Dienstag 23. Juli 2019, 21:14
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Centaurea cf. stenolepis
Antworten: 3
Zugriffe: 30

Re: Centaurea cf. stenolepis

Hallo Stefan, wenn man die einkörbigen Arten C. nervosa und C. rhaetica , die es sicher nicht sein können, ausschließt, bleiben gemäß EFÖLS 2008 nur C. stenolepis und C. pseudophrygia über. C. stenolepis kenne ich nicht gut, aber C. pseudophrygia ist das nicht - ergo bleibt für mich nur C. stenolepi...
von Oliver Stöhr
Dienstag 23. Juli 2019, 21:01
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Hypericum dubium
Antworten: 0
Zugriffe: 12

Hypericum dubium

Liebes Forum, nachfolgend möchte ich euch ein Taxon zur künftigen Beachtung ans Herz legen, das meiner Meinung nach in Österreich noch zu wenig bekannt und vermutlich nur unterkartiert ist. Es handelt sich um das Stumpf-Johanniskraut ( Hypericum dubium ), das früher als eigene Unterart (ssp. obtusiu...
von Oliver Stöhr
Dienstag 23. Juli 2019, 20:17
Forum: Schönheit der Natur
Thema: Ganz häufige Pflanzen ins rechte Licht gerückt
Antworten: 17
Zugriffe: 221

Re: Ganz häufige Pflanzen ins rechte Licht gerückt

... weiter geht`s mit Oxalis corniculata, kann man sicher schon als "ganz häufigen" Neophyten betrachten
LG
Oliver
von Oliver Stöhr
Montag 22. Juli 2019, 20:21
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Sempervivum wulfenii x arachnoideum
Antworten: 0
Zugriffe: 15

Sempervivum wulfenii x arachnoideum

Liebes Forum! Nachfolgend darf ich wieder einmal eine wenig bekannte Hybride herzeigen, welche ich vorgestern in der Lasörlinggruppe in Osttirol unerwartet zahlreich zwischen den Elternarten in einem subalpinen Felsrasen gefunden habe. Es handelt sich um Sempervivum wulfenii x arachnoideum , die bin...
von Oliver Stöhr
Montag 22. Juli 2019, 19:39
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Orobanche 2019
Antworten: 32
Zugriffe: 1406

Re: Orobanche 2019

Liebe alle,
tippe bei der Pflanze von Reini auch auf O. salviae u.a. aufgrund des verlängerten Blütenstands.
Bei jener von Jürgen würde ich O. lutea bestätigen.
Viele Grüße
Oliver
von Oliver Stöhr
Montag 22. Juli 2019, 19:24
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Orchideen 2019
Antworten: 97
Zugriffe: 4000

Re: Orchideen 2019

@Stefan: ja, Epipactis purpurata stimmt.
@Burkhard: ja, Gymnadenia conopsea stimmt.

LG
Oliver
von Oliver Stöhr
Montag 22. Juli 2019, 19:20
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Platantheroide Monstrosität
Antworten: 1
Zugriffe: 30

Platantheroide Monstrosität

Liebe alle, im Einverständnis mit der Finderin darf ich euch eine spektakuläre Orchideen-Monstrosität präsentieren, welche vor wenigen Tagen in Nordtirol auf dem Weg zum Durrachjöchl im Schmirntal gefunden wurde. Ich tippe, wie die Finderin, noch auf Platanthera bifolia - gewagte Theorien sprechen v...
von Oliver Stöhr
Sonntag 21. Juli 2019, 20:44
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Orchideen 2019
Antworten: 97
Zugriffe: 4000

Re: Orchideen 2019

Heute eine Pflanze von Epipogium aphyllum in den Lienzer Dolomiten; die Art ist in Osttirol sehr selten und mW nur von zwei Wuchsorten bekannt ...
LG
Oliver
von Oliver Stöhr
Sonntag 21. Juli 2019, 20:26
Forum: Schönheit der Natur
Thema: Ferien in Kärnten
Antworten: 2
Zugriffe: 45

Re: Ferien in Kärnten

Ein echter Tipp auch noch die Umgebung von Heiligenblut, v.a. den Bereich der Großglockner-Hochalpenstraße oberhalb der Waldgrenze!
LG und schöne Ferien
Oliver

Zur erweiterten Suche