Die Suche ergab 653 Treffer

von Oliver Stöhr
Montag 15. Oktober 2018, 21:55
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Symphyotrichum spp.
Antworten: 5
Zugriffe: 71

Re: Symphyotrichum spp.

Fast nie und wenn dann sind die übrigen arttypischen Merkmale o.k.
LG
Oliver
von Oliver Stöhr
Montag 15. Oktober 2018, 20:45
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Symphyotrichum spp.
Antworten: 5
Zugriffe: 71

Re: Symphyotrichum spp.

Also ich bestimme diese Arten lieber mit dem Rothmaler Bd. 4 (inkl. Atlasband), da hier auch mehr Taxa als in der EFÖLS berücksichtigt sind. Symphyotrichum lanceolatum finde ich relativ klar umrissen durch die kleinere Körbe, weißlichen Zungen und die dachziegelige Anordnung der Hüllblätter. Auch Sy...
von Oliver Stöhr
Sonntag 14. Oktober 2018, 22:05
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Lattengebirge, 11.10.18
Antworten: 1
Zugriffe: 68

Re: Lattengebirge, 11.10.18

Hallo Felix,
das erste Bild zeigt einen Thymian, der so nicht genauer zu bestimmen ist - vermutlich handelt es sich um Thymus praecox ssp. polytrichus.
Das mittlere Bild zeigt Origanum vulgare, Oregano oder Echter Dost.
Viele Grüße
Oliver
von Oliver Stöhr
Sonntag 14. Oktober 2018, 21:57
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: "Verbänderung"
Antworten: 18
Zugriffe: 788

Re: "Verbänderung"

Um diesen feinen Threat - danke Reini! - wieder zu highlighten, hier ein paar Fotos zu Oenothera -Verbänderungen - heute gesichtet bei uns in Osttirol in der Peggetz (= Gewerbegebiet von Lienz). Es sind schon spektakuläre Gebilde, die bis 15 cm breit und bis 1,5 m hoch sind. Auch empfehlenswert für ...
von Oliver Stöhr
Freitag 12. Oktober 2018, 14:58
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Albern: Schotterbank oder Selbsterntegarten?
Antworten: 6
Zugriffe: 131

Re: Albern: Schotterbank oder Selbsterntegarten?

Hallo Lorin,
das obige Bild dürfte Barbarea vulgaris zeigen. Das untere könnte Buddleja davidii darstellen.
Viele Grüße
Oliver
von Oliver Stöhr
Freitag 12. Oktober 2018, 07:07
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Albern: Schotterbank oder Selbsterntegarten?
Antworten: 6
Zugriffe: 131

Re: Albern: Schotterbank oder Selbsterntegarten?

Der Ajuga reptans ist Mentha cf aquatica
Lg
Oliver
von Oliver Stöhr
Dienstag 9. Oktober 2018, 21:33
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Noch ein gelber Korbblütler mit gefiederten Blättern
Antworten: 0
Zugriffe: 40

Noch ein gelber Korbblütler mit gefiederten Blättern

Hallo nochmals, weil es gerade zu meinem vorigen Beitrag dazu passt, kann ich noch einen gelbblühenden Korbblütler mit gefiederten Blättern hier präsentieren, den ich heuer Anfang August adventiv in einer Deponie in Lavant angetroffen habe. Es handelt sich hierbei um das Mädchenauge ( Coreopsis vert...
von Oliver Stöhr
Dienstag 9. Oktober 2018, 21:23
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Mauerblümchen in gelb
Antworten: 3
Zugriffe: 69

Re: Mauerblümchen in gelb

Oh, das geht ja schnell - danke Jürgen!
von Oliver Stöhr
Dienstag 9. Oktober 2018, 21:17
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Mauerblümchen in gelb
Antworten: 3
Zugriffe: 69

Mauerblümchen in gelb

Liebe Leute, vor drei Tagen habe ich in einer harten Betonmauer am Ufer des Wierbaches in Amlach (Lienzer Talboden) ein gelbes Mauerblümchen gesichtet, das sich als verwilderte Goldmarie ( Bidens ferulifolia ) herausgestellt hat. Diese Art ist ursprünglich in Mittel- und Nordamerika (v.a. Mexiko) be...
von Oliver Stöhr
Sonntag 7. Oktober 2018, 20:41
Forum: Pteridophyta (Gefäßsporenpflanzen)
Thema: Dryopteris remota neu für die Villgrater Alpen (OT)
Antworten: 0
Zugriffe: 50

Dryopteris remota neu für die Villgrater Alpen (OT)

Liebe Leute! Dryopteris remota - der Verkannte oder Entferntfiederige Wurmfarn - ist ein apogamer, triploider Vertreter aus dem D. filix-mas agg. und wird in der EFÖLS als zerstreuter bis seltener Farn montaner Wälder angegeben. Die Art ähnelt prima vista etwas Dryopteris carthusiana , hat aber dunk...

Zur erweiterten Suche