Die Suche ergab 343 Treffer

von Oliver Stöhr
Montag 19. Februar 2018, 19:43
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Ligustrum ovalifolium in Dölsach (Osttirol)
Antworten: 5
Zugriffe: 174

Re: Ligustrum ovalifolium in Dölsach (Osttirol)

Hallo Jürgen,
Das schaut gut - dürfte ebenfalls L. ovalifolium sein!
Lg
Oliver
von Oliver Stöhr
Montag 19. Februar 2018, 19:40
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Lonicera henryi in Osttirol
Antworten: 3
Zugriffe: 64

Re: Lonicera henryi in Osttirol

Danke Jonas für den Eindruck aus der Schweiz und danke Norbert für die ergänzende Übersicht!
Viele Grüße
Oliver
von Oliver Stöhr
Samstag 17. Februar 2018, 17:44
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Lonicera henryi in Osttirol
Antworten: 3
Zugriffe: 64

Lonicera henryi in Osttirol

Liebe alle, heute habe ich zum ersten Mal eine Verwilderung des Immergrünen Geißblattes (Lonicera henryi) bei uns in Osttirol in Ainet im Iseltal festgestellt. Diese Schlingpflanze stammt aus China und wird bei uns oft in Gärten, aber auch an Straßenmauern sowie an Autobahnen als Begrünung kultivier...
von Oliver Stöhr
Samstag 17. Februar 2018, 17:26
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Gentiana utriculosa im Pillerseetal (Tiroler Unterland)
Antworten: 2
Zugriffe: 55

Re: Gentiana utriculosa im Pillerseetal (Tiroler Unterland)

Hallo Monsti! Ich kenne die Art aus Salzburg und v.a. Osttirol, wo sie in hochmontanen bis subalpinen Kalkrasen zerstreut bis selten anzutreffen ist. In dieser Höhenlage wird sie von der Biotopkartierung in Tirol in der Regel nicht erfasst, da diese nur bis ca 1400 msm durchgeführt wird. Dein Vorkom...
von Oliver Stöhr
Samstag 17. Februar 2018, 17:04
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Skabiose-welche ? aus K bei der Kölnbreinsperre
Antworten: 5
Zugriffe: 73

Re: Skabiose-welche ? aus K bei der Kölnbreinsperre

Scabiosa lucida passt
Lg
Oliver
von Oliver Stöhr
Samstag 17. Februar 2018, 17:02
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Korbblütler-welcher ? aus K bei der Kölnbreinsperre
Antworten: 4
Zugriffe: 74

Re: Korbblütler-welcher ? aus K bei der Kölnbreinsperre

Hallo!
Hier ist Checken nicht mehr erforderlich - es handelt sich unzweifelhaft um Crepis conyzifolia!
Lg
Oliver
von Oliver Stöhr
Mittwoch 14. Februar 2018, 20:35
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Consolida ajacis?
Antworten: 7
Zugriffe: 112

Re: Consolida ajacis?

Lieber Jonas, ich halte deine Pflanze für C. ajacis , da die Blüten traubig angeordnet (Traube = gesamter Blütenstand) und die unteren Deckblätter eindeutig zerteilt sind, was bei C. regalis nicht auftritt. Die Angabe in der EFÖLS, wonach die Balgfrucht angedrückt behaart sein soll, stimmt nicht, wa...
von Oliver Stöhr
Mittwoch 14. Februar 2018, 20:35
Forum: Anmerkungen und Korrekturen zu den Angaben der EfÖLS
Thema: Consolida ajacis?
Antworten: 3
Zugriffe: 30

Re: Consolida ajacis?

Lieber Jonas, ich halte deine Pflanze für C. ajacis , da die Blüten traubig angeordnet (Traube = gesamter Blütenstand) und die unteren Deckblätter eindeutig zerteilt sind, was bei C. regalis nicht auftritt. Die Angabe in der EFÖLS, wonach die Balgfrucht angedrückt behaart sein soll, stimmt nicht, wa...
von Oliver Stöhr
Mittwoch 14. Februar 2018, 20:20
Forum: Pteridophyta (Gefäßsporenpflanzen)
Thema: Dryopteris filix-mas auf der Wiener Donauinsel
Antworten: 2
Zugriffe: 60

Re: Athyrium filix-femina auf der Wiener Donauinsel

Lieber Jürgen! Als Proponent einer offenbar kaum vorhandenen ("asylsuchenden") Minderheit an Farnkundlern in Österreich muss ich da leider eine kleine Korrektur anbringen: Bei der abgebildeten Pflanze handelt es sich nicht um A thyrium filix-femina , sondern zweifelsfrei um Dryopteris fili...
von Oliver Stöhr
Dienstag 13. Februar 2018, 19:48
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Halbtrockenrasen und Weingärten nördlich von Oberthern
Antworten: 6
Zugriffe: 159

Re: Halbtrockenrasen und Weingärten nördlich von Oberthern

Lieber Stefan! Gratulation zu diesem "Neufund"! Es ist schon bemerkenswert, dass dieses Gebiet offenbar nirgends beschrieben ist. Und aufgrund der geschilderten wertgebenden Arten schaut das unzweifelhaft schutzwürdig aus. Zudem wirkt es auf der Karte gar nicht so kleinflächig. Ich würde e...

Zur erweiterten Suche