Die Suche ergab 1289 Treffer

von Stefan Lefnaer
Samstag 4. April 2020, 06:36
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Dactylis glomerata?
Antworten: 6
Zugriffe: 77

Re: Dactylis glomerata?

Dactylis hat zusammengedrückte LBscheiden und ist daran leicht erkennbar (sofern man es nicht mit Poa compressa verwechselt).
von Stefan Lefnaer
Freitag 3. April 2020, 21:06
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Sowjet-Flora
Antworten: 20
Zugriffe: 1414

Re: Sowjet-Flora

Danke für die Bestätigung! In Wien darf ich ja glücklicherweise ganz offiziell lange luftschnappen gehen (der Chef von der Ages meinte gestern, wenn man einen Meter Abstand zu anderen Personen hält, kann überhaupt nichts passieren) und kann daher auch so winzige Pflanzerl finden.
von Stefan Lefnaer
Freitag 3. April 2020, 20:36
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Sowjet-Flora
Antworten: 20
Zugriffe: 1414

Re: Sowjet-Flora

Heute habe ich wieder den sowjetischen Soldatenfriedhof am Stammersdorfer Zentralfriedhof untersucht. In den Kunstrasen und auf den Wegen fand ich recht zahlreich aber in winziger Ausführung ein Veilchen, das ich als Viola rupestris ansprechen würde. Die EfÖLS3 gibt u.a. "Föhrenwälder" als...
von Stefan Lefnaer
Freitag 3. April 2020, 13:18
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Aphanes arvensis neu für Floridsdorf?
Antworten: 3
Zugriffe: 65

Re: Aphanes arvensis neu für Floridsdorf?

Mein Beleg ist schon in 14-tägiger Quarantäne in der Presse. :-)
von Stefan Lefnaer
Donnerstag 2. April 2020, 21:04
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Diplotaxis cf. muralis
Antworten: 5
Zugriffe: 100

Re: Diplotaxis cf. muralis

Ich muss zugeben, ich kenne D. muralis nicht gut, würde aber dazu tendieren. Das in der EfÖLS3 angegebene Habitat "Mauern" würde ja nicht so schlecht passen. Jedenfalls noch besser als die bei D. tenuifolia angegebenen Habitate.
von Stefan Lefnaer
Donnerstag 2. April 2020, 20:39
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Aphanes arvensis neu für Floridsdorf?
Antworten: 3
Zugriffe: 65

Aphanes arvensis neu für Floridsdorf?

Liebe Leute, Aphanes arvensis ist mancherorts in Österreich recht häufig. In Wien ist die kalkmeidende Art jedoch anscheinend sehr selten, weil die Böden meist zu basisch sind. In der Wien-Flora wird sie als ausgestorben oder verschollen aufgeführt. In der EfÖLS3 als kürzlich neu gefunden. Im JACQ f...
von Stefan Lefnaer
Donnerstag 2. April 2020, 19:36
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Carex stenophylla (subsp. stenophylla)
Antworten: 4
Zugriffe: 633

Re: Carex stenophylla (subsp. stenophylla)

Auch auf Floridsdorfer Friedhöfen fühlt sich Carex stenophylla wohl!

20200402_170203.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20200402_170203.jpg (235.03 KiB) 42 mal betrachtet
20200402_170745.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20200402_170745.jpg (339.06 KiB) 42 mal betrachtet
20200402_172152.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20200402_172152.jpg (465.8 KiB) 42 mal betrachtet
Makro2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Makro2.jpg (150.54 KiB) 42 mal betrachtet

Hier ein Foto das die Ausläufer zeigt, die zur lockerrasigen Wuchsform führen:

20200402_172715.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20200402_172715.jpg (277.81 KiB) 42 mal betrachtet
von Stefan Lefnaer
Donnerstag 2. April 2020, 07:47
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Viola ambigua
Antworten: 44
Zugriffe: 2065

Re: Viola ambigua

Ein wichtiges Merkmal ist - wie von Jiří Danihelka mitgeteilt - die Behaarung (v.a. Blattstiele): V. hirta zuerst kahl, später lang behaart: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/4/4f/Viola_hirta_sl8.jpg/1024px-Viola_hirta_sl8.jpg V. ambigua ganz kurz behaart: https://upload.wikimedia...
von Stefan Lefnaer
Mittwoch 1. April 2020, 21:29
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Chrysopogon gryllus
Antworten: 7
Zugriffe: 96

Re: Chrysopogon gryllus

In Stammersdorf gibt es sogar eine Pfarrer-Matz-Gasse , die nach ihm benannt sein dürfte. Es gab allerdings zwei Mätze , beide waren Geistliche und Botaniker: ⋅ Maximilian Matz, Capitular des Stiftes Schotten, früher Pfarr-cooperator in Gumpendorf, nun Pfarrer in Hebertsbrunn U. M. B. &sdo...
von Stefan Lefnaer
Mittwoch 1. April 2020, 20:13
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Bestimmungshilfe Wasserpflanze
Antworten: 7
Zugriffe: 689

Re: Bestimmungshilfe Wasserpflanze

Ich würde auch eine zeitweise überflutete Landpflanze nicht ausschließen. Kann aber keine bestimmte nennen.

Zur erweiterten Suche