Die Suche ergab 2035 Treffer

von Stefan Lefnaer
Freitag 5. Februar 2021, 20:22
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Naturkundlicher Spaziergang im Hinterland von Winden (N-Bgld.)
Antworten: 24
Zugriffe: 442

Re: Naturkundlicher Spaziergang im Hinterland von Winden (N-Bgld.)

Laut Flora Europaea (ich weiß nicht, ob du die als verlässliche Quelle akzeptierst) kommen Hybriden nur innerhalb der jeweiligen Subgattungen vor. Q. robur, Q. petraea und Q. pubescens gehören zur subgen. Quercus während Q. cerris zur subgen. Cerris gehört.
von Stefan Lefnaer
Freitag 5. Februar 2021, 16:47
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Naturkundlicher Spaziergang im Hinterland von Winden (N-Bgld.)
Antworten: 24
Zugriffe: 442

Re: Naturkundlicher Spaziergang im Hinterland von Winden (N-Bgld.)

Da hätte ich auch darauf kommen können, dass es im Fischadler steht...
von Stefan Lefnaer
Freitag 5. Februar 2021, 16:46
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Opuntia Blühzeit ?
Antworten: 3
Zugriffe: 139

Re: Opuntia Blühzeit ?

VI–VII laut Fischer et al. (2008).
von Stefan Lefnaer
Freitag 5. Februar 2021, 16:39
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Amaranthaceen sensu APG - 2021
Antworten: 4
Zugriffe: 102

Amaranthaceen sensu APG - 2021

In einem anscheinend nicht mehr genützen Treibhaus in Floridsdorf hat es sich Chenopodium murale VU (übrigens neu für den Quadranten) gemeinsam mit u.a. Urtica urens gemütlich gemacht. Nur an Wasser und Licht scheint es etwas zu mangeln. 20210205_142705.jpg 20210205_142628.jpg 20210205_144223.jpg 20...
von Stefan Lefnaer
Freitag 5. Februar 2021, 13:24
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Naturkundlicher Spaziergang im Hinterland von Winden (N-Bgld.)
Antworten: 24
Zugriffe: 442

Re: Naturkundlicher Spaziergang im Hinterland von Winden (N-Bgld.)

Ich hab das von Manfred Fischer, müsstest ihn fragen.
von Stefan Lefnaer
Freitag 5. Februar 2021, 11:04
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Naturkundlicher Spaziergang im Hinterland von Winden (N-Bgld.)
Antworten: 24
Zugriffe: 442

Re: Naturkundlicher Spaziergang im Hinterland von Winden (N-Bgld.)

Quercus cerris hybridisiert als einzige heimische Eichenart nicht mit den anderen. Also kann das nicht die angenommene Hybride sein. Q. pubescens hat sehr variable LB die auch "zerrig" aussehen können.
von Stefan Lefnaer
Mittwoch 3. Februar 2021, 09:28
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Feuchtwiesen in den Gattendorfer und Zurndorfer Leithaauen (N-Bgld.)
Antworten: 16
Zugriffe: 335

Re: Feuchtwiesen in den Gattendorfer und Zurndorfer Leithaauen

Zu DSC09070: bei Sonchus arvensis subsp. uliginosus sollte die Hülle ja eigentlich drüsenlos sein. Obwohl ich den Wert der Unterarten etwas anzweifle, da ich die meistens direkt nebeneinander finde.
von Stefan Lefnaer
Sonntag 31. Januar 2021, 18:29
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Segetalflora 2021
Antworten: 10
Zugriffe: 741

Re: Segetalflora 2021

Heute bei Großmugl am Ackerrand blühend und fruchtend Veronica polita:

20210131_143355.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20210131_143355.jpg (792.67 KiB) 59 mal betrachtet
20210131_143644.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20210131_143644.jpg (522.93 KiB) 59 mal betrachtet
von Stefan Lefnaer
Samstag 30. Januar 2021, 20:28
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Segetalflora 2021
Antworten: 10
Zugriffe: 741

Re: Segetalflora 2021

Wegen F. lutescens: ich meinte mit WeinV mein Bearbeitungsgebiet (im Marchfeld wächst ja auch kein Wein :-). Aber sicher, auszuschließen wäre ein Vorkommen natürlich nicht.
von Stefan Lefnaer
Samstag 30. Januar 2021, 18:38
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Segetalflora 2021
Antworten: 10
Zugriffe: 741

Re: Segetalflora 2021

Zudem Jünglinge von Veronica triphyllos:

20210130_114005.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20210130_114005.jpg (1.04 MiB) 227 mal betrachtet
20210130_114129.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20210130_114129.jpg (1.04 MiB) 227 mal betrachtet

Zur erweiterten Suche