Die Suche ergab 2035 Treffer

von Stefan Lefnaer
Samstag 30. Januar 2021, 18:35
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Segetalflora 2021
Antworten: 10
Zugriffe: 741

Re: Segetalflora 2021

Zu Vergleichszwecken, weil das unlängst hier angesprochen wurde, Fotos von juvenilem Filago vulgaris (= F. germanica ) von nächst Manhartsbrunn. F. lutescens (gibt es WeinV vermutlich gar nicht) und F. arvensis waren letzten Sommer an diesen Fundorten jedenfalls nicht vorhanden. Von F. vulgaris ware...
von Stefan Lefnaer
Samstag 30. Januar 2021, 18:21
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Phänologie 2021
Antworten: 103
Zugriffe: 3630

Re: Phänologie 2021

Bei Karnabrunn wurde ein Euonymus verrucosus-Strauch von der vorübergehenden Wärme inspiriert schon jetzt seine Blütenstandsknospen zu öffnen:

20210130_144239.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20210130_144239.jpg (750.27 KiB) 273 mal betrachtet
von Stefan Lefnaer
Samstag 23. Januar 2021, 10:51
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Segetalflora 2021
Antworten: 10
Zugriffe: 741

Re: Segetalflora 2021

Ich bin dafür den Thread schon jetzt zu öffnen. Man kann mit der Segetalflora nicht früh genug beginnen.
von Stefan Lefnaer
Donnerstag 21. Januar 2021, 09:39
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Stellaria ruderalis
Antworten: 32
Zugriffe: 4557

Re: Stellaria ruderalis

Ja, die Höcker schauen stumpf aus. Könnte aber auch St. pallida sein.
von Stefan Lefnaer
Freitag 15. Januar 2021, 11:57
Forum: Botanische Literatur
Thema: Ungarisches Orchideenbuch
Antworten: 3
Zugriffe: 610

Re: Ungarisches Orchideenbuch

Du als Wahl-Westungar müsstest es ja verstehen können. :-)
von Stefan Lefnaer
Dienstag 12. Januar 2021, 22:24
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Phänologie 2021
Antworten: 103
Zugriffe: 3630

Re: Phänologie 2021

Würde ich für Leontodon hispidus subsp. hispidus halten. Sonchus oleraceus hat sich auch darunter gemischt.
von Stefan Lefnaer
Dienstag 12. Januar 2021, 20:17
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Rätselpflanze
Antworten: 9
Zugriffe: 1060

Re: Rätselpflanze

Melissa officinalis vielleicht? Aber das hätte ihr ja auch gerochen. Hat sie überhaupt gerochen und nach was?
von Stefan Lefnaer
Sonntag 10. Januar 2021, 18:20
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Phänologie 2021
Antworten: 103
Zugriffe: 3630

Re: Phänologie 2021

In einem südexponierten Tal im Schwarzwald nördlich von Porrau (Gem. Göllersdorf) trotzt Cornus mas Eis und Schnee und öffnet seine Blütenstandsknospen:

20210110_105551.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20210110_105551.jpg (123.78 KiB) 921 mal betrachtet
20210110_110041.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20210110_110041.jpg (155.76 KiB) 921 mal betrachtet
20210110_105756.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20210110_105756.jpg (170.49 KiB) 921 mal betrachtet
von Stefan Lefnaer
Sonntag 3. Januar 2021, 18:58
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Die Wälder der Hollabrunn-Mistelbach-Formation
Antworten: 48
Zugriffe: 8115

Re: Die Wälder der Hollabrunn-Mistelbach-Formation

Interessanterweise kann man jetzt und anscheinend nur jetzt noch schöne Funde machen. Diesen kleinen Tümpel bzw. diese Tränke/Suhle im Glasweiner Wald hatte ich bereits im Sommer inspiziert: 20210103_095322.jpg Von Peplis portula VU , im Pann EN war damals noch nichts zu sehen. Nun ist die Art zahlr...
von Stefan Lefnaer
Sonntag 3. Januar 2021, 18:38
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Drei aktuelle Bestimmungsfragen
Antworten: 6
Zugriffe: 491

Re: Drei aktuelle Bestimmungsfragen

Limosella aquatica hat löffelförmig eingesenkte Laubblätter, die ist es wohl nicht. Ich habe einmal junge Alisma plantago-aquatica kurzzeitig für Limosella aquatica gehalten. Das auf deinem Foto scheint aber wieder was anderes zu sein, ich habe aber keine Ahnung was. Die dritte könnte vielleicht ei...

Zur erweiterten Suche