Die Suche ergab 2065 Treffer

von Oliver Stöhr
Dienstag 26. September 2017, 21:09
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Amaranthus cf. retroflexus
Antworten: 5
Zugriffe: 2023

Re: Amaranthus cf. retroflexus

Herbarstudien dazu sind sicher aufschlussreich, bin schon gespannt wie das Kind getauft wird :-)
LG
Oliver
von Oliver Stöhr
Dienstag 26. September 2017, 20:58
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Amaranthus cf. retroflexus
Antworten: 5
Zugriffe: 2023

Re: Amaranthus cf. retroflexus

Lieber Stefan, schwierig! Aufgrund der im Vergleich zum Perigon längeren Vorblätter, des Habitus und der dünnen-kurzen Scheinähren würde ich A. retroflexus ausschließen. Allerdings erscheinen mir die Angaben zu den Vorblättern in der Exkursionsflora widersprüchlich und auch konfus: zunächst heißt es...
von Oliver Stöhr
Dienstag 26. September 2017, 20:06
Forum: Pteridophyta (Gefäßsporenpflanzen)
Thema: Asplenium ceterach - fast lokal etabliert in Bad Gastein
Antworten: 2
Zugriffe: 1934

Asplenium ceterach - fast lokal etabliert in Bad Gastein

Liebe alle! Heute war aus beruflichen Gründen im Gasteinertal und konnte dort an bekannter Stelle am Südrand von Bad Gastein den Schriftfarn, auch Milzfarn genannt (Asplenium ceterach; syn: Ceterach officinarum) bestätigen. Die Art wächst dort zur Zeit in 6 Individuen auf einer Stützmauer entlang ei...
von Oliver Stöhr
Sonntag 24. September 2017, 21:47
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Exkursion: Zentraler Seewinkel (Sechsmahdlacke, Wörtenlacken, Lange Lacke), Führung Prof. Roland Albert
Antworten: 15
Zugriffe: 5585

Re: Exkursion: Zentraler Seewinkel (Sechsmahdlacke, Wörtenlacken, Lange Lacke), Führung Prof. Roland Albert

Feiner Beitrag mit einigen Klassikern der halophilen pannonischen Flora - Danke für die Zusammenstellung! Aus Osttiroler Sicht kann ich ein Highlight allerdings nicht teilen und zwar Chenopodium glaucum. Diese Art mag im Seewinkel selten(er) sein, aber bei uns ist diese häufig (ev. bezieht sich ja d...
von Oliver Stöhr
Donnerstag 21. September 2017, 18:17
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Wolffia arrhiza - Wiederfund für NÖ
Antworten: 4
Zugriffe: 1990

Re: Wolffia arrhiza - Wiederfund für Ö

Hallo Christian!
Gratulation zu diesem schönen Fund!
Nur kurz 2 Fragen dazu:
- Gibt es das Vorkommen in Oö. nicht mehr (vgl. mein Posting beim Wolffia-columbiana-Beitrag) bzw ist dein Fund vor diesem Hintergrund tatsächlich der erste Wiederfund in Ö?
- Wer ist mrks?
Viele Grüße aus Slowenien
Oliver
von Oliver Stöhr
Dienstag 19. September 2017, 22:53
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Amaranthus blitum ssp. emarginatus neu für Tirol
Antworten: 3
Zugriffe: 1669

Re: Amaranthus blitum ssp. emarginatus neu für Tirol

Hallo Jürgen! Danke für Gratulation - zwar sieht man diese Pflanze nicht jeden Tag, aber der Fund hat dennoch nur eingeschränkte Bedeutung, da nur 1 Pflanze gefunden wurde und diese sicher auch nur unbeständig auftritt. Aber auch wenn die Artenvielfalt bei den Amaranthaceen in Osttirol zweifellos ei...
von Oliver Stöhr
Montag 18. September 2017, 21:19
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Datura stramonium var. tatula in Dölsach (Osttirol)
Antworten: 4
Zugriffe: 1803

Re: Datura stramonium var. tatula in Dölsach (Osttirol)

Lieber Stefan,

die von dir abgebildete Pflanze ist ident zu den von mir beobachteten ... ;-)

Viele Grüße
Oliver
von Oliver Stöhr
Montag 18. September 2017, 20:56
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Datura stramonium var. tatula in Dölsach (Osttirol)
Antworten: 4
Zugriffe: 1803

Datura stramonium var. tatula in Dölsach (Osttirol)

Liebe alle, vorgestern habe ich auf einer Ruderalfläche am Debantbach (Gem. Dölsach), auf der Anfang dieses Jahres Komposterde aufgetragen wurde und die nun in voller "Neophytenpracht" steht, u.a. Datura stramonium var. tatula in vier Individuen aufgefunden. Drei Pflanzen fanden sich zwar ...
von Oliver Stöhr
Sonntag 17. September 2017, 22:06
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Amaranthus blitum ssp. emarginatus neu für Tirol
Antworten: 3
Zugriffe: 1669

Amaranthus blitum ssp. emarginatus neu für Tirol

Liebe alle, heute habe ich den Ausgerandeten Stutzblatt-Amarant ( Amaranthus blitum ssp. emarginatus ) in einer Pflanze auf einer Deponiefläche in Nikolsdorf (Lienzer Talboden) gefunden - es dürfte sich gemäß EFÖLS 2008 und der neuen DB "Flora von Tirol" um den Erstfund für Tirol handeln. ...
von Oliver Stöhr
Sonntag 17. September 2017, 21:46
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Ranunculus penicillatus in Osttirol
Antworten: 6
Zugriffe: 2587

Re: Ranunculus penicillatus in Osttirol

Liebe alle, heute bin ich nochmal ins kalte Nass gestiegen und habe mir einige Fruchtstände dieser Pflanzen besorgt und dann im Binokular die (noch nicht ganz reifen) Nüsschen durchgezählt: Es waren ca. 40 Nüsschen, was die Bestimmung als R. penicillatus nochmals unterstützt. Zur Erinnerung: R. tric...

Zur erweiterten Suche