Die Suche ergab 1967 Treffer

von Oliver Stöhr
Montag 10. Juli 2017, 13:13
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Agrostis cf. canina
Antworten: 2
Zugriffe: 1403

Re: Agrostis cf. canina

Also A. canina würde ich vom Standort her (kenne ich mehr von nährstoffarmen Feuchtstandorten) und auch aufgrund der recht breiten Blätter auschließen. Auch capillaris und gigantea scheiden wohl aufgrund des zusammengezogenen bleichen Fruchtstandes aus. Bleibt stolonifera , was auch standörtlich nic...
von Oliver Stöhr
Montag 10. Juli 2017, 13:05
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Panicum miliaceum cf. subsp. miliaceum var. effusum
Antworten: 2
Zugriffe: 1347

Re: Panicum miliaceum cf. subsp. miliaceum var. effusum

Hallo Jürgen,
ich denke du liegst richtig mit deiner Einschätzung; var. compactum und var. contractum schauen ja doch anders aus ...
Viele Grüße
Oliver
von Oliver Stöhr
Sonntag 9. Juli 2017, 21:09
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Eschscholzia californica in Debant (Osttirol)
Antworten: 0
Zugriffe: 881

Eschscholzia californica in Debant (Osttirol)

Liebe alle, heute habe ich eine spontane, zweifelsfrei unbeständige Verwilderung des betörend orange blühenden Kalifornien-Schlafmützchens ( Eschscholzia californica ) aus einer unmittelbar angrenzenden Gartenkultur bei uns in Debant beobachtet. Diese einjährige Art dürfte durch Selbstaussaat in die...
von Oliver Stöhr
Sonntag 9. Juli 2017, 20:38
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Urtica urens im Wildpark Assling
Antworten: 0
Zugriffe: 987

Urtica urens im Wildpark Assling

Liebe alle, Urtica urens , die Kleine Brennnessel, ist eine stickstoffliebende (Dorf-)Ruderalart und ist bei uns als ehemals verbreitete Pflanze in der letzten Zeit stark zurückgegangen; m.E. ist sie bereits eine Art der Roten Liste, welche für Österreich ja gerade neu bearbeitet wird. Auch in Ostti...
von Oliver Stöhr
Freitag 7. Juli 2017, 21:45
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: "Phyteuma spicatum ssp. coeruleum" im Virgental
Antworten: 7
Zugriffe: 3039

"Phyteuma spicatum ssp. coeruleum" im Virgental

Liebe alle, hier noch ein kurzer kritischer Beitrag zu bläulich blühenden " Phyteuma spicatum "-Formen, die ich vorgestern in der hochmontanen Stufe im Virgental (Osttirol) am Aufstieg zur Bergersee-Hütte recht zahlreich in lichten Nadelwäldern angetroffen habe. Diese werden in der EFÖLS a...
von Oliver Stöhr
Freitag 7. Juli 2017, 21:06
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: x Pseuditella micrantha im Defereggental
Antworten: 0
Zugriffe: 1143

x Pseuditella micrantha im Defereggental

Liebes Forum, bei der gestrigen Wanderung zum Gritzer See am Südabfall der Lasörlinggruppe (Defereggental, Osttirol) fanden wir die Hybride aus Pseudorchis albida mit Nigritella rhellicani (= x Pseuditella micrantha ) in zwei Exemplaren inmitten der dort reich blühenden Elternarten. Es handelt sich ...
von Oliver Stöhr
Mittwoch 5. Juli 2017, 21:52
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Galega officinalis und Carex pseudocyperus in der Tullner Au
Antworten: 2
Zugriffe: 1577

Re: Galega officinalis und Carex pseudocyperus in der Tullner Au

Hallo nochmals,
Carex pseudocyperus wird jedenfalls desöfteren auch an Teichen bzw. an "Gartenbiotopen" kultiviert und im Fachhandel angeboten - ob das in diesem Fall auch so ist, kann ich aber nichts sagen ...
Viele Grüße
Oliver
von Oliver Stöhr
Mittwoch 5. Juli 2017, 21:46
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Dipsacus pilosus cf und Ononis arvensis cf im Merkmals-check
Antworten: 4
Zugriffe: 2337

Re: Dipsacus pilosus cf und Ononis arvensis cf im Merkmals-check

Hallo und willkommen im Forum! Dipsacus pilosus stimmt, ich hänge mal ein Bild des D. strigosus aus Bag Vigaun (Bez. Hallein, Salzburg) an, bei dem ganz gut zu erkennen ist, dass die Spreuschuppen an der Spitze nicht behaart sind. Die Ononis ist keine arvensis , sondern wie vermutet die ssp. austria...
von Oliver Stöhr
Montag 3. Juli 2017, 21:19
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Sisyrinchium montanum - Rax Gebiet, NÖ
Antworten: 1
Zugriffe: 1166

Re: Sisyrinchium montanum - Rax Gebiet, NÖ

Hallo Markus, bei uns in Westösterreich ist diese hübsche Art in Ausbreitung, ich selbst habe z.B. einige unveröffentlichte, neue Nachweise aus Osttirol. Die Vorkommen finden sich oft an Weg- oder Straßenrändern (Bankettenbereich), sodass eine Verschleppung mit Fahrzeugen oder Ansaatmischungen nahel...
von Oliver Stöhr
Montag 3. Juli 2017, 21:11
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Zannichellia palustris cf. subsp. pedicellata
Antworten: 4
Zugriffe: 2128

Re: Zannichellia palustris cf. subsp. pedicellata

Hallo Jürgen, die bei uns im Westen vorkommende ssp. palustris hat in der Regel kürzere Griffel und Fruchtstiele, so dass ich bei deiner Aufsammlung auch eher die ssp. pedicellata vermute, obwohl das in EFÖLS 2008 angeführte Verhältnis von Griffel zu Frucht bei deinem Material im Grenzbereich liegt....

Zur erweiterten Suche