Die Suche ergab 2065 Treffer

von Oliver Stöhr
Mittwoch 30. August 2017, 23:00
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Seseli annuum
Antworten: 9
Zugriffe: 3551

Re: Seseli annuum

Ok, Seseli-Fan ist eine gute Erklärung :-)
Da Trockenrasen gefährdet sind und einen negativen Bestandestrend haben dürfte dies auch auf Seseli annuum zutreffen.
Wie schaut's bei euch im Osten mit dieser Art aus?
Lg
Oliver
von Oliver Stöhr
Mittwoch 30. August 2017, 22:26
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Seseli annuum
Antworten: 9
Zugriffe: 3551

Re: Seseli annuum

So viele Fragen :-), was ist der deren Hintergrund?
Lg
Oliver
von Oliver Stöhr
Mittwoch 30. August 2017, 21:20
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Nachblüte von Pulsatilla vulgaris
Antworten: 5
Zugriffe: 2385

Re: Nachblüte von Pulsatilla vulgaris

Da erwischst du mich auf dem falschem Fuss, da ich kein guter Kenner der Flora des oö. Zentralraumes, wo diese wertgebende Art hauptsächlich noch vorkommt, bin. Ich kenne nur ein Vorkommen nahe Wels und eben jetzt dieses in Sierning ... Aber es gibt berufenere Oberösterreicher für dieser Art, so etw...
von Oliver Stöhr
Mittwoch 30. August 2017, 21:15
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Seseli annuum
Antworten: 9
Zugriffe: 3551

Re: Seseli annuum

Ca. 30 Fundorte in 12 Quadranten nach meiner Datenbank.
Laut der internen Österrreich-Karte für die neue RLÖ sind es 20 besetzte Quadranten in Osttirol, dabei sind auch Daten der Biotopkartierung und Daten aus anderen Quellen enthalten ... also insgesamt bei uns nicht so selten.
LG
Oliver
von Oliver Stöhr
Dienstag 29. August 2017, 22:28
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Gentianella cf. rhaetica - oder doch Gentianella "styriaca"?
Antworten: 5
Zugriffe: 2291

Re: Gentianella cf. rhaetica - oder doch Gentianella "styriaca"?

Kann durchaus sein, dass in einem doch relativ weitläufigen Gebiet wie dem Hochschwab rhaetica und "styriaca" (was immer das sein soll) vorkommen. Die abgebildeten Pfl schauen aber doch so aus wie jene bei uns in den Tauern, daher bleibe ich bei rhaetica. Du hast wirklich "einige dutz...
von Oliver Stöhr
Dienstag 29. August 2017, 22:01
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Nachblüte von Pulsatilla vulgaris
Antworten: 5
Zugriffe: 2385

Nachblüte von Pulsatilla vulgaris

Hallo, derzeit kann man mehrfach Nach- bzw. Zweitblüten von vernalen Arten beobachten, so etwa in der alpinen Stufe wie letzte Woche in der Fragant/Kärnten bei Pulsatilla alpina ssp. alba oder Primula minima, in Lienz bei (stark von den Miniermotte geschädigter) Aesculus hippocastanum, oder heute in...
von Oliver Stöhr
Dienstag 29. August 2017, 21:44
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Seseli annuum
Antworten: 9
Zugriffe: 3551

Re: Seseli annuum

Hallo Jürgen! Zur Situation dieser Art in Osttirol, das ja im westl. Alpengebiet lt RLÖ liegt, ist zu sagen, dass sie im Lienzer Becken und im unteren Iseltal noch relativ verbreitet vorkommt, obwohl sie vom Standort her schon anspruchsvoll ist. Aus dem Bauch heraus würde ich sie für den Bezirk Lien...
von Oliver Stöhr
Montag 28. August 2017, 19:59
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Gentianella cf. rhaetica - oder doch Gentianella "styriaca"?
Antworten: 5
Zugriffe: 2291

Re: Gentianella cf. rhaetica

Lieber Hermann, ich würde das auch unter rhaetica ablegen. Wenn man sich die Kelchblatt-Abbildungen von J. Greimler ansieht, dann erkennt man auch +- ungleiche Kelchblätter, die allerdings nicht derart "ungleich" sind wie zb jene von anisodonta ("+- gleich" lt Exkusionsflora). Ab...
von Oliver Stöhr
Sonntag 27. August 2017, 21:00
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Panicum miliaceum ssp. agricola
Antworten: 4
Zugriffe: 1947

Re: Panicum miliaceum ssp. agricola

Anbei nochmal zwei Fotos zur ssp. agricola von heute aus Dölsach (Osttirol) und zwar ein Bestand am Maisfeldrand sowie die olivbraunen, leicht ausfallenden Früchte, die aber bei dieser Sippe wie erwähnt auch schwarz sein können.
Viele Grüße
Oliver
von Oliver Stöhr
Samstag 26. August 2017, 21:37
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Panicum miliaceum ssp. agricola
Antworten: 4
Zugriffe: 1947

Re: Panicum miliaceum ssp. agricola

Hallo Jürgen, ich kenne keine weiteren Unterscheidungsmerkmale zwischen miliaceum und agricola . Das soll aber nicht heißen, dass es keine gibt ;-). Nach der Kartenzusammenstellung für die neue RL Österreich gibt es keine Angaben von agricola aus dem Osten des Landes, aber sehr wahrscheinlich ist di...

Zur erweiterten Suche