Die Suche ergab 1967 Treffer

von Oliver Stöhr
Samstag 17. Juni 2017, 21:46
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Rauchkofel und Laserz (Teil 2): Pulsatilla alpina ssp. austroalpina cf und Crepis pontana
Antworten: 0
Zugriffe: 986

Rauchkofel und Laserz (Teil 2): Pulsatilla alpina ssp. austroalpina cf und Crepis pontana

Teil 2 des Rauchkofel-Laserz-Berichtes umfasst nun die folgenden zwei Taxa: 1) Crepis pontana (Berg-Pippau) - eine in Osttirol sehr seltene Art, von der bisher nur wenige Angaben dokumentiert sind. Ich fand sie heute auf der Insteinalm im Laserzgebiet in ca. 10 Individuen. Aus dem Laserz liegen aber...
von Oliver Stöhr
Samstag 17. Juni 2017, 21:24
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Rauchkofel und Laserz (Teil 1): Orchideen
Antworten: 0
Zugriffe: 1003

Rauchkofel und Laserz (Teil 1): Orchideen

Liebe alle, heute war ich wieder in den Lienzer Dolomiten im Bereich Rauchkofel und am Eingang ins sog. Laserz - eine Gegend, die ich schon mehrfach aufgesucht habe und die bei uns als recht artenreich / ergiebig gilt. Man findet dort immer wieder interessante Pflanzen, so eben auch heute ... Aufgru...
von Oliver Stöhr
Samstag 17. Juni 2017, 21:08
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Lactuca saligna-Fundpunkte?
Antworten: 8
Zugriffe: 3500

Re: Lactuca saligna-Fundpunkte?

Hallo Jürgen,
habe diese Art in Österreich noch nicht gesehen ...
LG
Oliver
von Oliver Stöhr
Samstag 17. Juni 2017, 00:03
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Thalictrum? welches?
Antworten: 5
Zugriffe: 2662

Re: Thalictrum? welches?

Liebe Maria, die ersten Bilder zeigen kein Th. aquilegiifolium sondern Th. minus und davon entweder die ssp. majus (aufgrund der blaugrünen Blätter dürfte es die sein) oder u.U. die ssp. saxatile. Dein letztes Bild im zweiten Posting zeigt Th. aquilegiifolium, das von der Blüte ganz anders aussieht....
von Oliver Stöhr
Freitag 16. Juni 2017, 23:53
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Acer pseudoplatanus x negundo?
Antworten: 2
Zugriffe: 1449

Re: Acer pseudeoplatanus x negundo?

Ich meine, dass es sich um einen reinen A. negundo handelt. Die vermeintlichen Eltern gehören unterschiedlichen Sektionen an und kreuzen sich daher wohl nicht (vgl. http://www.maplesociety.org/sites/defau ... DeJong.pdf)

Lg
Oliver
von Oliver Stöhr
Mittwoch 14. Juni 2017, 22:05
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Viburnum x rhytidophylloides
Antworten: 1
Zugriffe: 1726

Re: Viburnum x rhytidophylloides

Update von Anfang Juni: ein Habitusfoto dieser Hybride am Debantbach - auch hier sieht man schon eine gewisse Zwischenstellung in der Blattmorphologie ...
Viele Grüße
Oliver
von Oliver Stöhr
Montag 12. Juni 2017, 21:36
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Papaver dubium subsp. dubium cf. bei Stockerau
Antworten: 2
Zugriffe: 1294

Re: Papaver dubium subsp. dubium cf. bei Stockerau

Lieber Stefan, bei uns in Osttirol gibt es von Papaver dubium nur die ssp. dubium , die hier fast nur an Steinmauern (alte Lesesteinmauern, aber v.a. auch neue Straßenblockmauern) anzutreffen ist. Die Art ist kurioserweise hier häufiger als die sehr seltene P. rhoeas , aber dennoch höchstens als zer...
von Oliver Stöhr
Montag 12. Juni 2017, 21:17
Forum: Pteridophyta (Gefäßsporenpflanzen)
Thema: Diphasiastrum issleri im Debanttal
Antworten: 0
Zugriffe: 1048

Diphasiastrum issleri im Debanttal

Liebe alle, gestern habe ich erfreulicherweise ein Individuum des Voralpen- oder Issler-Flachbärlappes ( Diphasiastrum issleri ) im Debanttal (Nationalpark Hohe Tauern, Osttirol) auf ca. 1600 msm an einer sauren Wegböschung gefunden. Es handelt sich um eine eher seltenere Art aus der Gruppe der Flac...
von Oliver Stöhr
Montag 12. Juni 2017, 20:46
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: heimische Orchideen 2017
Antworten: 42
Zugriffe: 16372

Re: heimische Orchideen 2017

Liebe alle, anbei zwei Bilder von gestern aus dem Debanttal (Osttirol; ca. 1500 msm, Silikat-Lärchen-Zirbenwald) zum Herz-Zweiblatt ( Listera cordata ), das aufgrund der geringen Größe leicht zu übersehen ist. Allerdings ist die Art in den Ostalpen weit verbreitet und aufgrund seiner Standortsbindun...
von Oliver Stöhr
Sonntag 11. Juni 2017, 21:42
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Zwei Pannoniker im fernen Osttirol ...
Antworten: 6
Zugriffe: 2582

Re: Zwei Pannoniker im fernen Osttirol ...

Hallo Jürgen,
nein, du bist nicht vom Thema abgekommen ;-). Genau der kollegiale Austausch und das "Fachsimpeln" ist es u.a. auch, was das Forum interessant macht!
Viele Grüße
Oliver

Zur erweiterten Suche