Die Suche ergab 2063 Treffer

von Oliver Stöhr
Montag 31. Juli 2017, 20:35
Forum: Anmerkungen und Korrekturen zu den Angaben der "Exkursionsflora für Österreich, Liechtenstein und Südtirol" (3. Auflage, 2008)
Thema: Hochmontane Sagina mit vier- und fünf Kelchblättern
Antworten: 2
Zugriffe: 2143

Hochmontane Sagina mit vier- und fünf Kelchblättern

Hallo zusammen, bei der vorgestrigen Exkursion ins Tauerntal (Osttirol) habe ich am Wegrand auf rd. 1600 m Seehöhe eine Sagina fotografiert, die mehrheitlich vier Kelchblätter, aber auch wenige fünfblättige Kelchblätter aufwies (s. Foto). Allein schon von der Höhenlage kommen nur zwei Arten ( procum...
von Oliver Stöhr
Montag 31. Juli 2017, 20:25
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Oenothera paradoxa - Neu für Österreich
Antworten: 2
Zugriffe: 1444

Re: Oenothera paradoxa - Neu für Österreich

Hallo Georg! Habe von Peter Pilsl schon gehört, dass du dich mit den Oenotheren beschäftigst - dazu Hut ab und viel Bewunderung meinerseits. Bei dieser schwierigen Gattung ist sicher noch einiges zu holen, mir ist sie zugegebenerweise etwas suspekt. Dennoch Gratulation zu diesem feinen Fund! Viele G...
von Oliver Stöhr
Sonntag 30. Juli 2017, 20:21
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Wasserpflanze- NÖ
Antworten: 8
Zugriffe: 3611

Re: Wasserpflanze- NÖ

Liebe alle, ich meine auch, dass es sich aufgrund der zusätzlichen Fotos nun um R. trichophyllus s.str. handelt, da die Blütendimension für diese Art passt und auch die Nüsschen mE borstig behaart sind. R. confervoides ist jedenfalls sicher auszuschließen, da dieser in oligotrophen Gebirgsseen in Ho...
von Oliver Stöhr
Sonntag 30. Juli 2017, 20:16
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Achillea-Verständnisproblem
Antworten: 2
Zugriffe: 1560

Re: Achillea-Verständnisproblem

Hallo Jürgen, beim Hauptschirm ist von der roten Umrandung in deinem Bild auszugehen; lt. EFÖLS 2008 (S. 911) heißt es: "Der gesamte Korbstand an der Spitze des Stängels wird hier Hauptschirm genannt" - der "Endschirm" ist eine Teileinheit davon; dieser ist mE. unklar definiert ....
von Oliver Stöhr
Sonntag 30. Juli 2017, 09:57
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Wasserpflanze- NÖ
Antworten: 8
Zugriffe: 3611

Re: Wasserpflanze- NÖ

Hallo,
Ich würde R. circinatus eher ausschließen, da die Blattabschnitte nicht stark spreizen. Vielleicht was aus dem Dunstkreis um R. trichophyllus?
Viele Grüße
Oliver
von Oliver Stöhr
Samstag 29. Juli 2017, 21:31
Forum: Pteridophyta (Gefäßsporenpflanzen)
Thema: Botrychium-simplex-Festspiele am Felbertauern
Antworten: 1
Zugriffe: 1782

Botrychium-simplex-Festspiele am Felbertauern

Hallo zusammen! Als nahezu alleiniger Unterhalter im Unterforum "Pteridophyta" habe ich fast schon ein schlechtes Gewissen, wieder was zu posten, aber in diesem Fall ist es wieder was sehr Erfreuliches und etwas von hoher Naturschutzrelevanz: Und zwar haben meine Frau und ich heute gleich ...
von Oliver Stöhr
Freitag 28. Juli 2017, 22:12
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Arenaria sp.?
Antworten: 5
Zugriffe: 2525

Re: Arenaria sp.?

Noch ein bestimmungstechnischer Nachtrag:

Minuartia hat gleich viele Kapselzähne wie Griffel (bei M. gerardii also 3). Bei Arenaria sind doppelt so viele Kapselzähne wie Griffel vorhanden, also 6.
Aber leider sieht man das auch nicht auf den Fotos ;-)

Viele Grüße
Oliver
von Oliver Stöhr
Freitag 28. Juli 2017, 15:26
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Arenaria sp.?
Antworten: 5
Zugriffe: 2525

Re: Arenaria sp.?

Lieber Norbert! Ungehorsam ist manchmal wichtig und kann auch Dinge bewegen ;-) Ich bin mir selbst nicht restlos sicher mit meiner Einschätzung, sehe aber keine purpurnen Antheren und überwiegend keine Blätter, die pfriemlich-borstig wären (vgl EFÖLS 2008 S. 317 Schlüsselpunkt 6, an dem man zu Arena...
von Oliver Stöhr
Donnerstag 27. Juli 2017, 21:39
Forum: Schönheit der Natur
Thema: Blühender Alpengarten
Antworten: 1
Zugriffe: 1320

Blühender Alpengarten

Hallo,
anbei ein paar Bilder von Mitte Juli vom Schwarzachtal im hinteren Defereggental - traumhaft blühende Karbonatschuttfluren ...
Viele Grüße
Oliver
von Oliver Stöhr
Donnerstag 27. Juli 2017, 21:12
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Arenaria sp.?
Antworten: 5
Zugriffe: 2525

Re: Arenaria sp.?

Hallo Anna!

Den Bildern nach und ohne gewisse Feinmerkmale zu erkennen, tippe ich auf Arenaria ciliata (Karlsbader Hütte, Osttirol; dort gibt es von Arenaria nur diese Art) und auf Arenaria cf. multicaulis (Aostatal).

Beste Grüße aus Lienz
Oliver

Zur erweiterten Suche