Die Suche ergab 1938 Treffer

von Oliver Stöhr
Samstag 10. Oktober 2020, 09:05
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Straßenbankett-Flora
Antworten: 24
Zugriffe: 726

Re: Straßenbankett-Flora

Bei uns ist Eragrostis pilosa jedenfalls selten, zudem finde ich viele der gängigen Eragrostis-Schlüssel unzureichend bis widersprüchlich
von Oliver Stöhr
Samstag 10. Oktober 2020, 09:01
Forum: Schönheit der Natur
Thema: Herbstblühender Cornus
Antworten: 3
Zugriffe: 66

Re: Herbstblühender Cornus

Ich habe diese Cornus-Nachblüten heuer gar nicht mehr gepostet, da wir sie schon in den letzten Jahren hier vorgestellt haben und ich sie regelmäßig im Herbst der letzten Jahre sehe. Übrigens blüht seit August auch wieder vereinzelt Sambucus nigra und gestern habe ich auch Rubus caesius und Viburnum...
von Oliver Stöhr
Samstag 10. Oktober 2020, 08:50
Forum: Pteridophyta (Gefäßsporenpflanzen)
Thema: Equisetum hyemale var. ramigerum
Antworten: 3
Zugriffe: 108

Re: Equisetum hyemale var. ramigerum

@Stefan: ja, sehe ich auch so, aber so sind die Pflanzen nach Hegi eingestuft ...
@Kurt: wäre denkbar, ebenso wie mechanische Störung

Mir ging’s darum, solche Formen mal hier vorzustellen und zu zeigen, dass hier keine andere Art reinspekuliert wird.
von Oliver Stöhr
Freitag 9. Oktober 2020, 22:35
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: wieder ein verwilderer in prellenkirchen
Antworten: 13
Zugriffe: 349

Re: wieder ein verwilderer in prellenkirchen

Schaut nach Perovskia atriplicifolia aus
Lg
Oliver
von Oliver Stöhr
Freitag 9. Oktober 2020, 12:16
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Ulmus sp.
Antworten: 27
Zugriffe: 1397

Re: Ulmus sp.

Deine Bilder der cf pumila zeigen teilweise auch doppelt gesägte Blattränder, der +- symmetrische Blattgrund schaut aber gut aus. Und zur mastigen korkleistentragenden Sippe aus Prellenkirchen noch eine Anmerkung: offenbar darf auch U. x hollandica Korkleisten ausbilden (vgl. https://www.ulmen-handb...
von Oliver Stöhr
Freitag 9. Oktober 2020, 10:45
Forum: Pteridophyta (Gefäßsporenpflanzen)
Thema: Equisetum hyemale var. ramigerum
Antworten: 3
Zugriffe: 108

Equisetum hyemale var. ramigerum

Der Winter-Schachtelhalm (Equisetum hyemale) ist typischerweise durch seine unverzweigte Triebe auffallend und gut kenntlich. Neben der typischen Form kann die Art selten auch wenige Seitenäste ausbilden, diese Form wird als var. ramigerum bezeichnet. Pflanzen dieser Varietät habe ich gestern in Mit...
von Oliver Stöhr
Freitag 9. Oktober 2020, 09:46
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Stachys sylvatica x palustris in der Brühl bei Matrei i. O.
Antworten: 6
Zugriffe: 442

Re: Stachys sylvatica x palustris in der Brühl bei Matrei i. O.

Gestern in Mittewald nahe der Drau in einer Ruderalflur nochmals Stachys sylvatica x palustris in mehreren, tw. noch blühenden Individuen, Bilder siehe anbei.
LG
Oliver
von Oliver Stöhr
Freitag 9. Oktober 2020, 09:37
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Hochwüchsige Herbstaster in Thal-Assling (Pustertal)
Antworten: 1
Zugriffe: 62

Hochwüchsige Herbstaster in Thal-Assling (Pustertal)

Gestern habe ich eine sehr hochwüchsige verwilderte Herbstaster in Thal-Assling an der Drau gesehen, die neben ihrer Wuchshöhe (bis 1,8 m!) durch ungewöhnlich breite bzw. große (fast eiförmige) Blätter und auch rel. große Blüten auffiel. Symphyotrichum novi-belgii würde ich hier eher ausschließen, a...
von Oliver Stöhr
Donnerstag 8. Oktober 2020, 17:39
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Adventivpflanzen aus dem Virgental (OT)
Antworten: 9
Zugriffe: 1106

Re: Adventivpflanzen aus dem Virgental (OT)

Danke Michael - hab’s in meiner DB schon korrigiert
Lg
Oliver
von Oliver Stöhr
Donnerstag 8. Oktober 2020, 08:42
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Doldenblütler in Aineter Ruderalflur
Antworten: 12
Zugriffe: 300

Re: Doldenblütler in Aineter Ruderalflur

Anthriscus cerefolium würde ich auch ausschließen.

Zur erweiterten Suche