Die Suche ergab 2820 Treffer

von kurt nadler
Freitag 10. September 2021, 08:10
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: festuca sp.
Antworten: 10
Zugriffe: 2325

Re: festuca sp.

Könnte mir wer von Euch vom Areal und von der Ökologie her Möglichkeiten nennen, um welche Festuca es sich hier handeln könnte? Saurer Wiesenrand neben Waldschlag am Leithagebirge, begleitet von viel Melampyrum pratense und Genista tinctoria. Standort nunmehr seit heuer vollsonnig, die letzten Jahrz...
von kurt nadler
Freitag 10. September 2021, 07:48
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Erigeron annuus s.l.
Antworten: 23
Zugriffe: 5228

Re: Erigeron annuus s.l.

noch zur "blaufärbung": in mittelkärnten beginnen vom frühen hochsommer weg die langstrahligen mit den nickenden kopfknospen teilweise etwas bläulich zu blühen, nicht erst im herbst wie in andren gefilden österreichs. ich halte es für eine geringe aberration der im osten "gängigen&quo...
von kurt nadler
Donnerstag 9. September 2021, 22:48
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Salix, Bestimmbar?
Antworten: 5
Zugriffe: 522

Re: Salix, Bestimmbar?

Ich möchte hier Eure Meinung zu den Weiden am Breitenbrunner Hoadl einholen: Zuerst (3 Bilder) der kleine cinerea-Bestand, der unwolliger ist als gewohnt, bereits präsentiert unter: http://forum.flora-austria.at/download/file.php?id=26508 http://forum.flora-austria.at/download/file.php?id=26873 Dann...
von kurt nadler
Donnerstag 9. September 2021, 18:42
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Prunella laciniata
Antworten: 2
Zugriffe: 176

Prunella laciniata

Hier eine sehr "unlaciniate" Prunella laciniata von vorgestern am Breitenbrunner Hoadl (Leithagebirge).
Umgebend gibt es so selten wie P. laciniata auch P. vulgaris. Die Blüten sind nahezu grandiflora-groß.
Meint Ihr (auch), dass das noch reine laciniata ist?
von kurt nadler
Dienstag 7. September 2021, 20:54
Forum: Konkrete botanische Themen
Thema: Albinos im Pflanzenreich
Antworten: 125
Zugriffe: 31900

Re: Albinos im Pflanzenreich

wir heute auch cirsium canum albinotisch blühend:
von kurt nadler
Dienstag 7. September 2021, 20:46
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Euphorbia mit vegetativer Vermehrung?
Antworten: 3
Zugriffe: 225

Re: Euphorbia mit vegetativer Vermehrung?

so schauts bei den asclepias aus von heute früh. es fällt nicht besonders auf . weit nicht so wie bei den wolfsmilchen, aber die letzte etage kam erst im august, nachdem vorher das wachstum normal abgeschlossen war.
von kurt nadler
Dienstag 7. September 2021, 07:50
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Trifolium spadiceum?
Antworten: 30
Zugriffe: 4289

Re: Trifolium spadiceum?

nochmals schönen dank für die antwort.
von kurt nadler
Montag 6. September 2021, 22:31
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Trifolium spadiceum?
Antworten: 30
Zugriffe: 4289

Re: Trifolium spadiceum?

danke für die ergänzende dokumentation. am letzten foto konnest du beide arten im selben gebiet nachweisen?
von kurt nadler
Montag 6. September 2021, 22:19
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Euphorbia mit vegetativer Vermehrung?
Antworten: 3
Zugriffe: 225

Re: Euphorbia mit vegetativer Vermehrung?

dassselbe passierte heuer durchwegs an "meinen" asclepias syriaca: normales wachstum bis zur blüte (unter trockenstress), dann starkregenfälle im mittsommer, dann überall erneuter weitertrieb oberhalb der blüten- bzw. dann schon fruchtstände (neue "etage" ca. 20 cm). ohne solche ...
von kurt nadler
Montag 6. September 2021, 19:25
Forum: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Thema: Solidago x niederederi et al. in Ainet (Iseltal)
Antworten: 10
Zugriffe: 2663

Re: Solidago x niederederi et al. in Ainet (Iseltal)

danke für deine einschätzung!

Zur erweiterten Suche