Auf Abwegen ...

= Blütenpflanzen
Joachim Brocks
Beiträge: 158
Registriert: Dienstag 4. Juli 2017, 16:26

Auf Abwegen ...

Beitragvon Joachim Brocks » Mittwoch 3. Juni 2020, 23:20

Liebe NaturforscherInnen,
Endlich wieder im Gelände - unterwegs im Waldviertel - und schon begegnen mir da zwei Arten mit Besonderheiten:
Zum einen eine hübsche Ranunculus arvensis - deshalb für mich besonders, weil sie sich in Granit-Spalten in trocken gefallenen Bereichen des Brandteiches ein Ersatz-Biotop gesucht hat. Der Art begegnet man auch sonst im Waldviertel nicht oft:
Ranunculaceae_Ranunculus arvensis 1-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Ranunculaceae_Ranunculus arvensis 1-2.jpg (1.38 MiB) 170 mal betrachtet

Ranunculaceae_Ranunculus arvensis Frucht 1-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Ranunculaceae_Ranunculus arvensis Frucht 1-2.jpg (1.94 MiB) 170 mal betrachtet

Ja und dann eine Überraschung am Straßenrand bei Salcheben - Sisyrinchium montanum. Für mich besonders, weil ich sie im Waldviertel noch nie gesehen habe. Scheint sich tüchtig auszubreiten.
Iridaceae_Sisyrinchium montanum 4-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Iridaceae_Sisyrinchium montanum 4-2.jpg (1.35 MiB) 170 mal betrachtet

Iridaceae_Sisyrinchium montanum 5-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Iridaceae_Sisyrinchium montanum 5-2.jpg (1.49 MiB) 170 mal betrachtet

Danke und liebe Grüße
Jock

Benutzeravatar
Norbert Griebl
Beiträge: 496
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2016, 16:59

Re: Auf Abwegen ...

Beitragvon Norbert Griebl » Donnerstag 4. Juni 2020, 17:30

Wunderbare Bilder, Danke Jock.


Zurück zu „Spermatophyta (Samenpflanzen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste