Die Frühlings-Lichtblume, Colchicum vernum, blüht

= Blütenpflanzen
Benutzeravatar
Norbert Griebl
Beiträge: 596
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2016, 16:59

Die Frühlings-Lichtblume, Colchicum vernum, blüht

Beitragvon Norbert Griebl » Sonntag 21. Februar 2021, 09:07

Liebe Alle,

die Frühlings-Lichtblume, Colchicum vernum (Syn.: Bulbocodium vernum) blüht bereits!
Gestern hat uns Albert Fröhlich zur Lichtblume auf die Gerlitzen geführt. Heuer sind sie besonders großblütig und auch weiße Pflanzen sind dabei.
Noch kurz zur Geschichte der Lichtblume: Am 15. Februar 1911 brachte ein Schüler des Gymnasiums in Villach eine Pflanze zu seinem Naturgeschichtelehrer Dr. Rudolf Scharfetter, der sie als Frühlings-Lichtblume bestimmte - das einzige Vorkommen der Art in den Ostalpen.
Anbei Bilder dieser beeindruckenden Blume, ein paar auch von Albert,

LG
Norbert
Dateianhänge
Colchicum.vernum.K-Gerlitzen.20.2.2021.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Colchicum.vernum.K-Gerlitzen.20.2.2021.JPG (492.67 KiB) 270 mal betrachtet
Colchicum.vernum.K-Gerlitzen 20.2.2021.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Colchicum.vernum.K-Gerlitzen 20.2.2021.JPG (359.61 KiB) 270 mal betrachtet
Colchicum.vernum.K-Gerlitzen .20.2.2021.A.Fröhlich.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Colchicum.vernum.K-Gerlitzen .20.2.2021.A.Fröhlich.JPG (1.31 MiB) 270 mal betrachtet
Colchicum.vernum.K-Gerlitzen.20.2.21.A.Fröhlich.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Colchicum.vernum.K-Gerlitzen.20.2.21.A.Fröhlich.JPG (1.7 MiB) 270 mal betrachtet
Colchicum.vernum.K-Gerlitzen.20.02.2021.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Colchicum.vernum.K-Gerlitzen.20.02.2021.JPG (910.73 KiB) 270 mal betrachtet
Colchicum.vernum.fo.albiflorum.K-Gerlitzen.20.2.2021.A.Fröhlich.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Colchicum.vernum.fo.albiflorum.K-Gerlitzen.20.2.2021.A.Fröhlich.JPG (1.82 MiB) 270 mal betrachtet
Leucojum.vernum.K-Gerlitzen.20.2.2021.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Leucojum.vernum.K-Gerlitzen.20.2.2021.JPG (450.86 KiB) 270 mal betrachtet

kurt nadler
Beiträge: 2284
Registriert: Samstag 10. November 2018, 13:26
Wohnort: prellenkirchen,breitenbrunn,wien
Kontaktdaten:

Re: Die Frühlings-Lichtblume, Colchicum vernum, blüht

Beitragvon kurt nadler » Sonntag 21. Februar 2021, 11:20

SEHR schön! (Hätte ich nicht für eine so früh blühende Art gehalten (auch 1911).)

Oliver Stöhr
Beiträge: 2063
Registriert: Freitag 25. November 2016, 20:05
Wohnort: Nussdorf-Debant
Kontaktdaten:

Re: Die Frühlings-Lichtblume, Colchicum vernum, blüht

Beitragvon Oliver Stöhr » Sonntag 21. Februar 2021, 11:25

Schöne Fotos einer TOP-Art! Da bekommt man Lust auf den Frühling...
Lg
Oliver

Benutzeravatar
Hermann Falkner
Beiträge: 1263
Registriert: Sonntag 23. Oktober 2016, 20:16
Wohnort: Wien

Re: Die Frühlings-Lichtblume, Colchicum vernum, blüht

Beitragvon Hermann Falkner » Sonntag 21. Februar 2021, 12:09

Für uns "Ostler" ein bissi weit weg, Danke herzlich fürs Zeigen ;-) Leucojum vernum ist aber auch früh dran!

Gerd4126
Beiträge: 76
Registriert: Freitag 7. April 2017, 11:25

Re: Die Frühlings-Lichtblume, Colchicum vernum, blüht

Beitragvon Gerd4126 » Sonntag 21. Februar 2021, 12:32

Einfach herrlich - ein nebelsuppengeplagter Ostösterreicher.

Maria Zacherl
Beiträge: 264
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 14:44

Re: Die Frühlings-Lichtblume, Colchicum vernum, blüht

Beitragvon Maria Zacherl » Montag 22. Februar 2021, 21:03

Hallo,

das weckt Erinnerungen; am 28 02 2015 hatte ich mich auf die Suche gemacht, ausgestattet mit ungefähren Angaben zum Standort von Dr.Wilfried Franz/KNWV, hatte ein gutes Jahr erwischt - sie war recht üppig.
Der Zustieg war schrecklich - mehr oder weniger Weglos, der Abstieg dann leichter. Heute käme ich da nicht mehr hinauf, gut dass ich es damals gemacht habe.

VG Maria

PS: und das verrückte war-habe das als Tagesausflug von Wien aus mit dem Zug gemacht...
Dateianhänge
00P1400986 g.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
00P1400986 g.jpg (913.53 KiB) 210 mal betrachtet
0P1400975-g.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
0P1400975-g.jpg (329.26 KiB) 210 mal betrachtet
0P1410004.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
0P1410004.jpg (712.64 KiB) 210 mal betrachtet
01P1410011 sg.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
01P1410011 sg.jpg (664.07 KiB) 210 mal betrachtet
P1400982-g einz bl.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
P1400982-g einz bl.jpg (490.43 KiB) 210 mal betrachtet

Benutzeravatar
Norbert Griebl
Beiträge: 596
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2016, 16:59

Re: Die Frühlings-Lichtblume, Colchicum vernum, blüht

Beitragvon Norbert Griebl » Dienstag 23. Februar 2021, 16:54

Danke für eure Meldungen,

ja, der weglose Zustieg ist wirklich schrecklich,
aber es zahlt sich aus.

LG Norbert

Scotiella
Beiträge: 70
Registriert: Dienstag 12. Februar 2019, 22:56

Re: Die Frühlings-Lichtblume, Colchicum vernum, blüht

Beitragvon Scotiella » Dienstag 23. Februar 2021, 22:22

Wunderschön, super! Wo befinden sich eigentlich die nächsten bekannten Vorkommen?

LG Daniel

Benutzeravatar
Norbert Griebl
Beiträge: 596
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2016, 16:59

Re: Die Frühlings-Lichtblume, Colchicum vernum, blüht

Beitragvon Norbert Griebl » Mittwoch 24. Februar 2021, 09:42

ich muss mich korrigieren. Es ist gar nicht das einzige Vorkommen in den Ostalpen, nur das erste. Es gibt die Frühlings-Lichtblume auch an einem Ort in der Provinz Belluno und angeblich laut Netz, auch an einer Stelle in der Provinz Verona. Das geschlossene Areal beginnt ab dem Wallis nach Westen und Süden zu, aber auch in Ungarn kommt die Art vor.
LG Norbert

Scotiella
Beiträge: 70
Registriert: Dienstag 12. Februar 2019, 22:56

Re: Die Frühlings-Lichtblume, Colchicum vernum, blüht

Beitragvon Scotiella » Donnerstag 25. Februar 2021, 20:21

Danke für die Info! Klingt für mich so als wäre das Areal durch die Eiszeit zersplittert wurden. Sagt man da disjunkt dazu?

LG Daniel


Zurück zu „Spermatophyta (Samenpflanzen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste