Der Kreutberg bei Unterolberndorf

= Blütenpflanzen
Benutzeravatar
Stefan Lefnaer
Beiträge: 1094
Registriert: Sonntag 18. September 2016, 21:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Der Kreutberg bei Unterolberndorf

Beitragvon Stefan Lefnaer » Sonntag 19. Mai 2019, 22:35

Liebe Leute,

heute habe ich mir den Kreutberg bei Unterolberndorf (Bez. Mistelbach) angesehen. Auf dem recht steilen Südhang, der sich nördlich des Kreuttals erhebt, stockt ein wunderbarer trocken-warmen Wald. Der Diptam steht schon im voller Blüte:

20190519_100816.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190519_100816.jpg (641.77 KiB) 239 mal betrachtet
20190519_100645.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190519_100645.jpg (1.28 MiB) 239 mal betrachtet
20190519_100538.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190519_100538.jpg (268.44 KiB) 239 mal betrachtet

Interessanter ist aber ein punktuelles aber natürlich wirkendes Vorkommen von Laser trilobum. Die Art mag andernorts häufig sein, im Weinviertel habe ich sie aber noch nie gesehen. Ich habe von einer Exkursion eine Artenliste von der FKÖ von dem Quadranten (7564-4) und dort ist die Art auch angegeben. Allerdings gelb markiert mit dem Hinweis "Bestimmung zu überprüfen". Das ist somit erfolgt. Mir ist schon aufgefallen, dass das Kreuttal nicht nur geologisch zu den Alpen bzw. dem Wienerwald gehört sondern auch teilweise floristisch. Hier findet man z.B. mit Cardamine bulbifera, Primula elatior (s. str.) und Cyclamen purpurascens Arten, die man sonst im Weinviertel vergeblich sucht oder nur sehr selten sieht. Laser trilobum scheint sich in dieses Muster einzufügen. Hier noch Fotos:

20190519_113207.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190519_113207.jpg (1.3 MiB) 239 mal betrachtet
20190519_112526.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190519_112526.jpg (491.74 KiB) 239 mal betrachtet
20190519_113220.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190519_113220.jpg (1.15 MiB) 239 mal betrachtet

Schöne Grüße
Stefan

Zurück zu „Spermatophyta (Samenpflanzen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste