Artemisia nitida in den Lienzer Dolomiten

= Blütenpflanzen
Oliver Stöhr
Beiträge: 2511
Registriert: Freitag 25. November 2016, 20:05
Wohnort: Nussdorf-Debant
Kontaktdaten:

Artemisia nitida in den Lienzer Dolomiten

Beitragvon Oliver Stöhr » Dienstag 24. August 2021, 21:50

Hallo zusammen!

Artemisia nitida, die Glänzende Edelraute, ist eine durchwegs seltene Art der Südalpen, die in Karbonatfelsfluren der Hochlagen gedeiht. In Österreich ist die Art sehr selten und wie aus dem unveröffentlichten RL-Atlas hervorgeht nur von vier Quadranten bekannt, drei liegen in Kärnten und einer in den Lienzer Dolomiten in Tirol.

Genau dieses Vorkommen konnte Christoph Langer im heurigen Sommer wiederbestätigen. Die Erstmeldung stammt aus 1981 als Walter Gutermann und Luise Schratt diese Art im Laserzgebiet hier finden konnten, der Fund wurde allerdings erst rd 40 Jahre später in der Neilreichia mit genauen Funddaten publiziert (siehe http://www.flora-austria.at/Docs/Artike ... ufunde.pdf).

Vorgestern habe ich mir das Vorkommen dort angesehen und auch die beigefügten Fotos gemacht. Es handelt sich um ein recht individuenreiches Vorkommen, das m.E. ungefährdet ist.

Viele Grüße
Oliver
Dateianhänge
B8A7431E-5D33-446C-B3EF-7B6E078204B3.jpeg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
B8A7431E-5D33-446C-B3EF-7B6E078204B3.jpeg (790.04 KiB) 172 mal betrachtet
3216E671-A100-4D80-8FA0-249D986D88EF.jpeg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
3216E671-A100-4D80-8FA0-249D986D88EF.jpeg (988.42 KiB) 172 mal betrachtet
5E7ED0CC-1A2C-4257-881B-276E264136CD.jpeg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
5E7ED0CC-1A2C-4257-881B-276E264136CD.jpeg (1.94 MiB) 168 mal betrachtet

Zurück zu „Spermatophyta (Samenpflanzen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste