Lathyrus sylvestris

= Blütenpflanzen
mkieleithner
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 30. November 2017, 12:57

Lathyrus sylvestris

Beitragvon mkieleithner » Mittwoch 1. September 2021, 20:13

Bad Fischau auf Bahnschotter
Dateianhänge
DSC_3349_036.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
DSC_3349_036.JPG (1.34 MiB) 175 mal betrachtet
DSC_3345_037.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
DSC_3345_037.JPG (881.33 KiB) 175 mal betrachtet
DSC_3341_038.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
DSC_3341_038.JPG (980.15 KiB) 175 mal betrachtet
DSC_3339_039.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
DSC_3339_039.JPG (1.69 MiB) 175 mal betrachtet
Zuletzt geändert von mkieleithner am Donnerstag 2. September 2021, 01:01, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Stefan Lefnaer
Beiträge: 2529
Registriert: Sonntag 18. September 2016, 21:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Lathyrus nissola

Beitragvon Stefan Lefnaer » Mittwoch 1. September 2021, 20:38

Es dürfte sich hierbei um Lathyrus sylvestris handeln. Bei L. nissolia besteht die Spreite nur aus der blattartig verbreiterten Laubblatt-Spindel, vgl. hier.

mkieleithner
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 30. November 2017, 12:57

Re: Lathyrus nissolia

Beitragvon mkieleithner » Donnerstag 2. September 2021, 01:01

2 Fiedern - L. sylvestris


Zurück zu „Spermatophyta (Samenpflanzen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste