Potamogeton pusillus s.str.

= Blütenpflanzen
Oliver Stöhr
Beiträge: 2063
Registriert: Freitag 25. November 2016, 20:05
Wohnort: Nussdorf-Debant
Kontaktdaten:

Potamogeton pusillus s.str.

Beitragvon Oliver Stöhr » Mittwoch 16. August 2017, 21:03

Liebes Forum!

Gestern habe ich u.a. einen Abstecher zu den Golfplatzteichen in Lavant (Lienzer Talboden) gemacht und habe dort - unter Deckung vor herumfliegenden Golfbällen - Potamogeton pusillus s.str. in Blüte wie auch in Frucht nachweisen können. Die Art wächst dort neben Potamogeton alpinus in bis 1 m tiefen Teichen, in denen zudem starke Algenbildung auffällt.

Potamogeton pusillus s.str. ist im Vergleich zum ähnlichen Potamogeton berchtoldii in Österreich deutlich seltener, kann aber wie folgt von dieser Art unterschieden werden:

- Blattseitennerven ca. 2 mm unterhalb der Blattspitze spitzwinkelig in den Hauptnerv einmündend
- sitzende Drüsenhöcker an der Blattbasis fehlend
- entlang des Mittelnerves hyaline Lumenzellen fehlend
- Nebenblätter in der unteren Hälfte röhrig verwachsen

Alle diese Merkmale habe ich an dem Lavanter Material unter dem Bino gut erkennen können. Sie werden auch in folgender Arbeit für Bayern betont:
http://www.bbgev.de/berichte/076_2006/1 ... ogeton.pdf

Leider kann ich dazu keine Fotos liefern, da mir ein Fotoaufsatz beim Bino fehlt; aber ein paar Habitusbilder vom Wuchsort kann ich beifügen ...

Viele Grüße
Oliver
Dateianhänge
0Y0A7455.jpg
Potamogeton pusilus s.str. mit Blüten; Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
0Y0A7455.jpg (866.89 KiB) 1800 mal betrachtet
0Y0A7457.jpg
Potamogeton pusilus s.str. mit Früchten; Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
0Y0A7457.jpg (957.3 KiB) 1800 mal betrachtet
0Y0A7459.jpg
Potamogeton pusilus s.str. und Potamogeton alpinus; Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
0Y0A7459.jpg (832.87 KiB) 1800 mal betrachtet

Benutzeravatar
Jürgen Baldinger
Beiträge: 2427
Registriert: Montag 19. September 2016, 19:47
Wohnort: Wien

Re: Potamogeton pusillus s.str.

Beitragvon Jürgen Baldinger » Mittwoch 16. August 2017, 22:02

Schöner Fund! Am Golfplatz, herrlich... Ich fotografiere am Stereomik übrigens ohne Fotoaufsatz mit dem Mobiltelefon in die Augenmuschel hinein, siehe z. B. download/file.php?id=1441.
"(...) gib ihnen noch zwei südlichere Tage (...)"

Oliver Stöhr
Beiträge: 2063
Registriert: Freitag 25. November 2016, 20:05
Wohnort: Nussdorf-Debant
Kontaktdaten:

Re: Potamogeton pusillus s.str.

Beitragvon Oliver Stöhr » Mittwoch 16. August 2017, 22:19

Danke Jürgen für den Tipp - werde ich demnächst ausprobieren.
Lg
Oliver


Zurück zu „Spermatophyta (Samenpflanzen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste