Bhf-Flora Lassee

= Blütenpflanzen
Benutzeravatar
Jürgen Baldinger
Beiträge: 992
Registriert: Montag 19. September 2016, 19:47
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Bhf-Flora Lassee

Beitragvon Jürgen Baldinger » Sonntag 13. Mai 2018, 13:43

Abgesehen von den bekannten Schutzgebieten beschränkt sich Artenvielfalt im Marchfeld größtenteils auf die Bahnhöfe und Gleistrassen der Marchegger Ostbahn, die übrigens den längsten geraden Schienenweg Österreichs aufweist. Rundherum Intensivbewirtschaftung, am Bhf. Lassee u. a. heute aber Marrubium peregrinum
marrubium peregrinum bhf lassee_20180513_084225.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
marrubium peregrinum bhf lassee_20180513_084225.jpg (1.8 MiB) 209 mal betrachtet
marrubium peregrinum bhf lassee_20180513_084310.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
marrubium peregrinum bhf lassee_20180513_084310.jpg (1.95 MiB) 209 mal betrachtet
Medicago minima
medicago minima bhf lassee_20180513_081205.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
medicago minima bhf lassee_20180513_081205.jpg (1.93 MiB) 209 mal betrachtet
Vulpia myurus
vulpia myurus bhf lassee_20180513_081019.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
vulpia myurus bhf lassee_20180513_081019.jpg (1.95 MiB) 209 mal betrachtet
bei einer nahen Schottergrube Sisymbrium altissimum, gut zu vergleichen mit ebenfalls vorhandenem S. orientale (Bild im Bild)
sisymbrium altissimum nahe bhf lassee_20180513_095413.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
sisymbrium altissimum nahe bhf lassee_20180513_095413.jpg (1.7 MiB) 209 mal betrachtet
"(...) gib ihnen noch zwei südlichere Tage (...)"

mkieleithner
Beiträge: 22
Registriert: Donnerstag 30. November 2017, 12:57

Re: Bhf-Flora Lassee

Beitragvon mkieleithner » Sonntag 13. Mai 2018, 18:43

super, Marrubium kenn ich nur aus der Arche Noah

Benutzeravatar
Jürgen Baldinger
Beiträge: 992
Registriert: Montag 19. September 2016, 19:47
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Bhf-Flora Lassee

Beitragvon Jürgen Baldinger » Sonntag 13. Mai 2018, 19:51

Ich nur von der Langen Lacke im Seewinkel, hab' mich sehr gefreut.
"(...) gib ihnen noch zwei südlichere Tage (...)"

Benutzeravatar
Stefan Lefnaer
Beiträge: 529
Registriert: Sonntag 18. September 2016, 21:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Bhf-Flora Lassee

Beitragvon Stefan Lefnaer » Sonntag 13. Mai 2018, 20:05

Ich hab es einmal subruderal bei Schönfeld (nächst Lassee) gefunden, Fotos siehe hier. Im Weinviertel gibt es ein Vorkommen auf der Staatzer Klippe.

Benutzeravatar
Hermann Falkner
Beiträge: 501
Registriert: Sonntag 23. Oktober 2016, 20:16
Wohnort: Wien

Re: Bhf-Flora Lassee

Beitragvon Hermann Falkner » Montag 14. Mai 2018, 07:37

Die Bahnstrecke wird ausgebaut - gut um Verkehr von der Steasse wegzukriegen, aber leider wird dadurch auch viel zerstört werden... dzt geht der 2gleisige Ausbau bis Aspern Nord, dann gehts weiter ins Marchfeld...


Zurück zu „Spermatophyta (Samenpflanzen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast