Pflegeeinsatz Bad Vöslau

Wie das Kostbare erhalten? Gefährdungen, Schutzmaßnahmen und Interviews
Benutzeravatar
Jürgen Baldinger
Beiträge: 1076
Registriert: Montag 19. September 2016, 19:47
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Pflegeeinsatz Bad Vöslau

Beitragvon Jürgen Baldinger » Montag 14. November 2016, 19:56

Die nächsten Pflegetermine im Biosphärenpark Wienerwald werden Mitte November in Bad Vöslau stattfinden.

Um wertvolle Trocken- und Halbtrockenrasen, Feuchtwiesen, Böschungen und Steinbrüche im Biosphärenpark Wienerwald, zu erhalten, soll wieder gemeinsam angepackt werden: "Nur durch die Mithilfe von engagierten Menschen können die Zentren der Artenvielfalt im Wienerwald erhalten werden. Gemeinsam werden wir Büsche schneiden und aushacken, Schilf mähen, Zweige, Nadelstreu und Mähgut von den Flächen entfernen oder aus Schnittgut neue Verstecke für Smaragdeidechse & Co errichten.

Nicht der maximale Krafteinsatz ist dafür nötig, sondern jede/r kann sich die Arbeit nach seinen Wünschen und Kräften aussuchen. Von der Arbeit mit der Gartenschere bis zum Krampen – für jung & alt, von Volksschülern bis zu Senioren ist die passende Arbeit dabei! Wir würden uns sehr freuen, Sie bei einem der Pflegetermine begrüßen zu dürfen und ersuchen höflich um Anmeldung zum jeweiligen Termin!

Bitte mitbringen: Arbeitshandschuhe, feste Schuhe, wenn vorhanden Garten-/Astschere, Säge bzw. Krampen

Details:
Freitag, 18. November
Montag, 21. November
Montag, 28. November – Bad Vöslau

Zeit: jeweils 9 - 12 Uhr sowie 13 - 16 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz zum Steinbruch Harzberg (Ende Lange Gasse)
Kontakt: Anmeldung, Infos zur Veranstaltung office@bpww.at bzw. 02233/54 187 (am Tag der Veranstaltung Philipp Friedrich, MSc 0676/812204 07)"

http://www.bpww.at/aktuelles/detail-akt ... -die-natur, abgerufen am 14. Nov. 2016
"(...) gib ihnen noch zwei südlichere Tage (...)"

Benutzeravatar
Jürgen Baldinger
Beiträge: 1076
Registriert: Montag 19. September 2016, 19:47
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Pflegeeinsatz Bad Vöslau

Beitragvon Jürgen Baldinger » Dienstag 14. Februar 2017, 19:53

Hier weitere Informationen der Naturschutzprojekte des Biosphärenparks Wienerwald mit feinen Bildern und Kontaktmöglichkeit:
https://www.bpww.at/de/aktivitaeten/biosphere-volunteer

2016 wurden über 12 ha Trockenrasen und Feuchtwiesen gepflegt.
"(...) gib ihnen noch zwei südlichere Tage (...)"


Zurück zu „Naturschutz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast