Ein botanisch sehr diverses Land

Was beeindruckt. Ästhetische Themen ohne tiefere fachliche Einbettung
(Hinweis: Informative Themen zu selteneren Arten bitte im Forum "Interessante Funde" eröffnen)
Scotiella
Beiträge: 69
Registriert: Dienstag 12. Februar 2019, 22:56

Ein botanisch sehr diverses Land

Beitragvon Scotiella » Montag 22. Februar 2021, 21:38

Liebe Leute,
Der Frühling kommt bald, und in Vorstimmung schon mal ein schönes Foto aus Griechenland/Peloponnes, aufgenommen im Mai. Tja die Art habe ich irgendwo notiert, ist mir leider entfallen ...
LG Daniel
P5160534.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
P5160534.JPG (1.81 MiB) 43 mal betrachtet

Oliver Stöhr
Beiträge: 2051
Registriert: Freitag 25. November 2016, 20:05
Wohnort: Nussdorf-Debant
Kontaktdaten:

Re: Ein botanisch sehr diverses Land

Beitragvon Oliver Stöhr » Montag 22. Februar 2021, 23:45

Könnte Crepis rubra sein
Lg
Oliver


Zurück zu „Schönheit der Natur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste