Aristolochia clematitis in Blüte und weitere Spätblüher

Was beeindruckt.
(Hinweis: Informative Themen zu selteneren Arten bitte im Forum "Interessante Funde" eröffnen)
Benutzeravatar
Stefan Lefnaer
Beiträge: 634
Registriert: Sonntag 18. September 2016, 21:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Aristolochia clematitis in Blüte und weitere Spätblüher

Beitragvon Stefan Lefnaer » Freitag 21. September 2018, 21:23

Der Osterluzei steht am Gebmannsberg bei Ernstbrunn gerade in voller Blüte. Anscheinend liest er die Exkursionsflora nicht. Dort steht, dass er von Mai bis Juni zu blühen hat...

20180921_165526.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20180921_165526.jpg (923.8 KiB) 570 mal betrachtet
20180921_165630.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20180921_165630.jpg (438.93 KiB) 570 mal betrachtet
20180921_165803.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20180921_165803.jpg (622.08 KiB) 570 mal betrachtet

Peter Pilsl
Beiträge: 40
Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2016, 09:19
Wohnort: Salzburg

Re: Aristolochia clematitis in Blüte

Beitragvon Peter Pilsl » Montag 24. September 2018, 08:50

Kann es sein, dass die Pflanzen dort einmal abgemäht wurden? In diesen Fällen kommt es bei etlichen Arten zu einem Nachtrieb und der blüht dann eben entsprechend später.
Peter Pilsl
SABOTAG

Benutzeravatar
Stefan Lefnaer
Beiträge: 634
Registriert: Sonntag 18. September 2016, 21:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Aristolochia clematitis in Blüte

Beitragvon Stefan Lefnaer » Montag 24. September 2018, 21:20

Ja, das wäre an der Stelle durchaus möglich.

Benutzeravatar
Norbert Sauberer
Beiträge: 121
Registriert: Samstag 1. April 2017, 21:22

Re: Aristolochia clematitis in Blüte

Beitragvon Norbert Sauberer » Samstag 29. September 2018, 19:12

vielleicht sollten wir ein "spätblüherforum" eröffnen. hier jedenfalls eine castanea sativa kultiviert in winden am see die am 25. september gleichzeitig blüht und fruchtet.
Castanea sativa Winden_20180925_04.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Castanea sativa Winden_20180925_04.jpg (280.28 KiB) 502 mal betrachtet

Benutzeravatar
Hermann Falkner
Beiträge: 553
Registriert: Sonntag 23. Oktober 2016, 20:16
Wohnort: Wien

Re: Aristolochia clematitis in Blüte

Beitragvon Hermann Falkner » Sonntag 30. September 2018, 19:51

Liebe Leute,
auch in der Lobau blüht die Osterluzei hemmungslos - gut nachvollziehbar übrigens 2. Austrieb nach Mahd am Bankett vieler Wege; Bild vom 28.02.18.
Und heute hab ich dann auch noch den Judasbaum im Alten AKH blühen gesehen - nicht zufällige einzelne Blüten, sondern überall am Baum recht viele!
LG
Hermann
Dateianhänge
20180930_1294_P9300225.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Cercis siliquastrum
20180930_1294_P9300225.jpg (347.05 KiB) 483 mal betrachtet
20180928_1229_P9280160.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Aristolochia clematitis
20180928_1229_P9280160.jpg (1.01 MiB) 483 mal betrachtet

Benutzeravatar
Stefan Lefnaer
Beiträge: 634
Registriert: Sonntag 18. September 2016, 21:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Aristolochia clematitis in Blüte

Beitragvon Stefan Lefnaer » Freitag 12. Oktober 2018, 20:39

Heute bei Herzogbirbaum der nächste "Falschblüher": Anemone sylvestris

20181012_165302.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20181012_165302.jpg (393.43 KiB) 438 mal betrachtet
20181012_165351.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20181012_165351.jpg (329.72 KiB) 438 mal betrachtet
20181012_165559.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20181012_165559.jpg (1.07 MiB) 438 mal betrachtet

Benutzeravatar
Stefan Lefnaer
Beiträge: 634
Registriert: Sonntag 18. September 2016, 21:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Astragalus onobrychis et al.

Beitragvon Stefan Lefnaer » Sonntag 14. Oktober 2018, 20:40

Hier noch ein paar weitere Spätblüher aus dem Weinviertel. Heute bei Eitzerthal: Astragalus onobrychis...

20181014_091153.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20181014_091153.jpg (272 KiB) 417 mal betrachtet
20181014_091415.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20181014_091415.jpg (813.11 KiB) 417 mal betrachtet

...und Chamaecytisus ratisbonensis:

20181014_094002.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20181014_094002.jpg (476.11 KiB) 417 mal betrachtet
20181014_095335.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20181014_095335.jpg (356.84 KiB) 417 mal betrachtet

Bei Herzogbirbaum Cytisus nigricans (subsp. nigricans):

20181014_165057.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20181014_165057.jpg (278.79 KiB) 417 mal betrachtet

Benutzeravatar
Jürgen Baldinger
Beiträge: 1197
Registriert: Montag 19. September 2016, 19:47
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Aristolochia clematitis in Blüte und weitere Spätblüher

Beitragvon Jürgen Baldinger » Sonntag 14. Oktober 2018, 21:31

Bei den Fabaceae hänge ich mich an: Colutea arborescens, heute, Panozzalacke (Wien, Lobau). Um's Eck hat Inula britannica auch noch geblüht.
Dateianhänge
colutea arborescens panozzalacke_20181014_131322.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
colutea arborescens panozzalacke_20181014_131322.jpg (1.91 MiB) 412 mal betrachtet
"(...) gib ihnen noch zwei südlichere Tage (...)"

Oliver Stöhr
Beiträge: 754
Registriert: Freitag 25. November 2016, 20:05
Kontaktdaten:

Re: Aristolochia clematitis in Blüte und weitere Spätblüher

Beitragvon Oliver Stöhr » Samstag 17. November 2018, 21:25

Hänge mich auch mit einem Spätblüher hier an und zwar Stachys recta, heute (17.11.2018) blühend gefunden am Schlossberg bei Lienz auf rd. 750 msm.
LG
Oliver
Dateianhänge
0Y0A8674.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
0Y0A8674.jpg (839.47 KiB) 157 mal betrachtet
0Y0A8677.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
0Y0A8677.jpg (958.75 KiB) 157 mal betrachtet

kurt nadler
Beiträge: 62
Registriert: Samstag 10. November 2018, 13:26
Wohnort: prellenkirchen,breitenbrunn,wien

Re: Aristolochia clematitis in Blüte und weitere Spätblüher

Beitragvon kurt nadler » Dienstag 20. November 2018, 00:08

auf gut neudeutsch:

Kuuuhl!!! danke für die beiträge.

pfiat eich
kurt


Zurück zu „Schönheit der Natur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast