Vereinsexkursion in den Seewinkel

Was beeindruckt.
(Hinweis: Informative Themen zu selteneren Arten bitte im Forum "Interessante Funde" eröffnen)
Benutzeravatar
Stefan Lefnaer
Beiträge: 892
Registriert: Sonntag 18. September 2016, 21:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Vereinsexkursion in den Seewinkel

Beitragvon Stefan Lefnaer » Donnerstag 20. Juni 2019, 21:08

Liebe Leute,

heute fand die für dieses Sommersemester letzte Exkursion des Vereins statt. Roland Albert führte uns in den Seewinkel, wie immer ein Highlight! Bereits in Apetlon sahen wir auf dem Dorfanger ein großes Vorkommen von Thymus kosteleckyanus:

20190620_100029.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_100029.jpg (1.07 MiB) 254 mal betrachtet
20190620_100628.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_100628.jpg (796.75 KiB) 254 mal betrachtet

Dann ging es weiter in die Puszta, die heuer ungewöhnlich bunt blühte:

20190620_111012.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_111012.jpg (1.03 MiB) 254 mal betrachtet
20190620_121901.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_121901.jpg (1018.76 KiB) 254 mal betrachtet
20190620_122400.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_122400.jpg (1019.77 KiB) 254 mal betrachtet
20190620_122731.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_122731.jpg (999.37 KiB) 254 mal betrachtet
20190620_123111.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_123111.jpg (1.01 MiB) 254 mal betrachtet

Als Besonderheiten wären zu nennen Silene viscosa...

20190620_101837.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_101837.jpg (385.21 KiB) 254 mal betrachtet

...Marrubium peregrinum...

20190620_103019.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_103019.jpg (322.26 KiB) 254 mal betrachtet

...Cladium mariscus...

20190620_113055.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_113055.jpg (332.51 KiB) 254 mal betrachtet

...und Chrysopogon gryllus:

20190620_124725.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_124725.jpg (435.9 KiB) 254 mal betrachtet
20190620_124931.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_124931.jpg (205.73 KiB) 254 mal betrachtet

Hordeum jubatum, ein neophytisches aber attraktives Gras breitet sich immer mehr aus:

20190620_131711.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_131711.jpg (415.46 KiB) 254 mal betrachtet

Imposant auch, als die Wildgänse dahinzogen:

20190620_140736.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_140736.jpg (715.04 KiB) 254 mal betrachtet
20190620_140756.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_140756.jpg (222.81 KiB) 254 mal betrachtet

In der Nähe der Wörtenlacke dann Lepidium perfoliatum:

20190620_143802.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_143802.jpg (1.04 MiB) 254 mal betrachtet

Auf den Salzböden u.a. Camphorosma annua...

20190620_143546.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_143546.jpg (967.66 KiB) 254 mal betrachtet

...und beim Darscho Samolus valerandi und...

20190620_160728.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_160728.jpg (270.27 KiB) 254 mal betrachtet

...Centaurium littorale (subsp. uliginosum):

20190620_160553.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_160553.jpg (262.17 KiB) 254 mal betrachtet

Ich als alter Segetalfreak konnte auch in den Äckern einiges interessantes finden, wie Erysimum repandum...

20190620_142430.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_142430.jpg (646.56 KiB) 254 mal betrachtet

...Caucalis platycarpos subsp. platycarpos...

20190620_145400.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_145400.jpg (108.02 KiB) 254 mal betrachtet

...Rapistrum rugosum...

20190620_150637.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_150637.jpg (131.45 KiB) 254 mal betrachtet

...Galium tricornutum...

20190620_145245.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_145245.jpg (397.57 KiB) 254 mal betrachtet
20190620_145259.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_145259.jpg (102.57 KiB) 254 mal betrachtet

... und Ranunculus arvensis:

20190620_150455.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20190620_150455.jpg (95.58 KiB) 254 mal betrachtet

Also ein wunderbarer Exkursionstag. Vielleicht sehen wir uns ja bei der nächsten Seewinkelexkursion (wieder)!

Schöne Grüße
Stefan

Joachim Brocks
Beiträge: 101
Registriert: Dienstag 4. Juli 2017, 16:26

Re: Vereinsexkursion in den Seewinkel

Beitragvon Joachim Brocks » Freitag 21. Juni 2019, 15:34

Liebe NaturforscherInnen,
ich kann mich Stefan nur anschließen - da durften wir gestern einen echten Schatz besuchen!
Zur Ergänzung noch ein paar Schönheiten von meiner Seite - Veronica spicata, Cirsium brachycephalum, Hieracium hoppeanum subsp. testimoniale, Onopordum acanthium, Früchte von Rapistrum rugosum subsp. rugosum, Carex secalina, Schoenoplectus tabernaemontani, Lotus tenuis, Rhinanthus borbasii cf. und Pholiurus pannonicus:
Antirrhinaceae_Veronica spicata 1-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Antirrhinaceae_Veronica spicata 1-2.jpg (1.91 MiB) 228 mal betrachtet

Asteraceae_Cirsium brachycephalum 1-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Asteraceae_Cirsium brachycephalum 1-2.jpg (1.74 MiB) 228 mal betrachtet

Asteraceae_Hieracium hoppeanum testimoniale 2-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Asteraceae_Hieracium hoppeanum testimoniale 2-2.jpg (1.51 MiB) 228 mal betrachtet

Asteraceae_Onopordum acanthium 1-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Asteraceae_Onopordum acanthium 1-2.jpg (1.88 MiB) 228 mal betrachtet

Brassicaceaed_Rapistrum rugosum rugosum 1-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Brassicaceaed_Rapistrum rugosum rugosum 1-2.jpg (1.77 MiB) 228 mal betrachtet

Cyperaceae_Carex secalina 1-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Cyperaceae_Carex secalina 1-2.jpg (1.72 MiB) 228 mal betrachtet

Cyperaceae_Schoenoplectus tabernaemontani 1-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Cyperaceae_Schoenoplectus tabernaemontani 1-2.jpg (1.37 MiB) 228 mal betrachtet

Fabaceae_Lotus tenuis 1-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Fabaceae_Lotus tenuis 1-2.jpg (1.63 MiB) 228 mal betrachtet

Eine Rhinanthus-Art aus der Rhinanthus serotinus Gruppe - lt. Prof. Fischer mit eher zweifelhaften Merkmalen - aber wenn es die Art gibt, dann wäre es diese ...
Orobanchaceae_Rhinanthus borbasii cf 1-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Orobanchaceae_Rhinanthus borbasii cf 1-2.jpg (1.9 MiB) 228 mal betrachtet

Poaceae_Pholiurus pannonicus 3-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Poaceae_Pholiurus pannonicus 3-2.jpg (1.86 MiB) 228 mal betrachtet

Danke und liebe Grüße
Jock

Benutzeravatar
Jürgen Baldinger
Beiträge: 1482
Registriert: Montag 19. September 2016, 19:47
Wohnort: Wien

Re: Vereinsexkursion in den Seewinkel

Beitragvon Jürgen Baldinger » Samstag 22. Juni 2019, 13:45

Hallo Jock,

feine Fotos. Hast Du vielleicht noch mehr Aufnahmen von Hieracium hoppeanum subsp. testimoniale?
"(...) gib ihnen noch zwei südlichere Tage (...)"

Joachim Brocks
Beiträge: 101
Registriert: Dienstag 4. Juli 2017, 16:26

Re: Vereinsexkursion in den Seewinkel

Beitragvon Joachim Brocks » Samstag 22. Juni 2019, 19:06

Servus Jürgen,
leider nur noch ein Gruppenbild:
Asteraceae_Hieracium hoppeanum testimoniale 1-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Asteraceae_Hieracium hoppeanum testimoniale 1-2.jpg (1.68 MiB) 171 mal betrachtet

dafür gab's zum Schluss noch eine hübsche Überraschung am Rand einer Deponie für Schnittgut und Aushub-Material:
Phalaris canariensis:
Poaceae_Phalaris canariensis 1-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Poaceae_Phalaris canariensis 1-2.jpg (1.59 MiB) 171 mal betrachtet

Danke und liebe Grüße
Jock

Benutzeravatar
Jürgen Baldinger
Beiträge: 1482
Registriert: Montag 19. September 2016, 19:47
Wohnort: Wien

Re: Vereinsexkursion in den Seewinkel

Beitragvon Jürgen Baldinger » Dienstag 25. Juni 2019, 22:00

Hier noch der Link zu Rolf Marschners sehenswerten Fotos.
"(...) gib ihnen noch zwei südlichere Tage (...)"


Zurück zu „Schönheit der Natur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste