Frühlingsboten aus Hainburg/D

Was beeindruckt
(Hinweis: Informative Themen zu selteneren Arten bitte im Forum "Interessante Funde" eröffnen)
Benutzeravatar
Hermann Falkner
Beiträge: 501
Registriert: Sonntag 23. Oktober 2016, 20:16
Wohnort: Wien

Frühlingsboten aus Hainburg/D

Beitragvon Hermann Falkner » Sonntag 14. Januar 2018, 21:45

Liebes Forum,
wenig überrascht war ich, Sarcoscypha sp. am Braunsberg in Hainburg/Donau zu finden - dieser hübsche, kleine Becherling taucht zwar normalerweise erst im Spätwinter auf, in milden Wintern kann man den aber durchaus auch schon im Jänner finden. Vermutlich handelt es sich um Sarcoscypha austriaca - aber um sicher zu sein, müsste man reife Sporen mikroskopieren.
Der Hasel stäubt stellenweise schon; das ist auch nicht sehr ungewöhnlich, obwohl natürlich auch zu zeitig im Jahr.
Doch etwas überraschend war aber, dass es nicht bloss vereinzelte, sondern unzählige Schneeglöckerl, Galanthus nivalis, gibt, die schon gut entwickelte, noch aufrechte Blühknospen haben, viele Exemplare sind auch schon recht gross (10 cm und mehr!); und bei einem einzigen Exemplar hängt die Blühknospe sogar schon - hängende Knospen brauchen nicht mehr lange zum Aufblühen, wenn's so mild weitergeht (es wird nach diesem Intermezzo mit Schnee nun ja wieder wärmer), dann könnte dieses Exemplar in den nächsten Tagen schon zu blühen beginnen! Und bei anhaltend mildem Wetter könnte die Vollblüte beim Schneeglöckerl dieses Jahr noch im Jänner sein.
Falls sich die Meteorologen irren und doch noch eine Kälteperiode kommt, dann können die Schneeglöckerl aber natürlich noch wochenlang in diesem Stadium verharren - wir werden sehen ;-)
Gefunden alles heute, am 14.01.2018, am Braunsberg.
Dateianhänge
20180114_0030_P1140030.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Sarcoscypha cf. austriaca
20180114_0030_P1140030.jpg (1.16 MiB) 264 mal betrachtet
20180114_0043_P1140043.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Corylus avellana
20180114_0043_P1140043.jpg (1.42 MiB) 264 mal betrachtet
20180114_0021_P1140021.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Galanthus nivalis
20180114_0021_P1140021.jpg (1006.67 KiB) 264 mal betrachtet

Zurück zu „Schönheit der Natur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast