Bedrängte Schönheit

= Blütenpflanzen
Benutzeravatar
Jürgen Baldinger
Beiträge: 1164
Registriert: Montag 19. September 2016, 19:47
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Bedrängte Schönheit

Beitragvon Jürgen Baldinger » Freitag 18. Mai 2018, 23:12

Im Marchfeld zwischen Bhf. Lassee und südlich davon liegender Schottergrube habe ich heute einen nur wenige Quadratmeter großen Trockenrasen entdeckt: Von Robinien bedrängt, interessanterweise in einer Senke, mit Bodenflechten, Stipa pennata, Globularia bisnagarica, Linaria genistifolia, Thymus cf. kosteleckyanus, Koeleria pyramidata var. pyramidata. Schönheit mit Ablaufdatum?

Übrigens habe ich danach auf einem ruderalisierten Halbtrockenrasen am Rand eines lichten Schwarzföhrenforstes nördlich vom Bhf ein weiteres Stipa pennata-Vorkommen in der Nähe entdeckt, dort auch Cynoglossum officinale, Seseli sp., Rosa rubiginosa, Nonea pulla. Seseli bisher nur vegetativ und ohne oberseits rinnig vertiefte Laubblattstiele - was soll das hier dann sein im sandigen, lichten Föhrenforst und an dessen Saum? Muss da etwas später im Jahr noch einmal hin.

Nachtrag: Dank Stefan lässt sich nun auch sagen, dass es auf diesem sandigen Halbtrockenrasen ein reichhaltiges Vorkommen von Gypsophila paniculata gibt.
trockenrasen bhf lassee NW-teil flur obern wagram_20180518_082358_20180518_084020.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
trockenrasen bhf lassee NW-teil flur obern wagram_20180518_082358_20180518_084020.jpg (1.94 MiB) 201 mal betrachtet

trockenrasen bhf lassee NW-teil flur obern wagram_20180518_072715.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
trockenrasen bhf lassee NW-teil flur obern wagram_20180518_072715.jpg (1.95 MiB) 201 mal betrachtet

trockenrasen stipa pennata bhf lassee NW-teil flur obern wagram_20180518_074149.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
trockenrasen stipa pennata bhf lassee NW-teil flur obern wagram_20180518_074149.jpg (1.81 MiB) 201 mal betrachtet

trockenrasen bodenflechten bhf lassee NW-teil flur obern wagram_20180518_072948.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
trockenrasen bodenflechten bhf lassee NW-teil flur obern wagram_20180518_072948.jpg (1.85 MiB) 201 mal betrachtet

trockenrasen globularia bisnagarica bhf lassee NW-teil flur obern wagram_20180518_082153.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
trockenrasen globularia bisnagarica bhf lassee NW-teil flur obern wagram_20180518_082153.jpg (1.95 MiB) 201 mal betrachtet
"(...) gib ihnen noch zwei südlichere Tage (...)"

Benutzeravatar
Jürgen Baldinger
Beiträge: 1164
Registriert: Montag 19. September 2016, 19:47
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Bedrängte Schönheit

Beitragvon Jürgen Baldinger » Mittwoch 6. Juni 2018, 21:13

Korrektur: Die Koeleria-Art dort ist K. macrantha. Mittlerweile blühen auf randlichen Böschungen Heidfackeln und Muscari comosum. Der rote Kreis markiert den Einbruch von Robinien.
Dateianhänge
trockenrasen lassee bhf_20180606_093855.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
trockenrasen lassee bhf_20180606_093855.jpg (1.85 MiB) 152 mal betrachtet
"(...) gib ihnen noch zwei südlichere Tage (...)"


Zurück zu „Spermatophyta (Samenpflanzen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast