Brutalo-Bonsai

Botanisches, das andernorts im Forum nicht recht passt, kann hier veröffentlicht werden, Terminankündigungen ebenso wie Beiträge über Phytopathogene oder anderes mehr.
Benutzeravatar
Stefan Lefnaer
Beiträge: 2036
Registriert: Sonntag 18. September 2016, 21:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Brutalo-Bonsai

Beitragvon Stefan Lefnaer » Sonntag 3. Januar 2021, 18:28

So schaut ein Feld-Ahorn aus, wenn man den Stamm einfach in der Mitte absabelt:

20210103_150249.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20210103_150249.jpg (760.01 KiB) 652 mal betrachtet
20210103_150402.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20210103_150402.jpg (668.31 KiB) 652 mal betrachtet
20210103_150255.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20210103_150255.jpg (798.72 KiB) 652 mal betrachtet
20210103_150322.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20210103_150322.jpg (762.36 KiB) 652 mal betrachtet
20210103_150347.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
20210103_150347.jpg (577.8 KiB) 652 mal betrachtet

Benutzeravatar
Norbert Sauberer
Beiträge: 470
Registriert: Samstag 1. April 2017, 21:22

Re: Brutalo-Bonsai

Beitragvon Norbert Sauberer » Sonntag 3. Januar 2021, 20:53

Irgendwie muss man sich ja wehren! Das ist die Antwort des Feldahorns.

Benutzeravatar
cloudya
Beiträge: 10
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2021, 14:01

Re: Brutalo-Bonsai

Beitragvon cloudya » Donnerstag 11. Februar 2021, 16:49

Faszinierend was die Natur für eine Kraft hat!!
„Wandern ist eine Tätigkeit der Beine und ein zustand der Seele.“ (Josef Hofmiller, Schriftsteller und Lehrer)


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast