Lebensräume Tiere

Beispielsweise Lokalfloren, Taxonomie, Sippen- und Gebietsdiskussionen, Fachexkursionen
Biene777
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 9. Mai 2020, 20:11

Lebensräume Tiere

Beitragvon Biene777 » Montag 11. Mai 2020, 11:41

Hallo ihr Lieben!

Ganz fachfremd bin ich nicht, ich war ein Semester Teil der tollen Biologie-Studien-Community. Doch dann hat es mich in andere berufliche Felder verschlagen. Und nun plane ich ein Abonnement für Kinder, mit dem ich Lesekenntnisse & Wissen sowie Verständnis für Tiere und Umwelt schärfen will. Deswegen bin ich nun auch hier, denn ich brauche in einem kleinen Punkt Hilfe und wäre SEHR dankbar, wenn ihr euer Wissen kurz mit mir teilt.

Kurz zu meinem Projekt: Die Kinder erhalten eine Karte, auf der verschiedene Lebensräume von Tieren abgebildet sind. Zweimal im Monat erhalten sie einen Brief, in dem sie ein neues Tier kennenlernen. Das können sie dann in den passenden Lebensraum kleben. Doch ich habe festgestellt, dass ich keine einfache Aufteilung der Lebensräume finde. Es soll fachlich korrekt sein, aber Kinder nicht überfordern. Zudem sollten es nicht zu viele Lebensräume sein, am liebsten max. 8. Daher wünsche ich mir simple Begriffe, die jedes Kind versteht (oder leicht verstehen kann). Doch ich möchte mit meiner Aufteilung nicht erreichen, dass sich Experten an den Kopf greifen.

Ich poste euch hier meine aktuelle Aufteilung. Ich wäre ewig dankbar für Feedback, ob das korrekt ist, totaler Blödsinn, ob mein Ansatz falsch ist oder ob einfach noch etwas Wichtiges fehlt ... jedes Feedback ist sehr willkommen!

Wüste
Wald
Gebirge
Süßwasser
Salzwasser
Regenwald
Polar
(Küste)

Nochmals vielen Dank!

Benutzeravatar
Jürgen Baldinger
Beiträge: 2084
Registriert: Montag 19. September 2016, 19:47
Wohnort: Wien

Re: Lebensräume Tiere

Beitragvon Jürgen Baldinger » Montag 11. Mai 2020, 18:11

Ich würde Grasland (Steppen, Prärien, Pampa, Savanne u. ä.) noch dazunehmen, einerseits weil die Kinder etwas über Ökologie lernen, dass nämlich Wald ein Minimum an Niederschlägen benötigt, und andererseits weil man sonst um Giraffen, Büffel, Pferde, Trampeltiere, Nashörner, Antilopen, Löwen u. v. m. umfiele. Ansonsten ist die Liste kindgerecht kurz und sieht gut aus.
"(...) gib ihnen noch zwei südlichere Tage (...)"

Biene777
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 9. Mai 2020, 20:11

Re: Lebensräume Tiere

Beitragvon Biene777 » Dienstag 12. Mai 2020, 09:04

Hallo Jürgen,

vielen herzlichen Dank für deine Antwort! Das ist ein sehr guter Input, vielen Dank! Ich habe an anderer Stelle das Feedback erhalten, dass mein Ansatz generell ein wenig falsch war. Süß- und Salzwasser zB sind nur Eigenschaften eines Lebensraums, alleine aber noch kein Lebensraum (weil z.B. Flüsse und Seen sehr unterschiedlich sind). Deswegen hätte ich nun meinen Plan etwas geändert, und auf der Karte nur Lebensräume in Österreich & Deutschland berücksichtigt und diese auch konkret angegeben, also z.B. Tiere im Wiener Wald, Tiere in der Donau, ....

Auch zu diesem Ansatz freue ich mich wirklich sehr über Feedback und sende an dich und jeden anderen ein riesengroßes Dankeschön!


Zurück zu „Konkrete botanische Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste