Botanischer Streifzug im Hochschwabgebiet

Beispielsweise Lokalfloren, Taxonomie, Sippen- und Gebietsdiskussionen, Fachexkursionen
Gerd4126
Beiträge: 367
Registriert: Freitag 7. April 2017, 11:25

Botanischer Streifzug im Hochschwabgebiet

Beitragvon Gerd4126 » Dienstag 11. Januar 2022, 15:18

eine subjektive Auswahl, zeitlich chronologisch geordnet [MM-TT-JJ]
Teil 1 von 5
Dateianhänge
06-03-2015 Aquilegia sp..jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-03-2015 Aquilegia sp..jpg (252.39 KiB) 1493 mal betrachtet
06-03-2015 Cypripedium calceolus.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-03-2015 Cypripedium calceolus.jpg (569.96 KiB) 1493 mal betrachtet
06-03-2015 Linum alpinum.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-03-2015 Linum alpinum.jpg (308.08 KiB) 1493 mal betrachtet
06-03-2015 Papaver alpinum subsp. sendtneri ).jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-03-2015 Papaver alpinum subsp. sendtneri ).jpg (240.47 KiB) 1493 mal betrachtet
06-03-2015 Vaccinium vitis-idaea.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-03-2015 Vaccinium vitis-idaea.jpg (247.02 KiB) 1493 mal betrachtet
06-05-2015  Pinguicula alpina.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-05-2015 Pinguicula alpina.jpg (390.61 KiB) 1493 mal betrachtet
06-05-2015  Pulsatilla alpina subsp. alba.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-05-2015 Pulsatilla alpina subsp. alba.jpg (363.62 KiB) 1493 mal betrachtet
06-05-2015 Anemonastrum narcissiflorum.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-05-2015 Anemonastrum narcissiflorum.jpg (311.43 KiB) 1493 mal betrachtet
06-05-2015 Aurikelwiesen.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-05-2015 Aurikelwiesen.jpg (549.28 KiB) 1493 mal betrachtet
06-05-2015 Gentiana clusii.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-05-2015 Gentiana clusii.jpg (623.97 KiB) 1493 mal betrachtet

Gerd4126
Beiträge: 367
Registriert: Freitag 7. April 2017, 11:25

Re: Botanischer Streifzug im Hochschwabgebiet

Beitragvon Gerd4126 » Dienstag 11. Januar 2022, 15:21

Teil 2
Dateianhänge
06-05-2015 Gerntina verna.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-05-2015 Gerntina verna.jpg (397.04 KiB) 1492 mal betrachtet
06-05-2015 Petrocallis pyrenaica.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-05-2015 Petrocallis pyrenaica.jpg (518 KiB) 1492 mal betrachtet
06-05-2015 Primula auricula.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-05-2015 Primula auricula.jpg (443.11 KiB) 1492 mal betrachtet
06-05-2015 Primula clusiana.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-05-2015 Primula clusiana.jpg (654.6 KiB) 1492 mal betrachtet
06-05-2015 Rhodothamnus chamaecistus.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-05-2015 Rhodothamnus chamaecistus.jpg (357.41 KiB) 1492 mal betrachtet
06-05-2015 Soldanella alpina.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-05-2015 Soldanella alpina.jpg (247.75 KiB) 1492 mal betrachtet
06-05-2015 Viscaria vulgaris.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-05-2015 Viscaria vulgaris.jpg (213.06 KiB) 1492 mal betrachtet
06-26-2015  Achillea clavennae   und Galium anisophyllon.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-26-2015 Achillea clavennae und Galium anisophyllon.jpg (513.69 KiB) 1492 mal betrachtet
06-26-2015  Armeria alpina.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-26-2015 Armeria alpina.jpg (325.15 KiB) 1492 mal betrachtet
06-26-2015  Clematis alpina.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-26-2015 Clematis alpina.jpg (312.2 KiB) 1492 mal betrachtet

Gerd4126
Beiträge: 367
Registriert: Freitag 7. April 2017, 11:25

Re: Botanischer Streifzug im Hochschwabgebiet

Beitragvon Gerd4126 » Dienstag 11. Januar 2022, 15:23

Teil 3
Dateianhänge
06-26-2015  Dactylorhiza fuchsii.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-26-2015 Dactylorhiza fuchsii.jpg (247.67 KiB) 1490 mal betrachtet
06-26-2015  Lilium bulbiferum subsp. bulbiferum.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-26-2015 Lilium bulbiferum subsp. bulbiferum.jpg (302.05 KiB) 1490 mal betrachtet
06-26-2015  Nigritella minor.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-26-2015 Nigritella minor.jpg (346.96 KiB) 1490 mal betrachtet
06-26-2015  Nigritella widderi und Achillea clavennae.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-26-2015 Nigritella widderi und Achillea clavennae.jpg (267.86 KiB) 1490 mal betrachtet
06-26-2015  Pedicularis verticillata.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-26-2015 Pedicularis verticillata.jpg (444.58 KiB) 1490 mal betrachtet
06-26-2015  Pseudorchis albida.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-26-2015 Pseudorchis albida.jpg (191.81 KiB) 1490 mal betrachtet
06-26-2015  Trollius europaeus.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-26-2015 Trollius europaeus.jpg (347.41 KiB) 1490 mal betrachtet
06-26-2015  Valeriana montana.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
06-26-2015 Valeriana montana.jpg (508.39 KiB) 1490 mal betrachtet
07-01-2015   Campanula barbata.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Campanula barbata.jpg (239.13 KiB) 1490 mal betrachtet
07-01-2015 Anthyllis vulneraria subsp. alpicola.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Anthyllis vulneraria subsp. alpicola.jpg (359.47 KiB) 1490 mal betrachtet

Gerd4126
Beiträge: 367
Registriert: Freitag 7. April 2017, 11:25

Re: Botanischer Streifzug im Hochschwabgebiet

Beitragvon Gerd4126 » Dienstag 11. Januar 2022, 15:27

Teil 4
Dateianhänge
07-01-2015 Campanula alpina.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Campanula alpina.jpg (415.34 KiB) 1490 mal betrachtet
07-01-2015 Coeloglossum viride.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Coeloglossum viride.jpg (368.72 KiB) 1490 mal betrachtet
07-01-2015 Dianthus alpinus.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Dianthus alpinus.jpg (481.75 KiB) 1490 mal betrachtet
07-01-2015 Geranium phaeum  subsp. phaeum.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Geranium phaeum subsp. phaeum.jpg (262.8 KiB) 1490 mal betrachtet
07-01-2015 Hedysarum hedysaroides subsp. hedysaroides.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Hedysarum hedysaroides subsp. hedysaroides.jpg (359.94 KiB) 1490 mal betrachtet
07-01-2015 Leontopodium alpinum.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Leontopodium alpinum.jpg (300.84 KiB) 1490 mal betrachtet
07-01-2015 Minuartia austriaca.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Minuartia austriaca.jpg (487.96 KiB) 1490 mal betrachtet
07-01-2015 Mischmasch.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Mischmasch.jpg (380.3 KiB) 1490 mal betrachtet
07-01-2015 Moehringa ciliata.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Moehringa ciliata.jpg (344.08 KiB) 1490 mal betrachtet
07-01-2015 Nigritella minor und nigra.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Nigritella minor und nigra.jpg (347.34 KiB) 1490 mal betrachtet

Gerd4126
Beiträge: 367
Registriert: Freitag 7. April 2017, 11:25

Re: Botanischer Streifzug im Hochschwabgebiet

Beitragvon Gerd4126 » Dienstag 11. Januar 2022, 15:29

Teil 5 und Ende
Dateianhänge
07-01-2015 Nigritella nigra  (subsp. austriaca).jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Nigritella nigra (subsp. austriaca).jpg (437.61 KiB) 1489 mal betrachtet
07-01-2015 Nigritella nigra (subsp. austriaca) und Edelweiß.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Nigritella nigra (subsp. austriaca) und Edelweiß.jpg (505.58 KiB) 1489 mal betrachtet
07-01-2015 Nigritella widderi.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Nigritella widderi.jpg (235.32 KiB) 1489 mal betrachtet
07-01-2015 Potentilla clusiana.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Potentilla clusiana.jpg (332.21 KiB) 1489 mal betrachtet
07-01-2015 Rhododendron hirsutum.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Rhododendron hirsutum.jpg (361.57 KiB) 1489 mal betrachtet
07-01-2015 Saxifraga paniculata.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
07-01-2015 Saxifraga paniculata.jpg (342.66 KiB) 1489 mal betrachtet

Oliver Stöhr
Beiträge: 2740
Registriert: Freitag 25. November 2016, 20:05
Wohnort: Nussdorf-Debant
Kontaktdaten:

Re: Botanischer Streifzug im Hochschwabgebiet

Beitragvon Oliver Stöhr » Dienstag 11. Januar 2022, 19:21

Wieder ein schöner Blumenstrauß, den du da im Jänner erblühen lässt - danke dafür, Gerd!

Nachfolgend ein paar wenige stichwortartige Anmerkungen:
Die Aquilegia sp. sollte A. atrata sein;
Bist du dir bei der Pulsatilla alpina ssp. alba sicher? - auf Karbonat ist diese ja nicht zu erwarten, dort wohl eher ssp. schneebergensis (ich weiß schon, dass es auch am Hochschwab versauerte Stellen gibt);
Der "Linum alpinum" schaut auch eigenartig aus, die Blütenfarbe wäre bei dieser Art ja dunkler - das Bild zeigt wohl eine andere Linum-Art;

LG
Oliver
Zuletzt geändert von Oliver Stöhr am Dienstag 11. Januar 2022, 20:47, insgesamt 2-mal geändert.

kurt nadler
Beiträge: 3096
Registriert: Samstag 10. November 2018, 13:26
Wohnort: prellenkirchen,breitenbrunn,wien
Kontaktdaten:

Re: Botanischer Streifzug im Hochschwabgebiet

Beitragvon kurt nadler » Dienstag 11. Januar 2022, 19:21

heute mach ich keinen denksport, sondern nur bergurlaub mit deinen bildern und fernweh. (wir sind derweil alle wenigen tage in den auen, auf unsren bergen und zeitweilig auch im seewinkel unterwegs).

Gerd4126
Beiträge: 367
Registriert: Freitag 7. April 2017, 11:25

Re: Botanischer Streifzug im Hochschwabgebiet

Beitragvon Gerd4126 » Mittwoch 12. Januar 2022, 08:54

Oliver Stöhr hat geschrieben:Wieder ein schöner Blumenstrauß, den du da im Jänner erblühen lässt - danke dafür, Gerd!

Nachfolgend ein paar wenige stichwortartige Anmerkungen:
Die Aquilegia sp. sollte A. atrata sein;
Bist du dir bei der Pulsatilla alpina ssp. alba sicher? - auf Karbonat ist diese ja nicht zu erwarten, dort wohl eher ssp. schneebergensis (ich weiß schon, dass es auch am Hochschwab versauerte Stellen gibt);
Der "Linum alpinum" schaut auch eigenartig aus, die Blütenfarbe wäre bei dieser Art ja dunkler - das Bild zeigt wohl eine andere Linum-Art;

LG
Oliver


Servus Oliver,
danke für deine Anmerkungen, zur Pulsatilla - da liegst dann sicher richtig, ich war der irrtümlichen Ansicht das die ssp. schneebergensis nur am äußersten Alpenostrand ihr Vorkommen hat, weiß auch nicht wo ich das herhabe.
Zur Linum fällt mir nix anderes ein, habe nachgelesen ( Karlschütt), es wird dort auch keine Alternative in der Literatur erwähnt...
und danke für die Akelei Bezeichnung .

lg, Gerd

Gerd4126
Beiträge: 367
Registriert: Freitag 7. April 2017, 11:25

Re: Botanischer Streifzug im Hochschwabgebiet

Beitragvon Gerd4126 » Mittwoch 12. Januar 2022, 08:56

kurt nadler hat geschrieben:heute mach ich keinen denksport, sondern nur bergurlaub mit deinen bildern und fernweh. (wir sind derweil alle wenigen tage in den auen, auf unsren bergen und zeitweilig auch im seewinkel unterwegs).


Servus Kurt, wenns momentan nicht so saukalt wäre - ich warte auf`wärmere Zeiten...


Zurück zu „Konkrete botanische Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste