Albinos im Pflanzenreich

Beispielsweise Lokalfloren, Taxonomie, Sippen- und Gebietsdiskussionen, Fachexkursionen
Benutzeravatar
Josef
Beiträge: 142
Registriert: Montag 15. Juli 2019, 18:31
Wohnort: 3180 Lilienfeld, NÖ

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon Josef » Donnerstag 7. Mai 2020, 18:27

Also einen weißen Wiesensalbei (Salvia pratensis) für Kurt kann ich anbieten, sogar mit Originalfarbe auf gleichem Foto (Lilienfeld-Pechberg)!

LG Josef
Dateianhänge
Bild1480 Wiesensalbei blau und weiß.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Bild1480 Wiesensalbei blau und weiß.jpg (564.37 KiB) 1920 mal betrachtet

kurt nadler
Beiträge: 2424
Registriert: Samstag 10. November 2018, 13:26
Wohnort: prellenkirchen,breitenbrunn,wien
Kontaktdaten:

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon kurt nadler » Donnerstag 7. Mai 2020, 20:00

jaa, lechz; lieben dank! und jetzt will ich selber noch einen ...

Benutzeravatar
Josef
Beiträge: 142
Registriert: Montag 15. Juli 2019, 18:31
Wohnort: 3180 Lilienfeld, NÖ

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon Josef » Samstag 9. Mai 2020, 19:55

Hab in meinem Archiv noch einen Günsel-Albino (Ajuga reptans) gefunden und heute die Originalfarbe dazu fotografiert!

LG Josef
Dateianhänge
BILD0013 Günsel(Albino) Andersbach.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
BILD0013 Günsel(Albino) Andersbach.jpg (1.1 MiB) 1892 mal betrachtet
IMG_9342.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
IMG_9342.JPG (517.98 KiB) 1892 mal betrachtet

kurt nadler
Beiträge: 2424
Registriert: Samstag 10. November 2018, 13:26
Wohnort: prellenkirchen,breitenbrunn,wien
Kontaktdaten:

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon kurt nadler » Dienstag 26. Mai 2020, 10:39

Von Gudula vom Spitzerberg in den Hainburger Bergen vom 28.4.2019 - die beteiligten Oberösterreicher in der Leserschaft haben die wohl gesehen.
Für Reini 2 Fotos von derselben Lokalität zusammengefügt!
Dateianhänge
DSC05671+5672 neotinea ustulata spitzerberg.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
DSC05671+5672 neotinea ustulata spitzerberg.JPG (1.13 MiB) 1793 mal betrachtet

Benutzeravatar
Josef
Beiträge: 142
Registriert: Montag 15. Juli 2019, 18:31
Wohnort: 3180 Lilienfeld, NÖ

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon Josef » Freitag 29. Mai 2020, 19:35

Also bei Orchideen - Albinos kann ich auch noch nachlegen, alledings nicht von heuer: Gymnadenia odoratissima von der Gemeindealpe, und Neotinea tridentata aus Lilienfeld-Vordereben!
LG Josef
Dateianhänge
IMG_5745 Gymnadenia odoratissima, Gemeindealpe.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
IMG_5745 Gymnadenia odoratissima, Gemeindealpe.JPG (101.99 KiB) 1759 mal betrachtet
IMG_5725 Gymnadenia odoratissima, Gemeindealpe.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
IMG_5725 Gymnadenia odoratissima, Gemeindealpe.JPG (117.25 KiB) 1759 mal betrachtet
IMG_0257-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
IMG_0257-2.jpg (1017.97 KiB) 1759 mal betrachtet

Oliver Stöhr
Beiträge: 2142
Registriert: Freitag 25. November 2016, 20:05
Wohnort: Nussdorf-Debant
Kontaktdaten:

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon Oliver Stöhr » Sonntag 31. Mai 2020, 19:53

Speziell für Kurt auch noch einen rosa Wiesen-Salbei von heute (Unterpeischlach bei Kals)
LG
Dateianhänge
0Y0A5496.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
0Y0A5496.jpg (812.92 KiB) 1735 mal betrachtet

kurt nadler
Beiträge: 2424
Registriert: Samstag 10. November 2018, 13:26
Wohnort: prellenkirchen,breitenbrunn,wien
Kontaktdaten:

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon kurt nadler » Sonntag 31. Mai 2020, 20:10

"überkuhles" geschenk! vielen dank doch.

Benutzeravatar
Josef
Beiträge: 142
Registriert: Montag 15. Juli 2019, 18:31
Wohnort: 3180 Lilienfeld, NÖ

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon Josef » Montag 1. Juni 2020, 17:53

Noch im Archiv gefunden und heute "Normalfarbe" dazu fotografiert: Centaurea scabiosa in weiß (hoffentlich richtig bestimmt?)!
LG Josef
Dateianhänge
BILD0028 Centaurea scabiosa, Albino, Lilienfeld.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
BILD0028 Centaurea scabiosa, Albino, Lilienfeld.JPG (103.61 KiB) 1722 mal betrachtet
IMG_9454 Centaurea scabiosa, Lilienfeld.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
IMG_9454 Centaurea scabiosa, Lilienfeld.JPG (103.89 KiB) 1722 mal betrachtet

Benutzeravatar
Pablito
Beiträge: 359
Registriert: Dienstag 27. März 2018, 08:42
Wohnort: Wien

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon Pablito » Dienstag 2. Juni 2020, 14:05

Dictamnus albus auf den Alten Schanzen bei Stammersdorf - einige Exemplare in fast rein weiß...
k-Albino Dictamnus albus.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
k-Albino Dictamnus albus.jpg (92.12 KiB) 1701 mal betrachtet

k-Dictamnus albus rosa.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
k-Dictamnus albus rosa.JPG (73.16 KiB) 1701 mal betrachtet
LG Reini BR

kurt nadler
Beiträge: 2424
Registriert: Samstag 10. November 2018, 13:26
Wohnort: prellenkirchen,breitenbrunn,wien
Kontaktdaten:

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon kurt nadler » Samstag 6. Juni 2020, 22:36

heute bei jois melampyrum arvense - riesenbestand (viewtopic.php?f=38&t=2288&p=11688#p11688) mit verteilt einigen weiß-hochblättrigen exemplaren.
Dateianhänge
DSC01151 jois melampyrum arvense.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
DSC01151 jois melampyrum arvense.JPG (813.33 KiB) 1644 mal betrachtet


Zurück zu „Konkrete botanische Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste