Albinos im Pflanzenreich

Beispielsweise Lokalfloren, Taxonomie, Sippen- und Gebietsdiskussionen, Fachexkursionen
Benutzeravatar
Jürgen Baldinger
Beiträge: 2497
Registriert: Montag 19. September 2016, 19:47
Wohnort: Wien

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon Jürgen Baldinger » Sonntag 16. August 2020, 12:18

Beiträge nun hierher verschoben.
"(...) gib ihnen noch zwei südlichere Tage (...)"

kurt nadler
Beiträge: 2424
Registriert: Samstag 10. November 2018, 13:26
Wohnort: prellenkirchen,breitenbrunn,wien
Kontaktdaten:

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon kurt nadler » Dienstag 8. September 2020, 19:28

heute in prellenkirchen-süd:
Dateianhänge
DSC06553 prellenkirchen-S prunella vulgaris.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
DSC06553 prellenkirchen-S prunella vulgaris.JPG (452.15 KiB) 1554 mal betrachtet

kurt nadler
Beiträge: 2424
Registriert: Samstag 10. November 2018, 13:26
Wohnort: prellenkirchen,breitenbrunn,wien
Kontaktdaten:

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon kurt nadler » Mittwoch 9. September 2020, 18:17

Leider kann ich hier kein nichtalbinotisches Vergleichsbild einstellen und entschuldige mich im Voraus.
Dateianhänge
DSC07708 origanum vulgare, albino, prellenkirchen-SO.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
DSC07708 origanum vulgare, albino, prellenkirchen-SO.JPG (705.93 KiB) 1539 mal betrachtet

Benutzeravatar
Pablito
Beiträge: 359
Registriert: Dienstag 27. März 2018, 08:42
Wohnort: Wien

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon Pablito » Mittwoch 9. September 2020, 20:09

Ich erlaube mir die Normalfarbe beizusteuern...
Origanum vulgare.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Origanum vulgare.jpg (296.84 KiB) 1534 mal betrachtet
LG Reini BR

kurt nadler
Beiträge: 2424
Registriert: Samstag 10. November 2018, 13:26
Wohnort: prellenkirchen,breitenbrunn,wien
Kontaktdaten:

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon kurt nadler » Mittwoch 9. September 2020, 22:50

da hab ich mich zu bedanken!

kurt nadler
Beiträge: 2424
Registriert: Samstag 10. November 2018, 13:26
Wohnort: prellenkirchen,breitenbrunn,wien
Kontaktdaten:

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon kurt nadler » Donnerstag 1. Oktober 2020, 12:24

vicia angustifolia am 11.5.2020 am spitzerberg bei prellenkirchen
Dateianhänge
DSC03770 vicia angustifolia albino spitzerberg.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
DSC03770 vicia angustifolia albino spitzerberg.JPG (430.82 KiB) 1445 mal betrachtet

Renate Trnek
Beiträge: 114
Registriert: Sonntag 22. Januar 2017, 13:40

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon Renate Trnek » Montag 9. November 2020, 12:43

Lieber Pablito,
mehr Frage als möglicher Beitrag zu deiner Albino-Sammlung: Wie verhält sich das bei Adenophora liliifolia: Ist das Vorkommen mit rein weißem Blütenkelch (und hellblauem Griffel) ein reguläres Vorkommen der Pflanze oder grenzt das schon an das Albino-Phänomen?
Die Aufnahmen stammen vom 06.08. 2020 von der Pischelsdorfer Wiese, do es dieses Jahr einen üppigen Bestand gab.
LG
Renate
Dateianhänge
Adenophora liliifolia Lilien-Becherglocke, Pischelsdorfer Wiese Westteil 06.08.2020 C5X (31).JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Adenophora liliifolia Lilien-Becherglocke, Pischelsdorfer Wiese Westteil 06.08.2020 C5X (31).JPG (145.29 KiB) 1107 mal betrachtet
Adenophora liliifolia Lilien-Becherglocke, Pischelsdorfer Wiese Westteil 06.08.2020 C5X (33).JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Adenophora liliifolia Lilien-Becherglocke, Pischelsdorfer Wiese Westteil 06.08.2020 C5X (33).JPG (215.51 KiB) 1107 mal betrachtet
Adenophora liliifolia Lilien-Becherglocke, Pischelsdorfer Wiese Westteil 06.08.2020 C5X (21).JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Adenophora liliifolia Lilien-Becherglocke, Pischelsdorfer Wiese Westteil 06.08.2020 C5X (21).JPG (154.29 KiB) 1107 mal betrachtet
Adenophora liliifolia Lilien-Becherglocke, Pischelsdorfer Wiese Westteil 06.08.2020 C5X (18).JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Adenophora liliifolia Lilien-Becherglocke, Pischelsdorfer Wiese Westteil 06.08.2020 C5X (18).JPG (117.69 KiB) 1107 mal betrachtet

Renate Trnek
Beiträge: 114
Registriert: Sonntag 22. Januar 2017, 13:40

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon Renate Trnek » Mittwoch 11. November 2020, 22:10

Da in dieser umfangreichen Sammlung von Albino-Formen Salvia nemorosa noch nicht vorkommt (oder ich sie übersehen habe), darf ich diese nicht nur in ihrer Albino-Variante hier vorstellen.
LG
Renate
Dateianhänge
Salvia nemorosa Steppen-Salbei, violett und weiß blühend, March-Damm bei NSG BReitensee 11.06.2020 C5X.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Salvia nemorosa Steppen-Salbei, violett und weiß blühend, March-Damm bei NSG BReitensee 11.06.2020 C5X.JPG (732 KiB) 1082 mal betrachtet
Salvia nemorosa Steppen-Salbei, weiß blühend, March-Damm 11.06.2020 C5X (2).JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Salvia nemorosa Steppen-Salbei, weiß blühend, March-Damm 11.06.2020 C5X (2).JPG (507.24 KiB) 1082 mal betrachtet
Salvia nemorosa Steppen-Salbei Var. weiß-violett, Eichkogel 18.06.2013 C  (4).JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Salvia nemorosa Steppen-Salbei Var. weiß-violett, Eichkogel 18.06.2013 C (4).JPG (179.1 KiB) 1082 mal betrachtet
Salvia nemorosum Steppen-Salbei, rosa blühend, Seewinkel Gsigsee 08.09.2020 C5X (2).JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Salvia nemorosum Steppen-Salbei, rosa blühend, Seewinkel Gsigsee 08.09.2020 C5X (2).JPG (282.17 KiB) 1082 mal betrachtet
Salvia nemorosa Steppen-Salbei, March-Damm 11.06.2020 C5X (4).JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Salvia nemorosa Steppen-Salbei, March-Damm 11.06.2020 C5X (4).JPG (543.04 KiB) 1082 mal betrachtet

kurt nadler
Beiträge: 2424
Registriert: Samstag 10. November 2018, 13:26
Wohnort: prellenkirchen,breitenbrunn,wien
Kontaktdaten:

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon kurt nadler » Mittwoch 11. November 2020, 23:17

sehr hübsche abstufung!

Renate Trnek
Beiträge: 114
Registriert: Sonntag 22. Januar 2017, 13:40

Re: Albinos im Pflanzenreich

Beitragvon Renate Trnek » Mittwoch 24. Februar 2021, 21:41

Liebe Forumsgemeinschaft,

meine erste botanische Exkursion dieses Jahres hat mich heute - 24.02.2021 - mal wieder zu den Cyclamen coum im Alten Steinbruch Tirolerhof bei Gießhübl geführt. Als Frühlingsgruß, aber auch als Beitrag zu den Albinoformen im Pflanzenreich darf ich Euch weiß blühende Exemplare hier vorstellen.
Bemerkenswert ist, dass der Bestand der Zyklamen etwas den Standort gewechselt hat und sich ausbreitet, dabei aber winzige Blüten und geradezu Zwergwuchs zeigt: Entsprachen die Blüten früher in der Größe in etwa der Herbstzyklame, ist heuer der Durchmesser der Blütenkrone maximal 1,5 cm groß.

Liebe Grüße
Renate
Dateianhänge
02.24 Alter Steinbruch Tirolerhof Gießhübl Cyclamen coum Schwarzmeerzyklame, auch weiß blühend, Alter Steinbruch Tirolerhof 24.02.2021 C5XS (2).JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
02.24 Alter Steinbruch Tirolerhof Gießhübl Cyclamen coum Schwarzmeerzyklame, auch weiß blühend, Alter Steinbruch Tirolerhof 24.02.2021 C5XS (2).JPG (317.91 KiB) 500 mal betrachtet
02.24 Alter Steinbruch Tirolerhof Gießhübl Cyclamen coum Schwarzmeerzyklame, weiß blühend, Alter Steinbruch Tirolerhof 24.02.2021 C5XS (3).JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
02.24 Alter Steinbruch Tirolerhof Gießhübl Cyclamen coum Schwarzmeerzyklame, weiß blühend, Alter Steinbruch Tirolerhof 24.02.2021 C5XS (3).JPG (365.59 KiB) 500 mal betrachtet
02.24 Alter Steinbruch Tirolerhof Gießhübl Cyclamen coum Schwarzmeerzyklame, auch weiß blühend, Alter Steinbruch Tirolerhof 24.02.2021 C5XS (4).JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
02.24 Alter Steinbruch Tirolerhof Gießhübl Cyclamen coum Schwarzmeerzyklame, auch weiß blühend, Alter Steinbruch Tirolerhof 24.02.2021 C5XS (4).JPG (193.22 KiB) 500 mal betrachtet
02.24 Alter Steinbruch Tirolerhof Gießhübl Cyclamen coum Schwarzmeerzyklame, auch weiß blühend, Alter Steinbruch Tirolerhof 24.02.2021 C5XS (7).JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
02.24 Alter Steinbruch Tirolerhof Gießhübl Cyclamen coum Schwarzmeerzyklame, auch weiß blühend, Alter Steinbruch Tirolerhof 24.02.2021 C5XS (7).JPG (193.77 KiB) 500 mal betrachtet
02.24 Alter Steinbruch Tirolerhof Gießhübl Cyclamen coum Schwarzmeerzyklame, auch weiß blühend, Alter Steinbruch Tirolerhof 24.02.2021 C5XS (6).JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
02.24 Alter Steinbruch Tirolerhof Gießhübl Cyclamen coum Schwarzmeerzyklame, auch weiß blühend, Alter Steinbruch Tirolerhof 24.02.2021 C5XS (6).JPG (281.38 KiB) 500 mal betrachtet
02.24 Alter Steinbruch Tirolerhof Gießhübl Cyclamen coum Schwarzmeerzyklame, Alter Steinbruch Tirolerhof 24.02.2021 C5XS (7).JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
02.24 Alter Steinbruch Tirolerhof Gießhübl Cyclamen coum Schwarzmeerzyklame, Alter Steinbruch Tirolerhof 24.02.2021 C5XS (7).JPG (342.74 KiB) 500 mal betrachtet
02.24 Alter Steinbruch Tirolerhof Gießhübl Cyclamen coum Schwarzmeerzyklame, Alter Steinbruch Tirolerhof 24.02.2021 C5XS (1).JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
02.24 Alter Steinbruch Tirolerhof Gießhübl Cyclamen coum Schwarzmeerzyklame, Alter Steinbruch Tirolerhof 24.02.2021 C5XS (1).JPG (529.32 KiB) 500 mal betrachtet


Zurück zu „Konkrete botanische Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste