Waldgras - Bitte um Tipps

= Blütenpflanzen; Bestimmungsfragen
kurt nadler
Beiträge: 702
Registriert: Samstag 10. November 2018, 13:26
Wohnort: prellenkirchen,breitenbrunn,wien
Kontaktdaten:

Waldgras - Bitte um Tipps

Beitragvon kurt nadler » Sonntag 19. Januar 2020, 16:22

Gerne durchbreche ich die Winterstille mit folgender Anfrage:
Das folgende Waldgras hab ich 2005 unter Poa chaixii archiviert, aber das kann ich nun kaum glauben. Ich hab damals noch nicht so sehr botanisiert. Ist das nicht eher Milium effusum? Fundort montaner Fichtenforst zwischen Böhmdorf und Allhut bei Reichenthal im äußersten N des mittleren Mühlviertels. Mehr Infos hab ich leider nicht.

Oliver Stöhr
Beiträge: 1309
Registriert: Freitag 25. November 2016, 20:05
Kontaktdaten:

Re: Waldgras - Bitte um Tipps

Beitragvon Oliver Stöhr » Sonntag 19. Januar 2020, 16:52

Hallo Kurt,
kannst du das Foto noch nachreichen?
LG
Oliver

kurt nadler
Beiträge: 702
Registriert: Samstag 10. November 2018, 13:26
Wohnort: prellenkirchen,breitenbrunn,wien
Kontaktdaten:

Re: Waldgras - Bitte um Tipps

Beitragvon kurt nadler » Sonntag 19. Januar 2020, 19:05

das hab ich drin schon angeschaut, keine ahnung, wie das immer wieder passiert.
schicks diesmal ohne anschaun in der vorschau.
Dateianhänge
PICT1997 gen allhut.JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
PICT1997 gen allhut.JPG (1.5 MiB) 228 mal betrachtet

Oliver Stöhr
Beiträge: 1309
Registriert: Freitag 25. November 2016, 20:05
Kontaktdaten:

Re: Waldgras - Bitte um Tipps

Beitragvon Oliver Stöhr » Sonntag 19. Januar 2020, 20:08

Hallo Kurt,
ich glaube auch, dass du hier Milium effusum fotografiert hast, zumal die Wuchshöhe sehr stattlich ist, die Ährchen klein wirken und der Wuchs eher locker ist. Auch die eher schlaffen Stängelblätter sprechen dafür.
Viele Grüße
Oliver


Zurück zu „Spermatophyta (Samenpflanzen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste