Wachtelweizen - Priglitz

= Blütenpflanzen; Bestimmungsfragen
Benutzeravatar
2045
Beiträge: 374
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2016, 19:05
Wohnort: NÖ, Breitenfurt
Kontaktdaten:

Wachtelweizen - Priglitz

Beitragvon 2045 » Mittwoch 25. Juli 2018, 14:26

Liebes Forum!

Am 10.05.2018 wurde auf der Kleewiese, Priglitz NÖ der unten abgebildete Wachtelweizen gesehen.
Meiner Meinung nach Melampyrum sylvaticum (s.str.) - Berg - Wachtelweizen
Kronröhre aus meiner Sicht gekrümmt und nicht gerade
Kelch fast so lange wie die Kronröhre

Weiteres Kriterium wären Kelchzähne abgespreizt - ist das auf dem Bild zu sehen ? bzw. was ist konkret der Kelchzahn?

Danke im Vor aus, LG Markus
Dateianhänge
Priglitz_NÖ_Kleewiese-10052018-(48).JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Priglitz_NÖ_Kleewiese-10052018-(48).JPG (602.51 KiB) 141 mal betrachtet
Priglitz_NÖ_Kleewiese-10052018-(49).JPG
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Priglitz_NÖ_Kleewiese-10052018-(49).JPG (1007.28 KiB) 141 mal betrachtet

Benutzeravatar
Norbert Griebl
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2016, 16:59

Re: Wachtelweizen - Priglitz

Beitragvon Norbert Griebl » Mittwoch 25. Juli 2018, 16:15

....ja das ist WWW, Wald-WachtelWeizen
LG Norbert


Zurück zu „Spermatophyta (Samenpflanzen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast