Cichorium spec.

= Blütenpflanzen; Bestimmungsfragen
Oliver Stöhr
Beiträge: 630
Registriert: Freitag 25. November 2016, 20:05
Kontaktdaten:

Cichorium spec.

Beitragvon Oliver Stöhr » Montag 30. Juli 2018, 20:35

Liebe alle,

anbei eine Wegwarte, aus der ich nicht recht schlau werde - gefunden letzte Woche im Unterinntal nahe Münster (Nordtirol) auf einer Ausgleichsfläche mit Spontanbewuchs, ev. verschleppt bzw. Einsaatrelikt.

Die Pflanze ist rel. groß, rund 70 cm hoch, kaum verzeigt und hat durchwegs ungeteilte, ovale Blätter, die aber unterseits abstehend behaart sind. Auch die Stängel sind (schwach) abstehend behaart. Im raschen Vorbeigehen sagt man wohl lapidar Cichorium intybus dazu, aber da passen die ungeteilten Blätter und die fehlende sparrige Verzweigung nicht. Und C. endivia und C. calvum, die ungeteilte Grundblätter haben, sollten lt. EFÖLS kahle Blätter besitzen!?

Hat wer eine Idee dazu?

Viele Grüße
Oliver
Dateianhänge
0Y0A4928.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
0Y0A4928.jpg (1.32 MiB) 123 mal betrachtet
0Y0A4927.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
0Y0A4927.jpg (1.23 MiB) 123 mal betrachtet
0Y0A4929.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
0Y0A4929.jpg (1.3 MiB) 123 mal betrachtet

thomas zimmermann
Beiträge: 8
Registriert: Montag 24. April 2017, 13:26

Re: Cichorium spec.

Beitragvon thomas zimmermann » Freitag 3. August 2018, 13:15

hallo oliver,
also meine endivie am balkon (überwintertes exemplar) sah heuer fast genauso aus, hatte ebenfalls behaarte blätter, besonders unterseits auf den blattnerven, und vor allem auch diese behaarten petalen (auch das ein unterschied zu c. intybus) - für mich wärs demnach ein salat.

Oliver Stöhr
Beiträge: 630
Registriert: Freitag 25. November 2016, 20:05
Kontaktdaten:

Re: Cichorium spec.

Beitragvon Oliver Stöhr » Sonntag 5. August 2018, 20:57

Hallo Thomas,
danke - ich denke, mit "Salat" liegst du richtig; ev. ist das ja auch Cichorium intybus var. sativa oder doch Cichorium endivia (dann wäre aber der EFÖLS-Schlüssel zu korrigieren).
Viele Grüße
Oliver


Zurück zu „Spermatophyta (Samenpflanzen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast