T/Vals - Geraerhütte, August 2018

= Blütenpflanzen; Bestimmungsfragen
Maria Zacherl
Beiträge: 153
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 14:44

T/Vals - Geraerhütte, August 2018

Beitragvon Maria Zacherl » Dienstag 14. August 2018, 22:50

Hallo,

auf der Suche nach der Alpenhummel/Bombus alpinus (fliegt in der Regel esrt oberhalb ca 2400, wir haben welche gefunden) war natürlich auch viel Botanisches zu sehen.
Ich fange mit der -wie ich meine- Schwierigsten an, konnte nichts dazu finden, könnte die zu Saussurea gehören?
FO auf dem Weg zur Alpeiner Scharte, immer wieder von ca 2400/2700 msm, 06 08 18

1-1P1690729 as.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
1-1P1690729 as.jpg (544.89 KiB) 110 mal betrachtet

1-2P1690729 Saussurea  xx.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
1-2P1690729 Saussurea xx.jpg (643.73 KiB) 110 mal betrachtet

1-3P1690728.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
1-3P1690728.jpg (608.77 KiB) 110 mal betrachtet

1-4P1690732.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
1-4P1690732.jpg (541.4 KiB) 110 mal betrachtet

1-5P1690733.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
1-5P1690733.jpg (747 KiB) 110 mal betrachtet

1-6P1690755.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
1-6P1690755.jpg (792.47 KiB) 110 mal betrachtet

1-7P1690763.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
1-7P1690763.jpg (512.5 KiB) 107 mal betrachtet


Bitte um Bestimmung,

Danke
VG Maria

Oliver Stöhr
Beiträge: 630
Registriert: Freitag 25. November 2016, 20:05
Kontaktdaten:

Re: T/Vals - Geraerhütte, August 2018

Beitragvon Oliver Stöhr » Mittwoch 15. August 2018, 07:35

Hallo Maria,
das ist Gnaphalium supinum, das Zwerg-Ruhrkraut.
Lg
Oliver

Maria Zacherl
Beiträge: 153
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 14:44

Re: T/Vals - Geraerhütte, August 2018

Beitragvon Maria Zacherl » Mittwoch 15. August 2018, 11:26

Danke sehr Oliver;

dann diese hier - habe keine Ahnung, habe ich nur an einer Stelle gesehen;

P1690806 as2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
P1690806 as2.jpg (668.68 KiB) 88 mal betrachtet

P1690806 as.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
P1690806 as.jpg (880.71 KiB) 88 mal betrachtet

P1690807 blätter.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
P1690807 blätter.jpg (837.61 KiB) 88 mal betrachtet

P1690807-08as.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
P1690807-08as.jpg (1.19 MiB) 88 mal betrachtet

und Augentrost - der gelbe-ist das eine eigene Art?

P1690647 as.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
P1690647 as.jpg (681.02 KiB) 88 mal betrachtet

P1690647 as2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
P1690647 as2.jpg (752.39 KiB) 88 mal betrachtet

der weisse - ist Euphrasia officinalis subsp. versicolor richtig?

P1690648 as.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
P1690648 as.jpg (609.69 KiB) 88 mal betrachtet

P1690648 Euphrasia officinalis subsp. versicolor .jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
P1690648 Euphrasia officinalis subsp. versicolor .jpg (719.65 KiB) 88 mal betrachtet


VG Maria

Oliver Stöhr
Beiträge: 630
Registriert: Freitag 25. November 2016, 20:05
Kontaktdaten:

Re: T/Vals - Geraerhütte, August 2018

Beitragvon Oliver Stöhr » Donnerstag 16. August 2018, 20:02

Hallo Maria,
ergänzend von oben nach unten:
Luzula alpinopilosa
Euphrasia minima (kann gelb und weiß blühen)
Euphrasia officinalis (ob das ssp. picta ist, kann ich aufgrund nicht erkennbarer Feinmerkmale nicht sicher beurteilen - möglich wäre diese Unterart schon ...)
LG
Oliver


Zurück zu „Spermatophyta (Samenpflanzen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste