Unbekannte "Schöne"!

= Blütenpflanzen; Bestimmungsfragen
Benutzeravatar
Michael Hohla
Beiträge: 97
Registriert: Sonntag 30. Juli 2017, 23:11
Wohnort: Obernberg am Inn
Kontaktdaten:

Unbekannte "Schöne"!

Beitragvon Michael Hohla » Samstag 11. Juli 2020, 11:16

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
was ist das? Ich hab keine Ahnung! Es wächst aus einem Topf mit einer Fichte, die aus dem Wald geholt wurde.
Danke für eure Tipps
Michael
Dateianhänge
10.07.2020a.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
10.07.2020a.jpg (163.58 KiB) 221 mal betrachtet
10.07.2020b.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
10.07.2020b.jpg (25.87 KiB) 221 mal betrachtet
10.07.2020c.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
10.07.2020c.jpg (52.57 KiB) 221 mal betrachtet

Benutzeravatar
Jürgen Baldinger
Beiträge: 2268
Registriert: Montag 19. September 2016, 19:47
Wohnort: Wien

Re: Unbekannte "Schöne"!

Beitragvon Jürgen Baldinger » Samstag 11. Juli 2020, 16:26

Etwas aus der Preisklasse Pyroleae vielleicht, wobei ich nicht wüsste, was?
"(...) gib ihnen noch zwei südlichere Tage (...)"

MariaPP
Beiträge: 46
Registriert: Mittwoch 15. April 2020, 20:19

Re: Unbekannte "Schöne"!

Beitragvon MariaPP » Samstag 11. Juli 2020, 17:09

Wenn's nicht irgend ein Exot ist, könnte es vielleicht ein Buchenkeimling sein dessen Keimblätter untypisch verwachsen sind? Allerdings schaut der "Kelch" am Foto so fleischig aus. Sehr dubios!
LG Maria


Zurück zu „Spermatophyta (Samenpflanzen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste