Sp. ignota in Maria Lanzendorf

= Blütenpflanzen; Bestimmungsfragen
Benutzeravatar
Jürgen Baldinger
Beiträge: 2765
Registriert: Montag 19. September 2016, 19:47
Wohnort: Wien

Sp. ignota in Maria Lanzendorf

Beitragvon Jürgen Baldinger » Sonntag 19. September 2021, 10:21

Kann hier jemand sagen, worum es sich handelt? Prunus tenella eventuell?
sp. ignota 2 bei bhf maria lanzendorf_20210917_093436.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
sp. ignota 2 bei bhf maria lanzendorf_20210917_093436.jpg (1.87 MiB) 139 mal betrachtet
sp. ignota 2 bei bhf maria lanzendorf_20210917_093442.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
sp. ignota 2 bei bhf maria lanzendorf_20210917_093442.jpg (1.89 MiB) 139 mal betrachtet
sp. ignota 2 bei bhf maria lanzendorf_20210917_093453.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
sp. ignota 2 bei bhf maria lanzendorf_20210917_093453.jpg (1.82 MiB) 139 mal betrachtet
sp. ignota 2 bei bhf maria lanzendorf_20210917_093609.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
sp. ignota 2 bei bhf maria lanzendorf_20210917_093609.jpg (1.92 MiB) 139 mal betrachtet
sp. ignota 2 bei bhf maria lanzendorf_20210917_093616.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
sp. ignota 2 bei bhf maria lanzendorf_20210917_093616.jpg (1.93 MiB) 139 mal betrachtet
"(...) gib ihnen noch zwei südlichere Tage (...)"

Online
Benutzeravatar
Stefan Lefnaer
Beiträge: 2530
Registriert: Sonntag 18. September 2016, 21:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Sp. ignota in Maria Lanzendorf

Beitragvon Stefan Lefnaer » Sonntag 19. September 2021, 12:19

Könnte sein. Diese Art hat jedenfalls drei Knospen nebeneinander, so wie auf deinen Fotos sichtbar.

Benutzeravatar
Jürgen Baldinger
Beiträge: 2765
Registriert: Montag 19. September 2016, 19:47
Wohnort: Wien

Re: Sp. ignota in Maria Lanzendorf

Beitragvon Jürgen Baldinger » Sonntag 19. September 2021, 15:48

Danke.
"(...) gib ihnen noch zwei südlichere Tage (...)"


Zurück zu „Spermatophyta (Samenpflanzen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Stefan Lefnaer und 11 Gäste