Biosphärenpark Wienerwald: Tag der Artenvielfalt 2017

Botanisches, das andernorts im Forum nicht recht passt, kann hier veröffentlicht werden, Terminankündigungen ebenso wie Beiträge über Phytopathogene oder anderes mehr.
Benutzeravatar
Jürgen Baldinger
Beiträge: 1197
Registriert: Montag 19. September 2016, 19:47
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Biosphärenpark Wienerwald: Tag der Artenvielfalt 2017

Beitragvon Jürgen Baldinger » Montag 14. November 2016, 20:26

Der nächste GEO-Tag der Artenvielfalt, veranstaltet vom Biosphärenpark Wienerwald, findet am 9 und 10. Juni 2017 in Alland im südlichen Wienerwald statt.

Das Programm, so die Veranstalter, werde analog zu den letzten Jahren ablaufen, d.h.:

Wer möchte, kann bereits am Freitag, 9. Juni mit der Artensuche starten. Freitag abend ist Start des Nachtforschungsprogramms (Leuchttürme & Fledermäuse usw., öffentliche Führungen ab 20 Uhr). Danach gibt es eine kostenlose Möglichkeit, auf Samstag zu übernachten. Am Samstag, 10. Juni 8 Uhr ist Treffpunkt in Alland (die genaue Adresse wird noch bekannt gegeben) zur Anmeldung und Materialausgabe, am Vormittag Artensuche, dann eine Einladung zum Mittagessen und am Nachmittag das Fest der Artenvielfalt mit Führungen und Infoständen. Zum ExpertInnen-Grillfest wird ab 19 Uhr geladen.

Als Dankeschön gibt es für alle ExpertInnen wieder:
. ein ExpertInnen-T-Shirt
. ein warmes Mittagessen beim Fest der Artenvielfalt am Samstag 10. Juni
. eine Einladung für alle ExpertInnen und ihre Angehörigen zum Grillfest im Anschluss an das Fest der Artenvielfalt
. für alle, die am Freitag 09. Juni beim Tages- oder Nachtprogramm dabei sind, gibt es eine kostenlose Übernachtung mit Frühstück, ebenso gibt es die Möglichkeit einer kostenlosen Übernachtung nach dem Grillfest für maximal 30 Personen

Und hoffentlich auch wieder viel Spaß bei der Artensuche und beim Austausch mit den anderen ExpertInnen!

Weitere Infos folgen im Februar, dann ist auch die Anmeldung über das Internetportal des Biosphärenparks Wienerwald möglich. Übrigens: Diese Einladung darf auch gerne an andere, interessierte ExpertInnen weitergeleitet werden. Weitere Infos zum GEO-Tag der Artenvielfalt im Biosphärenpark und Berichte zu den Veranstaltungen der letzten Jahre finden Sie unter http://www.bpww.at.
"(...) gib ihnen noch zwei südlichere Tage (...)"

Benutzeravatar
2045
Beiträge: 381
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2016, 19:05
Wohnort: NÖ, Breitenfurt
Kontaktdaten:

Re: Biosphärenpark Wienerwald: Tag der Artenvielfalt 2017

Beitragvon 2045 » Sonntag 4. Juni 2017, 21:07

Hallo!

Sind Mitglieder vom Forum beim kommenden TdA in Alland aktiv als Experten dabei?
Vielleicht besteht eine Möglichkeit des persönlichen Kennenlernes?
Meistens gibt es ja auch einen Botanikinfostand.

LG Markus


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste